PokerWin v0.4 (Tische anordnen/Größe einstellen)

    • timonel
      timonel
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2008 Beiträge: 88
      Hallo,

      bitte beachtet diesen allgemeinen Hinweis.

      Hinweis:
      PokerStrategy.com kann keine Verantwortung für die hier im Thread angebotene Software übernehmen.
      Wir sind nicht in der Entwicklung eingebunden und können damit für die Fehlerfreiheit und Zuverlässigkeit der angebotenen Software nicht garantieren.
      Das Benutzen der Software in diesem Thread erfolgt damit auf eure eigene Verantwortung.
      Edit by klausschreiber


      -----------------------------------------

      PokerWin Manager

      Mit PokerWin kann man die Tische anordnen und auf eine bestimmte Größe einstellen, das Ganze nach einer einfachen Tastenkombination. Dazu kann man Titelleiste und Fensterrahmen entfernen.

      PokerWin wählt die Fenstern mit dem entsprechenden Namen. Die Fensternamen kann man in der Datei 'titles.dat' definieren. Die Fenstern mit Pokertischen aus Everest sind schon defieniert.

      Tastaturkürzel
      CTRL + SPACE: Fenstermanagement oder Taskbar entfernen/wiederherstellen
      Windows key + T: Taskbar entfernen/wiederherstellen

      Download
      http://timonel.ovh.org/poker/

      Screenshots
      interface


      1680x1050 desktop ohne Taskbar
  • 28 Antworten
    • Gh0s7rid3r
      Gh0s7rid3r
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 2.996
      Super Arbeit. Hilft enorm beim multitablen.
    • dreister
      dreister
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2008 Beiträge: 178
      Danke, echt ein super Tool!
    • Gulliver1985
      Gulliver1985
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 3.469
      Ich habs mit Ongame probiert, leider nimmt er nicht immer alle Tische, vorallem wenn ich einen schließe und einen neuen aufmache funktioniert es nicht.
    • timonel
      timonel
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2008 Beiträge: 88
      Es ist schon eine verbesserte version zu herunterladen (v0.4). Jetzt ist alles in ordnung bei Ongame.

      Jetzt kann man defienieren welche tische werden nicht durch PokerWin gewählt (in titles.dat Datei).
      Man kann auch mit ein Tastaturkürzel eine bestimte Menge von Fenstern verstecken (auch in titles.dat zu defienieren).
    • liverdracon
      liverdracon
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 7.792
      Hey

      Kann dein tool auch Tische von mehrere Seiten gleichzeitig anordnen?
    • timonel
      timonel
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2008 Beiträge: 88
      Ja sicher, du brauscht einfach die Tischnahmen aus den anderen Poker Seiten in die datei titels.dat dazu schreiben. Dann werden die gleichzeitig angeordnet. Wie mann das macht, würst du aus der Datei titels.dat erfahren.

      Beispiele:

      //PokerStars NL Holdem Cash
      *-*$*- No Limit Hold'em

      //PokerStars Pot Limit Omaha Cash
      *-*$*- Pot Limit Omaha

      //Party Poker Holdem Cash
      *-*Hold'em - *$/*

      //Fuer alle Holdem Tische aus alle Poker Seiten
      *Hold*

      Die letzte empfehle ich nicht, weil wenn du diese seite aufmachst: ps.de, dann wird sie auch angeordnet (schau auf die Fensternahme)
    • Gulliver1985
      Gulliver1985
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 3.469
      was n ziemlich geiles Feature wäre, wär wenn man Einstellung speichern könnte, also für 12tablen, 4 tablen, etc. Wäre das möglich das du sowas programmierst?
    • Coldfac3
      Coldfac3
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2008 Beiträge: 58
      Für Mansion leider nicht zu nutzen. Scheint aber an der "Steinzeitsoftware" des Pokeranbieters zu liegen ;(
      oder gibts doch eine Möglichkeit die Tables zu resizen??

