Neuanfang aber wo ??

    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.106
      Hi Folks,

      nach 1 Monat Pause soll es wieder losgehen. Natürlich SSS auf NL20 / 25.

      Nur wo ???

      Bisher habe ich NL10 / NL20 Titan & PP gespielt aber das ja so SSS verseucht, bzw. kaum Tische, da sehe ich keine Möglichkeit.


      Spiele in der Regel zwischen 11- 18 Uhr.

      Ziel soll sein möglichst schnell den Goldstatus zu erreichen, Silber war ich schon mal, der Content ist bekannt.

      Problem ist auch fehlende Daten über andere Anbieter, ohne Stats kein Adv. Play.

      Eure Empfehlungen ??? evtl. zu anderen Zeiten Pokern ??

      Bin für jeden Tip dankbar.

      Grüße
  • 7 Antworten
    • MFR
      MFR
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 1.967
      Pokerstars ist eine Möglichkeit, viele Tische, fand es als ich da gespielt habe auch nicht so SSS "verseucht", ist jetzt aber auch schon wieder eine Weile her, dass ich dort gespielt habe.
    • Johneyde
      Johneyde
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2006 Beiträge: 13
      Also ich finde bei Pokerstars eigentlich immer Tische wo entweder kein SSS
      dran sitzt oder halt schon einer dort hockt :)

      Allerdings lass ich mir beim Tische zusammen suchen auch mal 5Minuten Zeit.

      Aber jetzt um 2Uhr ca war viel los was SSS angeht
    • Barkeeper
      Barkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 8.797
      Stars wird wohl am besten sein.

      Nach einem Monat Pause würd ich dir empfehlen die Artikel nochmal durchzulesen, ohne Übung vergisst man v.a. am Amfang doch recht viel :)

      Grüße
    • thcfugii
      thcfugii
      Gold
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 7.011
      also stars ist von den "großen" am wenigsten sss versucht.. und mass tische > all

      ICH würde als sss'ler zu stars gehen^^
    • Sahni1
      Sahni1
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 1.492
      im Starsforum wird davor gewarnt, dort SSS zu zocken, da hier wohl ein sehr geringe form von rakeback für die lowlimitplayer anfällt. Was dran is kA. Kann nur vor Titan warnen, da gibts einfach nur wenige tische und spielen ist da fast unmöglich ;-).

      stars für SSS nicht geeignet?
    • Barkeeper
      Barkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 8.797
      Ich kenn zwar den Thread nicht aber wenig rake zahlen kann ja wohl kein grund gegen stars sein !?!?

      Rakeback etc wird eh erst ab NL100+ interessant.
      Und ab NL50 wird man easy Gold für mehr content.
    • taschenbillard
      taschenbillard
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2007 Beiträge: 1.456
      Meiner Erfahrung nach ist beides richtig.

      Ich habe auf Stars gespielt und hatte niemals Probleme genügend Tische mit max. 2 SSSS zu finden.

      Andererseits ist auf microlimits nicht wirklich was mit RB und Strategy-Points sammeln ist auch langwieriger imo.

      Bin jetzt zum Bonus-clearen zu mansion gewechselt und habe somit einen krassen negativen Unterschied in Sachen Software und Anzahl an 'guten' Tischen in Kauf genommen.

      Allerdings sammele ich gefühlt fast doppelt so schnell Strategy-Points und der FD-Bonus lässt sich da wohl auch in 2 Monaten clearen.

      Das Ganze allerdings auf NL10$.

      Gruß
      TB