Challengaments 2k9 -*ATM Chase for SilverStar & Black Jacket *-

    • SimS111
      SimS111
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 351
      Moin

      mein Name ist Simon und ich möchte hier für das Jahr 2009 einen kleinen Blog starten um mich selbst zu motivieren und vielleicht auch eine Inspiration für andere zu sein.

      Bisherige Laufbahn:
      Ich spiele Onlinepoker seit meinem 18. Geburtstag also nahezu 3 Jahre. Erste Donkerfolge waren genauso schnell da, wie auch wieder weg. Danach immer mal wieder hoch und runter das übliche halt.
      Mein großes Problem ist meistens, dass ich meine NL Gewinne entweder bei Ausflügen in höheren Limits, beim Stud oder bei Turnieren mit zu hohem Buy-In verlieren.
      Zwar bin ich so noch nie broke gegangen, aber vorwärts gehts auch nicht und ich verbringe schon fast ein Jahr auf NL25 mit knapp 3-4BB/100. ;)

      Grundlegende Idee:
      In meiner bisherigen "Karriere" habe ich schnell gemerkt, dass ich am Besten fahre wenn ich mir kleine Ziele stecke und diese konsequent verfolge! So will ich also dieses Jahr mir selbst mehrere Challenges (daher der Name) auferlegen. Mal größere und mal kleinere, also im Prinzip unterteilt in Wochen-, Monats- und Jahresziele.

      Ausgangsposition:
      Ich starte mit einer kleineren 4-stelligen Bankroll, die auf 3 Anbieter verteilt ist.
      Eine solide für NL25 auf FullTilt, ungefähr die gleiche bei Stars für MTTs, DoNs und ein wenig Badugi will ich mal probieren und die dritte kleinere ist bei Mansion untergebracht.

      Erste Ziele:
      :spade: bei Mansion jeden Monat mit NL20 den ClubMember Status erreichen bis zu einer BR von 1000$, dann auf NL50 shooten und evtl Elite angreifen
      :heart: bei FullTilt 1000$ BR bis Ende Februar und erste Shoots auf NL50
      :diamond: bis 1. April 1500$ BR und Aufstieg auf NL50
      :club: bei Stars einen FT in einem MTT mit 3000+ Spielern

      Erstes Wochenziel
      bis zum 11.1. habe ich frei und will bis dato 10k Hände auf FullTilt spielen

      Lasset die Spiele beginnen:
      Logischerweise morgen, wenn ich in der Lage sein sollte, wenn nicht am Freitag.

      Ich hoffe auf eine rege Lesergemeinschaft und denke ich werde hier auch einige Hände zum Bewerten posten und Graphen etc.
  • 28 Antworten
    • SimS111
      SimS111
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 351
      Ein frohes und erfolgreiches Jahr wünsche ich allen.

      Gestern war ich nicht in der Lage zu spielen und zeitlich komme ich heute auch nicht auf dass, was ich mir vorgenommen habe.
      Es wurden gerade einmal 300 Hände und ein Minus von 10$, dank einem Ami der sich trotz 2 Mal Reraise nicht von seinem Draw trennen kann...

      Jetzt muss ich nämlich schon wieder auf einen Geburtstag. Mal schauen wie meine Zeiteinteilung am Wochenende wird, aber am Montag werde ich definitiv mehr als 2k Hände spielen allein um wieder aufzuholen um nicht das erste Ziel schon zu verpassen.

      da keine sepktakuläre Hand dabei war, gibts ansonsten nix zu posten.
      Ein Graph mit 300 Händen macht auch kein Sinn.
    • Troppo
      Troppo
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 1.721
      Viel Glück. Immer schön am Spiel arbeiten dann wird das schon =)
    • SimS111
      SimS111
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 351
      So jetzt kommt mal mein erster richtiger Eintrag.
      Die erste Challenge mit den 10k auf FullTilt mit NL25 FR BSS ist im Gange, zwar noch nicht so wie ich es gerne wollte, aber ich habe noch genug Zeit aufzuholen.

      aktueller Stand:
      ->19% done
      -> 1,8k Hands
      -> +38,90€

      Hier kann ich euch mal den ersten Graph präsentieren:



      Spektakuläre Hände gab es bisher nicht zu bieten außer die eine, die ich schon im Handbewertungsforum gepostet habe:

      KK vs All-In Bet

      Hier bin ich absolut nicht sicher, was ich tun soll. Vorallem weil der Pot recht klein ist im Verhältnis zu seiner Bet.
      Antworten könnt ihr gerne auch hier posten.

