NL 10$ SSS Party Poker

    • taschenbillard
      taschenbillard
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2007 Beiträge: 1.453
      Hallo Gemeinde.

      Viele von Euch werden sich jetzt fragen: 'WTF? Ein NL10$ SSS - Video? Was für ein Noob ist DAS denn?'

      Das sei Euch natürlich erlaubt, aber da ich eigentlich immer sehr viele Videos oberhalb NL10$ finde, dachte ich mir, für den ein oder anderen Einsteiger könnte das hier interessant sein.

      Wobei ich mich natürlich auch sehr um Feedback der erfahreneren Spieler hier freuen würde.

      Das Video beinhaltet 4 Tische auf Party Poker, ist 47 Min. lang und die Größe für den Download beträgt 53 MB. Es ist mit 7z komprimiert.

      Ich hoffe sehr, der (oder die) ein oder andere findet Zeit, sich das Video mal anzuschauen und mir ein wenig Feedback zu geben.

      Das Video zeigt mein Standardspiel, welches ich nun nach knapp 25k Händen SSS (Neubeginn im Dez. 2008, siehe hier: The old grey whiSSStle test) so an den Tag lege. Ich spiele schon mit Stats (Elephant) und habe auch schon den ein oder anderen Steal eingebaut.

      Generell bin ich der Meinung die SSS gut zu beherrschen und das Limit gut im Griff zu haben, aber man selbst sieht das ja meistens immer ein wenig zu positiv.

      Eigentlich hatte ich vor, dass Video so zu schneiden, dass am Ende nur noch die gespielten Hände übrigbleiben (sage ich auch ganz am Anfang im Video), habe mich aber dann doch umentschieden, weil ich eigentlich die ganze Zeit über ganz gut Action gehabt habe ...

      Hier der link:
      NL10 SSS Taschenbillard
      Hier noch der Megaupload-link, weil rapidshare free user nach 10x Download is schluss:
      NL 10 SSS Taschenbillard (Jetzt mit korrektem Seitenverhältnis 4:3)

      Viele Grüße
      TB
  • 4 Antworten
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Min. 2:20
      Deine Ausführungen zu steals "mit any 2" gegen extreme short-stacks. Wäre ich vorsichtig. Die pushen teilweise extrem loose zurück...

      3.15 OR AK
      "Bei soviel dead-money push ich da direkt rein". Dafür gibbet recht klare lines: Ab 4 limpern (bzw. dem Äquivalent an money (=4BB) im pot) kannste OOP sinnvoll pushen.

      4.30 UR AA
      "Ich werde hier echt klein contibetten - ich will ihn nicht vertreiben". Darum geht es nicht. Wichtig ist, dass Du Deine contis in der HÖHE KONSEQUENT immer nach gleichem Muster setzt. Da das board auch drawy ist, würde ich hier min. 2/3 contibetten...

      8.30 OL AA
      s. 4.30!
      Und nein: 21 Hände sind wirklich NICHT repräsentativ!

      9.40
      KQs aus MP1? Wutt? Auch wenn es einen Blindposter hinter Dir gibt - dahinter kommen inkl. blinds noch 6 Spieler! Auf jedes reraise musste folden. Da werden einige sabbern - und alle haben Position auf Dich! Lass sowas besser sein...
      "But they were sjüüüüüted..." - vergiss das bitte ganz schnell wieder! Die Wahrscheinlichkeit, den fläsh zu floppen, ist einfach zu gering.

      18.30 UR QQ
      "Das hat man von diesem Kack-minraise-Spiel [mit AA]". LOL! BTW: Aus der Nummer wärste mit QQ auch nicht ausgestiegen, wenn er first-in direkt gepusht hätte... ;-)

      21.50 UL AK
      "Das sind dann fast die SItuationen, wo ich tendiere die conti wegzulassen". NEVER! Tendiere nicht mal dazu, dahin zu tendieren...

      29.20 OL AQs
      Instafold gegen unknown UTG-raiser! Da brauchste gar nicht überlegen.

      32.30
      Deine Anmerkungen zu "BB im CO posten" sollteste nochmal nachrechnen. Macht nämlich durchaus Sinn!

      36.00 UL AT
      "AT spiel ich äußerst ungerne..." - steht auch nicht im SHC...

      37.30 OL 77
      Push am turn vs zwei villains? Auf ne blank-card am turn? Ich würde mich da an die Strategie halten mit c/f...
      Da kann durchaus einer nen move mit Monstern ansetzen wollen oder callt Dich mit nem besseren pair runter.

      40.30 UR KQo
      Lass KQ aus MP1 einfach sein. Erspart Dir x*4BB...

      44,40 UL 77
      Push preflop nach 3 limpern! Am flop biste mit der Standard-conti eh ai, dann nutze preflop max. FE.

      45.50 OR AQ
      c/f flop. Push vs 2 villains sollte man nur mit eindeutigen(!) stats oder reads machen. Sooooooo ungefährlich war der flop nu auch nicht. Da kann gut iner gehittet haben.


      Fazit:
      Du spielst sehr aggressiv und schon sehr (zu?) weit ab vom Standard. Momentan geht es ja noch gut - warst ja auch recht lucky in der Session...

      Meine Empfehlungen:
      Schalte mal 2-3 Gänge zurück und spiel mehr nach Standard. Insbesondere auch was eine konsequente line bei der conti angeht.
      Auch preflop liegt noch einiges im Argen. Insbesondere die spots, wann sich ein direkter push anbietet (OOP nach 3 limpern, IP nach 4 limpern usw.)

