Gutshot Outs

    • ebruner
      ebruner
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2008 Beiträge: 68
      Aufgabe 1.

      Preflop: Hero is CO with J :diamond: , T :heart:
      2 folds, Hero raises, 2 folds, BB 3-bets, Hero calls.

      Flop: (6,50 SB) A :club: , Q :heart: , 4 :spade: (2 players)
      BB bets, Hero ?

      Du stealst mit JTo aus dem CO und wirst aus dem Big Blind ge-3-bettet. Am Flop triffst du einen Gutshot. Wie spielst du weiter?

      Fold (1 Punkte)
      Call (2 Punkte)
      Raise (0 Punkte)


      Deine Antwort: Fold (1 Punkte)

      Gegen die Range vom Big Blind bist du offensichtlich hinten. Deshalb kramst du deine Check-Liste raus.

      Wie viele discounted Outs hast du?
      Du hast 4 saubere Outs auf Gutshot. Discounten ist unnötig. Das Board ist rainbow und dein Draw ist 2-Card.

      Wie groß ist der Pot?
      Der Pot ist 7.5 SB groß.

      Wie hoch sind die Kosten?
      Du musst 1 SB zum Turn zahlen.

      Vergleich Pot Odds zu Odds: Entscheidung Call oder Fold
      Du hast 4 Outs, brauchst also 11:1 Pot Odds. Du bekommst nur 7.5:1, aber du hast einen Gutshot-Draw, kannst also ab 7:1 callen und tust dies somit.



      Wieso kann man mit einem Gutshot mit 7:1 callen? Das ich 1-2BB implied odds habe ist klar. aber wieso mit 7:1 callen? ich hab sonst immer mit 10 oder 11:1 gecallt...

      edit: und was ist mit dem BDSD? Können wir uns dafür nicht auch noch nen out geben?
  • 4 Antworten
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      2BB implieds machen aus die 7:1 zu 11:1 ;)
      und 2 BB implieds hat man hier eigentlich locker.
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Stimmt, auf den BDSD könntest du dir theoretisch auch 0,5 Outs geben. (Die muss man hier nicht discounten, weil wenn du eine 9 oder 8 am Turn triffst, kannst du auch callen, weil du ja den Double Gutter hast.)
      Aber man solls ja nicht übertreiben. Immerhin läufst du manchmal auch gegen ein gerivertes FH oder bekommst am Ende nur einen Splitpot.
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.241
      Call ich auf jedenfall einmal am flop, meist sind J und T da sogar cleane outs vs pockets
    • ebruner
      ebruner
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2008 Beiträge: 68
      hätt ich auch selbst drauf kommen können :) ob ich also einfach von 7:1 ausgehe oder ob ich die implied odds einfach schon drauf rechne und es mit der 10 bzw 11:1 schreibweise mache kommt ja dann aufs selbe hinaus. naja der artikel war auch schon bissel anstrengend *g* da war die rüber schon am dampfen :)

      danke für die antworten.

      edit: hab meinen fehler gefunden. habe zwar die implied odds drauf gerechnet. habe aber nicht bedacht das es ab dem turn ja dann 2SBs pro bet sind. Dann komm ich auch auf meine 11:1 und calle natürlich *g*