      Die weitere Planung sieht vor, dass ich morgen früh noch eine 1h-Session spiele bevor ich den restlichen Tag einkaufen geschleppt werde...
      Wann ich danach wieder zum Pokern komme, kann ich nicht genau sagen, aber spätestens Dienstag Abend.
    • SimS111
      SimS111
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 351
      Mal ein kurzes Update, da ich eine interessante Hand habe.

      Was sagt ihr hierzu??
      Der Gegner ist preflop semi-loose (28%) und hat ein preflopraise von 0%. Postflop hat er einen Aggr.factor von 2.0!!!

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop

      UTG+1 ($22.15)
      MP1 ($26.90)
      MP2 ($5.60)
      Hero (MP3) ($24.65)
      CO ($25)
      SB ($5)
      BB ($5)
      UTG ($24.15)

      Preflop: Hero is MP3 with K, A
      UTG calls $0.25, 3 folds, Hero raises to $1.10, 3 folds, UTG calls $0.85

      Flop: ($2.55) A, 6, J (2 players)
      UTG checks, Hero bets $1.50, UTG raises to $3, Hero calls $1.50

      Turn: ($8.55) 5 (2 players)
      UTG bets $8.55, Hero folds

      Total pot: $8.55 | Rake: $0.40

      Werde jetzt eine Session mit nochmal hoffe ich 1k Hands einlegen und danach gibts hier ein großes Update!
    • SimS111
      SimS111
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 351
      Das ganze Spiel wäre so schön, wenn nicht die Swings wären. Mein scheiß Graph sieht aus wie eine Sinuskurve.... ;(
      Das ist besonders nervig, wenn man genau weiß, dass die größten Downs im Graph von Suckouts kommen.
      Allein heute AA<JJ, AK<AT und KK<88, natürlich alles preflop all-ins gegen JJ sogar gegen einen Bigstack :evil:

      Naja schauts euch einfach selbst mal an.



      Aktueller Stand der 1.Challenge:
      ->36,4%
      ->3640 Hände
      -> +34,9$ = 1.92BB/100 :(

      Ich würde sagen, da geht noch eine etwas größere Winrate.

      Mal eine Frage an die Leser hier:

      Wie ist EverestPoker so im Vergleich zu FT??
      Ich habe vor als 2.Challenge dieses Jahr den 200$ Bonus anzugehen. Nach meiner Rechnung mit dem Calculator auf der Everest-Seite müsste ich in 2 Monaten ca. 17,5k Hands auf NL25FR spielen.
      Wie ist den so die Rate dort, d.h. auf wieviel Hände komme ich mit 4 bzw 6-tabling in einer Std??
      Danke schonmal im Voraus.
    • SimS111
      SimS111
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 351
      Ich kann net mehr!!!
      So ein scheiß Pech kann man doch gar nicht haben ;(

      Zu erst passiert das:

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      MP1 ($48.20)
      MP2 ($23.85)
      MP3 ($20)
      CO ($54.15)
      SB ($26.85)
      Hero (BB) ($25.05)
      UTG ($4.50)
      UTG+1 ($25.40)

      Preflop: Hero is BB with J, J
      3 folds, MP2 raises to $0.50, 2 folds, SB calls $0.40, Hero calls $0.25

      Flop: ($1.50) 6, 10, J (3 players)
      SB bets $1.50, Hero calls $1.50, MP2 raises to $7.50, SB calls $6, Hero raises to $24.55 (All-In), MP2 calls $15.85 (All-In), SB calls $17.05

      Turn: ($73.95) 10 (3 players, 2 all-in)

      River: ($73.95) 2 (3 players, 2 all-in)

      Total pot: $73.95 | Rake: $3

      Results:
      SB had 9, 8 (one pair, tens).
      Hero had J, J (full house, Jacks over tens).
      MP2 had 10, 10 (four of a kind, tens).
      Outcome: Hero won $2.40, MP2 won $68.55