      Zum Video:
      Die Qualität (Bild und Ton) ist gut.
      Allerdings sind mir Deine stats eine Katastrophe für die Augen. Verschoben und IMO viel zu viele! Beschränke Dich da auf die wichtigsten.

      Weiter gl!

      Gruß alpie
    • taschenbillard
      taschenbillard
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2007 Beiträge: 1.453
      Besten Dank!

      Ich hatte sowieso die letzten zwei Tage das Gefühl, dass ich wie Du auch schon anmerktest:
      1. schon zu sehr vom standard abweiche
      2. recht lucky in vielen spots gewesen bin


      Beim Video-Review ist mir dann auch noch aufgefallen, dass meine Begründungen teilweise echt noch total daneben laufen.

      Fazit für mich:
      Ab morgen wieder (heute spiele ich keine session mehr) back to strict basic sss!

      Hätte wohl auch das ein oder andere Mal schon bös ins Auge gehen können, wenn man sich sowas mal anschaut:

      1)
      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $1.83
      UTG2:
      $5.24

      0.05/0.1 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with J:spade: , 6:heart:
      2 folds, UTG2 calls $0.10, 6 folds, Hero checks.

      Flop: ($0.25) 9:club: , 7:spade: , J:club: (2 players)
      Hero bets $0.20, UTG2 calls $0.20.

      Turn: ($0.65) 2:club: (2 players)
      Hero bets $0.60, UTG2 calls $0.60.

        Spätestens bei dem call hätt ich die Hand aufgeben müssen, eigentlich sogar schon am flop c/f spielen.

      River: ($1.85) 2:heart: (2 players)
      Hero bets $0.93 (All-In), UTG2 calls $0.93.

      Final Pot: $3.71

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, jacks and deuces (Js 6h)
      UTG2 shows a flush, ace high (Ac 5c)

      UTG2 wins with a flush, ace high (Ac 5c)

      2)
      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $1.75
      BB:
      $1.44

      0.05/0.1 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with T:heart: , 2:diamond:
      8 folds, Hero raises to $0.40, BB calls $0.30.

      Flop: ($0.80) 6:heart: , 5:heart: , Q:heart: (2 players)
      Hero bets $1.35 (All-In), BB raises to $1.04 (All-In).

      Turn: ($3.19) T:club:
      River: ($3.19) J:club: (1 players)


      Final Pot: $3.19

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of tens (Th 2d)
      BB shows a pair of sixes (Ah 6d)

      Hero wins with a pair of tens (Th 2d)

      Du hast schon vollkommen recht, ich muss mal wieder zurück aufn Teppich!

      Danke und Gruß
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.030
      So neu geladen

      1) Ja sieht besser aus und geht im VLC

      2) Baue Deine Stats mal richtig hin, so verwirrt das nur und wenn Du nochmal 2 Tische dazu nehmen willst wird es ja ganz schlimm.

      Nun geh ich frühstücken und dann schaue ich mir das mal an.


      Bewertung :

      OL 1:41 K9 steal ohne Stats ??

      OL 1$ Player könnten SSSS'ler sein

      OR 3:06 AK Push ok

      UR 4:00 AA 9 Hände sind keine Stats / Conti immer 1/2 - 2/3 Pott Board ist Drawlastig

      OL 8:44 AA siehe vorher

      UL 9:54 KQ's No GO

      UL 11:50 99 Ok

      UL 17:28 77 Ok

      UR 18:04 QQ soweit richtig. Aber aus der Hand wärst Du doch nicht raus wenn er 4BB gesetzt hätte ?? Bezüglich Deiner Bemerkungen zum Slowplay

      UL 21:17 AK Conti Pflicht Du bist HU

      UL 22:20 AK Ok

      28:40 Tableselection besser machen evtl. Tool nutzen ??

      OL 29:20 AQ's Ok

      UL 31:08 K5 Steal mit k5 ohne Stats

      31:19 AJ Ok

      32:45 Bemerkung Blind im CO posten. JA rechnet sich

      OL 33:04 AJ Ok

      Du beziehst Dich oft auf Stats die Du garnicht hast. Nur weil jemand nach 10 Händen einen VPIP von > 20 hat muss er kein Fish sein. Kann auch einfach mal gute Karten bekommen haben.

      Deine Stat Anzeige verwirrt, würde ich schnellstens anpassen, es geht ja garnicht das man die Stacksize der Gegner nicht erkennt.

      Steals & Resteals sollten nur mit Stats gespielt werden. Solltest Du selber gestealt werden, kann man mit 88+ / AJ+ immer +EV zurückballern auch ohne Stats.

      Table Selection, Tische mit hohem Vpip max. 2 SSS'ler und möglichst viele BSS'ler sind unsere. Notfalls warten.

      Bis Min. 34 hab ich es durch, denke der Rest bleibt gleich ;)
    • fehl2k
      fehl2k
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 974
      Hi!
      Was zum Thema posten im CO. Wenn du im CO postest, dann machst du als SSSler sogar +EV. Grund: Du bezahlst, wenn du im BB postest den SB und den BB. Somit bezahlst du 1,5 BB/10 Hände, was 0,15BB/Hand entspricht. Wenn du nun im CO postest, bezahlst du 1BB/7 Hände, was nach Adam Riese und Eva Zwerg 0,143 bb/Hand entspricht.

      Anmerkung: Diese Rechnung macht für BSS weniger Sinn, weil dort der Button wesentlich mehr wert ist,als in der SSS.