Purer Frust...

    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Mir reichts!

      Ich habe jetzt durchaus einige K-Hände SSS hinter mir. Ich kenne swings, ich kenne downs und ich kenne Vollpfosten. Und ich weiß, dass man auch mal einige coinflips am Stück verlieren kann und es keine Gewinngarantie ist, seinen stack mit AA preflop in die Mitte zu schieben.
      Damit kann ich leben.
      Ich kann auch damit leben, dass ich mehrfach am Tag mit KK in AA renne und jedes mal verliere. Und im Gegenzug meine AA von KK ausgesuckt werden. Kommt halt vor.
      Set over set oder eigenes set weggefläsht, mit TPTK über ne fremde str8 rennen und abdrücken oder mit trips verloren, weil villain den besseren kicker hat. Nicht unmöglich.

      Latürnich hitte ich nicht auf jedem flop die passende Ergänzung zu meinen AJ/AQ/AK. Oder sehe mich mit meinem PP lauter overcards gegenüber. Dann streicht man halt die Segel, wenn die conti geraised wird. Oder noch besser: Macht erst gar keine, weil villain OOP fleissig reinballert. Hat wohl der bessere gewonnen.

      Auch Hirntote laufen frei rum. Callen preflop mit ihrem crap jedes raise. Callen dann auch munter gegen alle odds die conti. Ist doch eigentlich schön. Blöd ist nur, wenn se ihren gutshot/two-pair/fläsch/oneouter dann spätestens am river hitten und mein stack zu ihnen wandert. Aber auch solche Heckenpenner muss es geben. Schließlich gewinnen wir ja langfristig unser Geld von denen, ne? Dafür spielen wir ja xK-Hände, ziehen uns Tonnen von content rein, analysieren unser Spiel (mit Hilfe des Handbewertungsforums latürnich), verbesseren und optimieren stetig jede Kleinigkeit. Darum kann ich damit leben, wenn son Klappstuhl mir mal nen stack abnimmt.

      ABER WOMIT ZUR HÖLLE ICH NICHT LEBEN KANN: WENN DIESE GANZE SCHEIßE GEHÄUFT ÜBER 25K-HÄNDE DIREKT NACH NEM LIMITAUFSTIEG PASSIERT!!!!!!!!!!!

      Es reicht! Mir stinkts!

      An alle Spinner dieser Welt, die ihr Weihnachtsgeld von Omi auf NL100 verzehnfachen wollen:

      SUCHT EUCH NEN ANDEREN WOHLTÄTER!

      Drölf Millionen Vollidioten und einige regs spielen auf NL100! Die Auswahl ist groß! Ich habe kein Zielkreuz in meinen avatar und mein SN ist auch nicht "Hitbonus"! NEIN!

      Ich mag das nicht! Nö. Ich spende höchst ungerne. Jedenfalls an solche Spacken wie euch, die es nicht ansatzweise verdient haben!
      Ihr kennt ja nichtmal die Pokerregeln! Q3o ist NICHT das beste Blatt beim Poker! Und ja: Man kann auch FOLDEN! Es gibt sogar nen bunten Button dafür! Einfach draufklicken!

      UUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH!

      Wenn euch Hohlbirnen ne Taube aufn Kopf scheisst, ist das doch Hohlraumversiegelung! Bei euch schlagen doch irgendwelche Drähte aneinander! Und nur weil grad Weihnachten war, habt ihr KEIN Recht auf Geschenke von mir. Neinneinnein!

      ICH HASSE EUCH!

      So, nu gehts mir auch nicht besser.

      Ab morgen gehe ich wieder an die Tische und hole mir meine Kohle ZURÜCK! Zieht euch warm an ihr Klappspaten dieser Welt!

      Gruß alpie
  • 7 Antworten
    • gashipashi
      gashipashi
      Global
      Dabei seit: 23.09.2008 Beiträge: 854
      :/
    • JohnnyRico
      JohnnyRico
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 1.276
      everest obv :D

      wird schon wieder! kopp hoch
    • maRRRco
      maRRRco
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2007 Beiträge: 4.442
      achja die SSS das ist so unfair manchmal

      aber weiter gehts!

      sie funktioniert !
    • refeohknarf
      refeohknarf
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 904
      reicht zumindest um diamond zu werden und sich vom Rakeback ab und zu was leisten zu können =D
    • sartarius
      sartarius
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2008 Beiträge: 785
      Hallo alpie,

      ich kann deinen frust verstehen. ich bin vor anderthalb wochen auf nl50 (sss) aufgestiegen. nach einem kurzem aber heftigem down kan ein geiler upswing von 16 stacks. danach ging es nur noch abwärts und ich habe gut 22 stacks innerhalb von 4 tagen verloren habe. dies hat mich heute dazu bewogen, aufgrund meiner bankroll wieder auf nl 25 abzusteigen. heute da gleich wieder 6 stacks gewonnen. das tut gut nach den tagen, wo man nur auf die fresse gekriegt hat.

      aber das kann passieren. ich habe öfters mit KK oder QQ oder AK in AA gepusht, villain trifft auf dem river seinen 2outer und ähnliche sachen.
      das highlight: auf einem A93 board mit AK contibet gemacht, villain pusht und ich calle. er zeigt mir 32o und trifft die 2 auf dem turn. das ist natürlich bitter, aber shit happens.

      ich habe außerdem versucht mein spiel zu analysieren und habe gemerkt, das ich auf nl25 tighter bin als auf nl50. wenn ich weider die br für nl50 habe, werde ich also wieder versuchen, tighter zu bleiben.

      von daher: kopf hoch, analysiere dein spiel, finde leaks und poste hände im handbewertungsforum. nutze den downswing, dein spiel zu verbessern. nicht alles sind bad beats

      grüße
    • Kornak
      Kornak
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2008 Beiträge: 260
      Ich kann dich heute echt gut verstehen. Heute 19Stacks Down auf Stars (NL100). Jedesmal wenn ich AK hatte, hatten die Nasen ein kleines PP und haben dann entweder auf dem Flop das Set getroffen (natürlich hatte ich dann TP) oder es ging Preflop All-in und ich habe entschieden zu oft verloren. Hatte ich JJ oder QQ hatten die Overpairs. Hatte ich die Straße am Turn, treffen die Ihren Flush am River. Hatte ich den Flush am Turn, bekommen Sie am River das Full House. Doppelt Pech finde ich ein bißchen unfair. Also in Zukunkt erwarte ich, dass wenn ich schon andauernd in die besseren Hände laufe wenigstens meine starken Hände gewinnen und umgekehrt. Besonders lustig daran ist, dass ich mir heute auf der intelligenten Seite ein Video angesehen habe auf der erklärt wird, wie bei Stars die Verteilung der Karten funktioniert und dass da auf jeden Fall alles mit rechten Dingen zugeht und es normal ist auch mehrmals hintereinander zu verlieren, obwohl man Favorit war als das Geld in die Mitte gewandert ist. Mir fällt gerade auf, dass das eingentlich weder besonders noch lustig ist.

      Gibt´s eigentlich beim Pokern auch so einen Tag wie Siebenschläfer? So wie es an diesem Tag läuft geht es die nächsten 100k Hände weiter. Wenn ja ist dieser Tag hoffentlich nicht heute.

      Frohes Neues Jahr
    • Jochenha
      Jochenha
      Global
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 4.623
      solide 1689. Post
      Rest im Skype :)