      Und gleich am anderen Tisch

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      UTG+1 ($12.15)
      Hero (MP1) ($32.85)
      MP2 ($27.35)
      MP3 ($29.85)
      CO ($15.55)
      Button ($33.25)
      SB ($4.65)
      BB ($27.55)
      UTG ($21.20)

      Preflop: Hero is MP1 with 10, A
      2 folds, Hero raises to $0.75, 2 folds, CO calls $0.75, Button calls $0.75, 2 folds

      Flop: ($2.60) A, 2, A (3 players)
      Hero checks, CO bets $1, Button calls $1, Hero calls $1

      Turn: ($5.60) 9 (3 players)
      Hero checks, CO checks, Button checks

      River: ($5.60) 5 (3 players)
      Hero bets $3.75, 1 fold, Button raises to $16.85, Hero calls $13.10

      Total pot: $39.30 | Rake: $1.95

      Results:
      Button had A, 9 (full house, Aces over nines).
      Hero had 10, A (three of a kind, Aces).
      Outcome: Button won $37.35

      Eigentlich bin ich ganz gut gefahren und war zwischenzeitlich gute 3 Stacks up und habe atm knapp 6k Hands gespielt, doch jetzt bin ich mit meinen Winnings fast wieder auf 0.
      Ich geh ins Bett und mach morgen weiter

      BTW FullTilt is rigged :D
    • ansHans
      ansHans
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 6.156
      1. Hand ist wirklich ein unschöner Beat.

      2. Hand bette ich weiter den Turn. As played auf jeden Fall den River folden auf sein Raise. Warn mw pot und der Flush kommt an. FH ist auch möglich wie hier geschehen. Das harte Raise kannst du im Leben nicht callen.

      Wünsche dir viel Erfolg mit deinem Tagebuch.
    • Gyorg
      Gyorg
      Bronze
      Dabei seit: 14.12.2008 Beiträge: 206
      Hi,

      verfolge dein Tagebuch und schau mir was ab obwohl ich zwar zum einen auch ein ähnliches Ziel in 2009 habe zum anderen aber sss spiele.

      Zu den Jacks, ist einfach Pech aber ich denke Du hast alles richtig gemacht.

      Zu A,10 hätte ich gar nich geraist bei MP1....

      Grüße vom Anfänger :D
    • UncleBums
      UncleBums
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 743
      sich BR Ziele mit Datum zu setzten ist imo das schlimmste was man mchen kann.
      gerade wenn du meisnt kleine ziele bringen dich vorran, ist sowas kontraproduktiv.

      ich hab auch 1000$ oder so mit "konservativem" bRM verdonkt, weil ich in $ und nicht in edge gerechnet habe.

      nimm dir lieber so ziele wie 1500 sklansky bucks, denn darum geht es.
      ich hab zb in den letzten 10k hands 25 stacks verloren. das sind 500$
      mein all in luck geht steil bergab, die expected winnings steil bergauf.
      so ist das halt wenn man 10 mal nach gang QQ+ verliert.

      Nach deiner zielsetzung wäre ich in diesem Monat gefailed, nach Poker ev war es mit das beste spiel was ich an den Tag gelegt habe.

      also nimm dir lieber sowas vor als $, denn da kannst du schnell entäuscht werden so das dein spiel leided.
    • SimS111
      SimS111
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 351
      Original von UncleBums
      nimm dir lieber so ziele wie 1500 sklansky bucks, denn darum geht es.
      ich hab zb in den letzten 10k hands 25 stacks verloren. das sind 500$
      mein all in luck geht steil bergab, die expected winnings steil bergauf.
      so ist das halt wenn man 10 mal nach gang QQ+ verliert.

      also nimm dir lieber sowas vor als $, denn da kannst du schnell entäuscht werden so das dein spiel leided.
      Hey danke ersteinmal für die Antwort.
      Und ich kann nur sagen, würde ich gerne aber ich habe leider kein PokerTracker, sondern nur PokerOffice und eben den Elephant und hier gibt es solche AddOns meines Wissens nach nicht die Sklansky Bucks etc ausrechnen.
      Falls doch bitte belehrt mich!!!

