Busted 18k Bubble

    • Tanzhase
      Tanzhase
      Black
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 1.360
      Hab gerade ein Freerollturnier als 8. von 2k Entrants beendet. Für die ersten 7 gabs ein 18k WSOP-Package für Australien. Meine letzte Hand war QQ vs AKs, King am Turn...
      Kurz Davor war schon jemand mit AKo vs JJ all-in, leider hat er am River das As bekommen.
  • 37 Antworten
    • fenixguy
      fenixguy
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2005 Beiträge: 234
      was zum geier ist das für ein freeroll wo ne seite einfach so 7 packages raushaut?
    • soneji
      soneji
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 6.928
      was fürn pech X(
    • Tanzhase
      Tanzhase
      Black
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 1.360
      War grundsätzlich mehrstufig, ich durfte aber direkt beim Finale teilnehmen (ausreichend points). Angesichts der Forenregeln kann ich jetzt nicht sagen wo, gibt aber mehrere Anbieter mit solchen Freerolls.
    • infernogott
      infernogott
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2005 Beiträge: 11.187
      Original von Tanzhase
      Hab gerade ein Freerollturnier als 8. von 2k Entrants beendet. Für die ersten 7 gabs ein 18k WSOP-Package für Australien. Meine letzte Hand war QQ vs AKs, King am Turn...
      Kurz Davor war schon jemand mit AKo vs JJ all-in, leider hat er am River das As bekommen.
      wsop in australien?
    • haeper
      haeper
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2005 Beiträge: 132
      Original von infernogott
      Original von Tanzhase
      Hab gerade ein Freerollturnier als 8. von 2k Entrants beendet. Für die ersten 7 gabs ein 18k WSOP-Package für Australien. Meine letzte Hand war QQ vs AKs, King am Turn...
      Kurz Davor war schon jemand mit AKo vs JJ all-in, leider hat er am River das As bekommen.
      wsop in australien?
      dachte ich mir auch grad so 0.o
    • synterius
      synterius
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2005 Beiträge: 1.177
      gabs denn wenigstens noch was taschengeld oder geht man als >7 komplett leer aus ?
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      das is net wsop das is dieses aussie million wo man auch auf PP nen 18k package für gewinnen kann...
    • DolceVita
      DolceVita
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2006 Beiträge: 171
      schade, schade! :(
    • vortex
      vortex
      Global
      Dabei seit: 31.01.2005 Beiträge: 1.345
      tja du solltest wissen dass overcards immer ein favorit gegen pocket pairs sind.


      overcards haben 6 outs um zu improven und können einfacher straights und flushes machen.

      pocket pairs haben nur 2 outs.


      siehe 2+2 für eine endlose diskussion darüber.

      es wirdgemunkelt, dassovercards 200%-iger fav. gegen pocketpairs sind..
    • Jasmin87
      Jasmin87
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2006 Beiträge: 722
      equity (%) win (%) tie (%)
      Hand 1: 56.0561 % 55.84% 00.21% { QQ }
      Hand 2: 43.9439 % 43.73% 00.21% { AKs, AKo }

      mehr brauch ich nicht sagen oder? ich mein deine tollen OC's müssen sich auch erstmal pairen.
    • vortex
      vortex
      Global
      Dabei seit: 31.01.2005 Beiträge: 1.345
      Original von Jasmin87
      equity (%) win (%) tie (%)
      Hand 1: 56.0561 % 55.84% 00.21% { QQ }
      Hand 2: 43.9439 % 43.73% 00.21% { AKs, AKo }

      mehr brauch ich nicht sagen oder? ich mein deine tollen OC's müssen sich auch erstmal pairen.

      lol, ist es nicht offensichtlich, 6 outs + chance auf straight + flush

      gegen

      2 outs


      ist doch klar wer da gewinnt


      ich such mal den entaprechenden thread


      so hier:

      http://forumserver.twoplustwo.com/showflat.php?Cat=0&Board=beats&Number=4056987&Searchpage=1&Main=4056987&Words=-re%3A+%2Bovercards+%2Bpocket+%2Bpair&topic=&Search=true#Post4056987


      I had a vision last night while masterbating, which brought me to this theory.

      ok, lets say you have one 6 versus one ace. the ace will hit a straight or flush about 60% of the time while the 6 will only hit around 40, clearly because the ace is higher in value and can go from 10-a and/or a-5.

      now, if we add another card to the 6, since hold'em deals with 2 cards,66 versus one ace will have about half the chance of getting a straight or flush because the 6 counterfeits it and lessens the percentage.

      this makes the new percentages around 20% for 66 hitting a straight/flush to 80% for just one ace. if I added in the other possibilities, since the ace can win by hitting a pair, trips, full house, quads, or royal flush, then the ace would be about a 89% favorite overall to win. also, since the ace can win by quads coming on the board and having an ace kicker, this bumps it up to 92% to win, and we didnt even add another card to it yet!

