New Year, New Diary

    • JojoKS
      JojoKS
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 336
      hi

      neues jahr, neues tagebuch.

      (meine beiden letzten hatten genau 3 einträge)

      dieses versuche ich nun etwas ernsthafter zu führen, um ein bisschen Überblick zu haben und zur Selbstmotivation.

      habe Party gestern endgültig gequittet und werde nun nächste woche oder so etwa 2.000 $ auf stars eincashen um NL100 zu grinden (vlt auch 2.500 $).

      Live werde ich mich weiterhin an NL200 / NL400 versuchen, wofür ich mitlerweile durch gute live erfolge und ein paar nette mtt cashs dicke rolled bin.

      habe mir natürlich für 2009 auch ein paar ziele gesetzt:

      - Online: NL200 beaten (und ganz ganz vlt bis Ende des Jahres NL400)
      - Live: ein wenig konstanter zu spielen, bin mit meinen winnings aber
      recht zufrieden

      Overall habe ich mir als Ziel 15k$ winnings gesetzt, was durchaus machbar sein dürfte.

      So, das wars erstmal.

      wünscht mir glück und schaut mal vorbei.

      Wenn ich weiterhin meinen Tilt unter Kontrolle habe und nichts besonders schief läuft ist das ganze wohl dicke machbar

      ____________________________________________________

      Challenge:

      Overall Winnings: - 630 € ( - 840 $)

      1$ [ | | | | | | | | | | | | | | | ]15k$

      _____________________________________________________
  • 4 Antworten
    • EtniX
      EtniX
      Black
      Dabei seit: 08.04.2007 Beiträge: 2.054
      na dann viel erfolg
    • JojoKS
      JojoKS
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 336
      so kinder, erste challenge session sehr erfolgreich beendet.

      hab nen kleines mtt gespielt, bin leider als 13ter gebustet.

      ein paar fakten:

      Buyin: 50 + 10 € Rebuy, 41 Spieler

      musste 2 mal rebuyen und habe das AddOn genommen.

      meine keyhand war eigentlich recht simple. ich war sehr aktiv und bei etwa 10k chips bei 2,5 fachem average.

      ich raise 79s vom BU bei Blinds von 100/200

      bekomme 1nen caller

      flop K9K

      ich bette, er raist, ich denke ein level zu weit und shove und der BB snapt mit K7.

      hand obv. missplayed da ich ein level zu weit gedacht habe und dem BB den K nicht gebe.

      trny war dementsprechend kurze zeit später beendet, da ich nur noch ein paar BBs hatte.

      overall - 210 €

      anschließend noch NL200. eigentlich recht langweilig, 65 BB mit AKs vs AA und den rest (wollte nicht reloaden, da mein kumpel fahren wollte)
      vergambelt...

      also letztendlich mit einem netten minus von satten 410 € nach hause gefahren.

      toller jahresanfang, aber was solls. greife die tage online wieder an

      stars gibt mir zwar keinen reload bonus, cashe aber trotzdem bald dort wieder ein.

      das wars eigentlich, bis die tage
    • JojoKS
      JojoKS
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 336
      hi

      online liefs gestern wie in den letzten wochen vorm jahreswechsel. jedes set wird gecrushed, overpairs grundsätzlich in sets, draws kommen nicht an etc. pp
      konnte zudem nur das maximum von 600$ auf stars eincashen, und wer sagst denn, 6 Stacks a 600 $ down.

      nh sir

      auch wenn ich party gequittet hab, hab ich mich entschlossen dort einen letzten versuch zu starten.

      also etwa 1k $ eingecasht.

      ging auch ganz geil los, war nach knapp 600 händen fast 3 stacks up. nach 1k händen und zu sessionende waren es noch 167$. naja, besser als nichts. und endlich nochmal ne session im + beendet.

      hier 2 interessante hände:

      ich checke den turn um nen float zu inducen, weil ich keine hand finde, mit der er mich am flop + am turn callt. zudem war der kerl sehr aggro und an seiner hand kann man ja unschwer erkennen, dass er floaten wollte.

      gut gespielt, sicker river

      No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Button ($133.24)
      UTG ($58.16)
      BB ($107.88)
      Hero (SB) ($161.32)
      MP ($113.52)
      CO ($124.93)