      Ich wollte schon länger mal wissen, wie das bei mir aussieht. Vorallem weil ich weiß, dass an den letzten beiden Tagen von gefühlten 20 Flushdraws in größeren Pöten genau einer ankam.

      Aktuell spiele ich gerade wieder und werde die Happy Hour voll ausnutzen. Danach werde ich wohl einen Graphen und vielleicht wieder Hände posten
    • sH0rT
      sH0rT
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 4.578
      Original von SimS111
      Mal ein kurzes Update, da ich eine interessante Hand habe.

      Was sagt ihr hierzu??
      Der Gegner ist preflop semi-loose (28%) und hat ein preflopraise von 0%. Postflop hat er einen Aggr.factor von 2.0!!!

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop

      UTG+1 ($22.15)
      MP1 ($26.90)
      MP2 ($5.60)
      Hero (MP3) ($24.65)
      CO ($25)
      SB ($5)
      BB ($5)
      UTG ($24.15)

      Preflop: Hero is MP3 with K, A
      UTG calls $0.25, 3 folds, Hero raises to $1.10, 3 folds, UTG calls $0.85

      Flop: ($2.55) A, 6, J (2 players)
      UTG checks, Hero bets $1.50, UTG raises to $3, Hero calls $1.50

      Turn: ($8.55) 5 (2 players)
      UTG bets $8.55, Hero folds

      Total pot: $8.55 | Rake: $0.40

      find den turn fold nach dem call am flop nicht gut. auf welche karte willst du denn überhaupt weiterspielen wenn nicht auf blank? wofür callst du dann den flop? wenn villain halbwegs aggressiv ist wird er nach einem c/r fast immer den turn betten egal ob draw oder made hand. bei der blank call ich den turn auf jeden nochma. hier ist es eher knapp da sein play pre und postflop eher komisch aussieht aber dann gibts eben eine note
    • UncleBums
      UncleBums
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 743
      Original von SimS111
      Original von UncleBums
      nimm dir lieber so ziele wie 1500 sklansky bucks, denn darum geht es.
      ich hab zb in den letzten 10k hands 25 stacks verloren. das sind 500$
      mein all in luck geht steil bergab, die expected winnings steil bergauf.
      so ist das halt wenn man 10 mal nach gang QQ+ verliert.

      also nimm dir lieber sowas vor als $, denn da kannst du schnell entäuscht werden so das dein spiel leided.
      Hey danke ersteinmal für die Antwort.
      Und ich kann nur sagen, würde ich gerne aber ich habe leider kein PokerTracker, sondern nur PokerOffice und eben den Elephant und hier gibt es solche AddOns meines Wissens nach nicht die Sklansky Bucks etc ausrechnen.
      Falls doch bitte belehrt mich!!!

      Ich wollte schon länger mal wissen, wie das bei mir aussieht. Vorallem weil ich weiß, dass an den letzten beiden Tagen von gefühlten 20 Flushdraws in größeren Pöten genau einer ankam.

      Aktuell spiele ich gerade wieder und werde die Happy Hour voll ausnutzen. Danach werde ich wohl einen Graphen und vielleicht wieder Hände posten
      geh mal auf pokertracker.com. man kann sich das echt selbst freispielen, ohne großen auwand. dauert auf Nl100 1 stunde!
    • SimS111
      SimS111
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 351
      Muss ich mal schauen, dank dir.

      Im Moment hab ich gerade relativ wenig Lust.

      Heutiger Graph:



      Irgendwie läuft es immer gleich, dass ich mit contibets, steal etc Gewinne einfahre und die dann irgendwann in einer Hand mit Set over Set Top2 gegen Set oder so was wieder verliere.
      Dann komme so gut wie keine Draws an. Habs oben schon erwähnt ein einziger Flushdraw ist angekommen von ca. 20. Bei den openended siehts ähnlich aus.