      I hope you are still following. ok, so mathematically currently the ace is 92% versus 66 who is 8%. we now add a King to the ace, and this doubles the percentage and also halves 66's winning %

      the new percentages are approx. 92*2= 214% to 8/2= 4%.

      You may be asking, "wait, 214+4 is only 218%? what accounts for the other 782%?"

      I'm not finished.

      If you think of the numbers as a triangle, there would be an ace on one corner, a king on the other, and a 6 on the final one (since you cannot have two 6s in it). the Ace and King represent 2/3 of the triangle, so now we must multiply 214*2/3= about 200 and add it to the original number.
      also, 4*1/3 is 2 so we subtract that and it gives us 2.

      now we have AK 414% to win VS 66 2%
      this part is frequently overlooked. Most people dont realize they are playing with two cards and view their hole cards as a whole. this makes people forget to multiply the percentage by 2 or divide, if necessary.

      we are at 828% and 1% now. almost finished.

      back to jman's theory... you are not completely wrong, your ideas do eventually tie in to the intricate problem solving of this situation. since AK has 6 outs while 66 has only 2, we multiply this by the amount of cards in a deck. and this gives us 312 and 104. we simply add/subtract these numbers to our percentiles, giving us 1140% and -103%. If I worked out all these numbers in decimals the -103 would actually be -104, but I thought it was +EV to do it this way.

      ok, finally, we must switch the 0 and 4 in -104% for 66's winning chance clearly because you are playing no limit and not pot/fixed limit (if it was pot limit, for example, you would switch the 4 and 1.)

      thus, we have 1140% and -140%, added together gives us 1,000% or 1.

      I hope this clears things up. AK vs 66 is a 1140% to -140% favorite.

      I spent much thinking, time, and money on this project. I have done several experiments that back up my theory.

      NOTE: this was not tested with pinochle decks, or when you are playing wrap arounds. also, I am not liable for any losses from applying this strategy to games using blackjack decks. (which decreases ak's winnning percentage drastically)
      I know that I do not even have 20 posts, which decreases reliability by 120%, but if you think about it mathematically we all have less that 20 posts.


      Thank you for listening and if you need any tips or advice on how to improve your poker game feel free to give me a PM.



      allet klar jetzt???
    • Brockie
      Brockie
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 4.059
      HAHA ^^ 2+2 sind teilweise echt lustig
    • krA
      krA
      Global
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 129
      Original von vortex
      Original von Jasmin87
      equity (%) win (%) tie (%)
      Hand 1: 56.0561 % 55.84% 00.21% { QQ }
      Hand 2: 43.9439 % 43.73% 00.21% { AKs, AKo }

      mehr brauch ich nicht sagen oder? ich mein deine tollen OC's müssen sich auch erstmal pairen.

      lol, ist es nicht offensichtlich, 6 outs + chance auf straight + flush

      gegen

      2 outs


      ist doch klar wer da gewinnt


      ich such mal den entaprechenden thread

      Du übersiehst dass das Pair nicht unbedingt improven brauch um zu gewinnen, die Overcards hingegen schon. Das Pair kann zudem auch ein Str8 oder ein Flush bauen :D
    • Tanzhase
      Tanzhase
      Black
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 1.360
      OK, nix WSOP, sondern Aussie Million, whatever.
      Ja, hab mich von den QQs blenden lassen. Klarer Fold Preflop mit dem 2-Outer. Wg der hohen Blinds wollte ich die auch mal stehlen, Anfängerfehler halt...
    • sma01
      sma01
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 336
      Original von krA
      Original von vortex


      lol, ist es nicht offensichtlich, 6 outs + chance auf straight + flush

      gegen

      2 outs


      ist doch klar wer da gewinnt


      ich such mal den entaprechenden thread

      Du übersiehst dass das Pair nicht unbedingt improven brauch um zu gewinnen, die Overcards hingegen schon. Das Pair kann zudem auch ein Str8 oder ein Flush bauen :D

      rofl
    • vortex
      vortex
      Global
      Dabei seit: 31.01.2005 Beiträge: 1.345
      kra, nimm dir ein beispiel an tanzhase, er hat seinen fehler eingesehen.


      AK vs 66 is a 1140% to -140% favorite.
    • Nekroma
      Nekroma
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 589
      edit* .... nein das kannst du nicht ernst meinen vortex ... *edit


      ----
    • Wuermchen300
      Wuermchen300
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 984
      omg. Endlich weiss ich, wieso ich immer aus Turnieren fliege. Dass ich da SO ein Underdog bin, wusste ich nun auch nicht ;(

      EDIT: Bei dem Eulenbild auf Seite 2 des 2+2 Threads hab ich mich krankgelacht :D
    • SiMoNsayZpkR
      SiMoNsayZpkR
      Silber
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 1.108
      bei so ner payout struktur isses -ev nen coinflip einzugehen.
    • 1
    • 2