      Preflop: Hero is SB with 10, 10
      UTG calls $1, 3 folds, Hero raises $3.90, 1 fold, UTG calls $3.40

      Flop: ($9.80) 7, 4, 10 (2 players)
      Hero bets $6, UTG calls $6

      Turn: ($21.80) 9 (2 players)
      Hero checks, UTG bets $15, Hero raises $50, UTG calls $32.76 (All-In)

      River: ($117.32) K (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $117.32

      villain hatte QJ obv. (unter 18% EQ Flop)

      bei der hand ist witzig, dass ich ihn genau auf ein overpair setzte, da er ein donk ist und ich eine feine note von ihm hab "cc JJ+ im BB (B Battle)"

      nach dem flop call habe ich mir vorgenommen kein geld mehr in die hand zu investieren, der turn ändert so einiges. bette hier klein 4 bluffinduce

      No-Limit Hold'em, $1.00 BB (4 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Button ($287.43)
      SB ($99.75)
      Hero (UTG) ($101.15)

      Preflop: Hero is UTG with J, A
      Button raises $3.50, SB calls $3, Hero raises $14, Button calls $11.50, 1 fold

      Flop: ($33.50) J, 8, 2 (2 players)
      Hero bets $22, Button calls $22

      Turn: ($77.50) J (2 players)
      Hero bets $20, Button calls $20

      River: ($117.50) A (2 players)
      Hero bets $44.15 (All-In), Button calls $44.15

      Total pot: $205.80

      Villain hatte QQ

      *****EDIT******

      hatte noch bock auf ne kleine session eben. resultat: + 230 $ in 336 händen. und das, obwohl ich am anfang direkt 1nen stack mit KK vs AA donated hab.
      sehr nice also.

      hab noch fragen zu einer interessanten hand:

      whats my line?

      c/r flop dürfte bei der donkbet in ordnung sein. calle sein rereraise nach potodds um auf dem turn evtl. nen draw zu bekommen oder zu improven.

      dann eig. easy c/r ai mit Top2 (mich beatet 66, sonst nichts was zu seiner line passt, und 66 wird er eigentlich nie donken)

      was sagt ihr zur line? comments erwünscht

      hand:

      No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      CO ($157.79)
      Button ($100)
      MP ($106.03)
      UTG ($100)
      BB ($400.80)
      Hero (SB) ($170.36)

      Preflop: Hero is SB with J, Q
      UTG raises $3.50, 1 fold, CO calls $3.50, 1 fold, Hero calls $3, BB calls $2.50

      Flop: ($14) 6, 10, J (4 players)
      Hero checks, BB bets $5, 1 fold, CO calls $5, Hero raises $20, BB raises $30, 1 fold, Hero calls $15

      Turn: ($89) Q (2 players)
      Hero checks, BB bets $86, Hero raises $131.86 (All-In), BB calls $45.86

      River: ($352.72) 5 (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $352.72

      Results:
      Hero had J, Q (two pair, Queens and Jacks).
      BB had 6, 10 (two pair, tens and sixes).
      Outcome: Hero won $349.72
    • JojoKS
      JojoKS
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 336
      hi

      bin heute online auf 2500 hände 600$ unter EV gelaufen, und trotzdem etwa even.
      war jedenfalls schön sick.

      habe noch das 18kGTD gespielt (früh gebustet) und bin beim 15kGTD 109er als undankbarer 12ter mit set over set gebustet. wäre sonst dicke am ft gewesen und weit weit über average...

      hat so nur 240 $ oder so gegeben...ist auf jedenfall kein trost, nach der harten cg session. man freut sich wie ein schneekönig sein set zu treffen und kassiert dann so nen cooler.

      naja, was solls, wenn ich heute richtig gut gelaufen wär hätte ich wohl 600 + $ mehr auf dem konto und hätte beim turnier vlt ein paar k gecasht...

      so nen tag wie heute mit 200 $ plus zu beenden tut natürlich gut, ist aber irgendwie doch unmotivierend wenn man so kurz vorm großen geld scheitert (letzte woche die selbe kacke, 7ter im 18kGTD...)

      denke aber, dass diese jahr noch der ein oder andere dicke cash kommen wird.

      ich mache jedenfalls weiter

      overall nu 600 $ auf party ab in 2 tagen, auch nicht schlecht ;)

      greetz