      Overall bin ich im Plus allerdings aktuell eher nicht so cool:

      -> 65% done

      -> 6489 Hands
      -> +16.20$ = 0,5BB/100

      Hier der Graph:



      Ich hoffe noch auf ein Up in den letzten 3,5k Hands damit ich auf mindestens 3BB/100 komme.
    • eight2bluff
      eight2bluff
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 580
      Original von SimS111
      Ich kann net mehr!!!
      So ein scheiß Pech kann man doch gar nicht haben ;(

      Zu erst passiert das:

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      MP1 ($48.20)
      MP2 ($23.85)
      MP3 ($20)
      CO ($54.15)
      SB ($26.85)
      Hero (BB) ($25.05)
      UTG ($4.50)
      UTG+1 ($25.40)

      Preflop: Hero is BB with J, J
      3 folds, MP2 raises to $0.50, 2 folds, SB calls $0.40, Hero calls $0.25

      Flop: ($1.50) 6, 10, J (3 players)
      SB bets $1.50, Hero calls $1.50, MP2 raises to $7.50, SB calls $6, Hero raises to $24.55 (All-In), MP2 calls $15.85 (All-In), SB calls $17.05

      Turn: ($73.95) 10 (3 players, 2 all-in)

      River: ($73.95) 2 (3 players, 2 all-in)

      Total pot: $73.95 | Rake: $3



      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      UTG+1 ($12.15)
      Hero (MP1) ($32.85)
      MP2 ($27.35)
      MP3 ($29.85)
      CO ($15.55)
      Button ($33.25)
      SB ($4.65)
      BB ($27.55)
      UTG ($21.20)

      Preflop: Hero is MP1 with 10, A
      2 folds, Hero raises to $0.75, 2 folds, CO calls $0.75, Button calls $0.75, 2 folds

      Flop: ($2.60) A, 2, A (3 players)
      Hero checks, CO bets $1, Button calls $1, Hero calls $1

      Turn: ($5.60) 9 (3 players)
      Hero checks, CO checks, Button checks

      River: ($5.60) 5 (3 players)
      Hero bets $3.75, 1 fold, Button raises to $16.85, Hero calls $13.10

      Total pot: $39.30 | Rake: $1.95




      BTW FullTilt is rigged :D
      Servus Sims, da will ich dir doch erstmal auch ein paar Grüßchen und vor allem Glück-Wünsche da lassen. Zu den beiden Händen oben ist mir nur aufgefallen, dass du wohl zu passiv warst. Ich spiele zwar SH aber ich denke auch FR kann man mit Jacks nach einem MP-Minraise und einem Coldcall drüber gehn, auch wenn der restliche Verlauf natürlich Pech war. In der Situation mit den gefloppten Drilling Assen würde ich auch eher etwas Gas geben, da immerhin noch der Flushdraw draußen liegt. Auf deinem Limit bekommst du auch wenn du Gas gibst von schlechteren Assen noch ne Auszahlung. Wenn du am Flop bettest und geraist wirst kannst du immernoch folden, wobei ich wohl einmal callen würde und am Turn dann c/f spiele, eine second barrel würde dein Gegner wohl nur als pure Bluff oder mit den Assen machen, mit Nem Pocketpair oder dem Flushdraw würde er sich dann wahrscheinlich eher die Freecard nehmen.

      Also ich wünsch dir noch viel Erfolg und weniger Pech als bei den beiden Händen :P
    • SimS111
      SimS111
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 351
      Hab hier mal eine Hand bei der ich gerne eure Meinung wissen wollte!!
      Ich war erst kurz am Tisch und der Spieler ist mir auch sondernlich nicht aufgefallen.

      Wie schätzt ihr hier seine Range ein??
      Und wie sollte ich hier spielen??

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      UTG ($3.95)
      UTG+1 ($4.30)
      MP1 ($4.75)
      MP2 ($24.75)
      MP3 ($33.15)
      Hero (CO) ($25)
      Button ($36.75)
      SB ($24.25)
      BB ($4.85)

      Preflop: Hero is CO with A, J
      3 folds, MP2 raises to $0.85, 1 fold, Hero calls $0.85, Button calls $0.85, 2 folds

      Flop: ($2.90) J, 9, 5 (3 players)
      MP2 bets $2.50, Hero calls $2.50, 1 fold

      Turn: ($7.90) 7 (2 players)
      MP2 bets $5.50, Hero calls $5.50

      River: ($18.90) 3 (2 players)
      MP2 bets $10.25, Hero raises to $16.15 (All-In), MP2 calls $5.65 (All-In)