      MFG
    • fraleb
      fraleb
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 2.761
      jo, wäre geil wenn das auch für manison klappen würde.
    • Buschrandt
      Buschrandt
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 31
      Super Sache das Ding. Obwohl ich trotzdem noch n paar Schwierigkeiten hab aber das liegt weniger am Tool sondern

      1. am Bildschirmformat (Laptop Widescreen) und
      2. an der Everestsoftware (das Board wird jetzt immer ganz blöd von der Pot+Einsätze-Anzeige verdeckt und man kann deshalb nicht gleich auf den ersten Blick erkennen welche Karten liegen)

      Aber trotzdem fettes Danke dafür, wer auch immer sich die Mühe gemacht hat.
    • bakki1
      bakki1
      Global
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.256
      Am Desktop mit XP funktioniert es super, unter Windows 7 passiert leider garnichts wenn ich STRG+Space drücke :( .
    • jknwhv
      jknwhv
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2009 Beiträge: 631
      ich kriege das irgendwie nicht hin (Everest Poker)
      möchte das genau geviertelt haben, sprich 4 tische spielen.
    • viktor1337
      viktor1337
      Silber
      Dabei seit: 22.07.2009 Beiträge: 174
      moin,
      ich krieg das für Bwin nbicht hin,

      hab in die title datei

      // Bwin
      *,* No Limit Texas Hold'em,*

      rein geschrieben und es tut sich halt nichts ^^, strg+space bringt iiwie auch nichts?

      kann man die tische bei bwin garnicht verkleinern ?:o
    • viktor1337
      viktor1337
      Silber
      Dabei seit: 22.07.2009 Beiträge: 174
      moin moin,
      eine Fachfrage an den spezialisten ,

      ich möchte es bei bwin einrichten ,
      kannst du mir den befehl posten für bwin?

      und nachdem man es in die title datein gespeichert hat, wie geht das los , da ist ja keine sogenannte start oder run-funktion oder sowas :)
    • timonel
      timonel
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2008 Beiträge: 88
      Probier mal einfach so was rein schreiben:

      // Bwin
      *Hold*

      Dann Programm neustarten, tische aufmachen und strg+space drücken.

      Wenn funktioniert, dann hast du hier ein Fehler (mehr komplizierte Schema ist besser):
      *,* No Limit Texas Hold'em,*

      Wenn nicht dann ist dass ein anderes problem.

      Du must auch wissen, dass PokerWin wurde nur unter Windows XP getestet.
    • JStaxton
      JStaxton
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 238
      Hallo timonel,

      ich werde mir das Programm mal anschauen! Hast du evtll. Lust auf gemeinsames Programmieren? Womit hast du das programmiert? Würde gerne was dazu beitragen, da ich auch schon oft an eine Table Management Software gedacht habe für PartyPoker, aber mit solchen Filtern ist das nat. eine feine Sache.

      Kannst auch gerne per mail oder ICQ Kontakt aufnehmen, wenn Interesse besteht. siehe hier in meinem SkinChanger-Post


      Grüße
      JStaxton
    • timonel
      timonel
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2008 Beiträge: 88
      Wenn ich mich richtig erinnere, PP hat schon ein table manager? Aber wenn du brauchst, ich kann dir ein paar tips gaben, wo mit muss man sich interessieren um so ein Programm zu schreiben. Schreib mir aber welche Programmiersprache du bentuzts. Ich kenne C++, C#, Java. PokerWin wurde im C++ geschrieben.
    • Schwarzie
      Schwarzie
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 185
      Also ich krieg das Programm unter Win 7 nichts funktionstüchtig.Ka worans liegt.Irgendwer Vorschläge ?
    • clee87
      clee87
      Gold
      Dabei seit: 04.06.2008 Beiträge: 483
      hi,

      versuche grad PokerWin auf cake zum laufen zu bringen. das programm erkennt die tische auch (str+h funktioniert). das problem scheinen die größenangaben zu sein da sich die tische nur unter festbleibendem seitenverhältnis verändern lassen.

      jemand ne ahnung was man da machen kann? bzw wie kann ich rausfinden wie das verhältnis genau ist?

      danke für antworten
    • 1
    • 2