      Total pot: $50.70 | Rake: $2.50
    • Damastahro
      Damastahro
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 184
      Hmm ich würde sagen auf 25nl ist sone große Riverdonkbet fast immer 2pair+ vielleicht auch 64s, was erst aufm FD dann auf der straight gelandet ist, oder irgendwas womit der trappt. Ich denke easy riverfold :) ,
      was hatte er denn für preflop stats ? Wenn er etwas Lagish ist wäre der open mit 64s ja doch noch im Rahmen des Realistischen.
    • Timechen
      Timechen
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2008 Beiträge: 4.696
      um ehrlich zu sein finde ich den cc pre richtig schlecht. ich meine, was willst du großartig ohne ini am flop treffen? auf a boardh aste J kicker auf nen J bard haste AA-QQ als overpairs zudem, sobald ein k oder q liegt kannste ohne A mucken.

      fold or 3bet preflop, as played gehts am turn rein. du callest, villain hat irgendwie nen scheiß draw und villeicht sogar noch ne overcard. jedenfalls wird river bei nen club oder k oder q richtig böse. auch ne 3 u 8 sind keine traumkarten da nen oesd ankommt, zudem kommt bei 6 nen gutter an, den ich mit nen fd 100% barreln würde.

      undauch im allg muss ich sagen, ich hab mir alle deine ahnd angeschaut und sie sind alle durchgängig missplayed. hört sich krass an, ist aber so.

      KK all-in hand hab ich bewertet

      H2:
      Preflop: Hero is MP3 with K, A
      wenn du flop callest, dann musst du turn auf ne blank auch callen.

      H3:
      Preflop: Hero is BB with J, J
      du callst den flop auf solch ein drawheavy board? kannst von glück reden, dass da jmd drüber gegangen ist und du broke gehen konntest. du callst turn kommt any H oder 9 oder q. na herzlichen glückwunsch -.-

      H4:
      Preflop: Hero is MP1 with 10, A
      c/c flop oop trips auf fd board. sehr löblich. check turn und dann als flush ankommt, gibst du mit trips gas.

      und AJ hand steht oben
    • SimS111
      SimS111
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 351
      Also zunächst mal danke an Timechen.
      Genau für sowas besteht mein Blog ja um mir selbst solche Fehler aufzuzeigen.
      Ich nehme mal mit, was ich aus deinen Bewertungen lesen kann:
      -Mehr auf mögliche Draws achten und dementsprechend reagieren
      -Öfters 3-betten

      Dazu habe ich nochmal eine Frage:
      Was ist denn ungefähr eine gute 3-betting range??
    • ansHans
      ansHans
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 6.156
      Das ist so einfach nicht zu beantworten. Erstmal bin ich kein FR Experte und weiß nicht wiees da mit ordentlichen 3bet Werten aussieht.

      Bei SH wäre sowas zwischen 7-9% 3Bet auf den low limits sicherlich nicht verkehrt. Das ist aber auch situationsbedingt. Beispiel:

      Ein 35/24/3/29 call 3bet 45% openraised vom button ich halte JTs im BB. Da call ich lieber als zu 3betten, weil er preflop zwar aggro ist und viel Trash raisen kann aber postflop auch sehr aggro weitermacht. Ich müsste in nem 3bet pot also schon sehr genau treffen um gut weiterspielen zu können. Außerdem wird so ein Villian meine 3bet oft flat callen dann steh ich auf nem Q-A Board blöd da weil ich oop bin. Außerdem wird er auch oft die conti peelen um mich dann am Turn oder River raus zu betten wenn ich die Hand bei no hit aufgebe.

      Ein 18/16/3/23 call 3bet 25% openraised vom Button und ich halte wieder JTs im BB. Da kann man sehr oft 3betten weil er a) oft preflop folden wird weil er nur stealt und b) man doch noch häufig den pot mit ner conti auch oop mitnimmt weil dieser Villian folden kann im Gegensatz zum ersten.

      Was ich damit sagen will: Gegen loosere Gegner 3bette ich tighter vielleicht 99+, AQ+ und gegen TAG gegner looser 66+, sc ab 98, und ATs+. Das bezieht sich jetzt auch nur auf das oop Beispiel, IP kann man sich da noch etwas anpassen.
      Natürlich brauchst du dafür auch die Stats und programme.

      Ist natürlich nur meine Ansicht :)
    • 1
    • 2