Steals und ReSteals

    • Dekor2007
      Dekor2007
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2007 Beiträge: 445
      Kann man bei der BSS auch so Stealen wie bei der SSS.
      Also bei einen Fold to Steal BB von 80%, dass ich da mit any 2 stealen kann?
      Oder Stealt man hier tighter...bzw. nur mit Karten die auch aus der LatePos. geraist werden?
  • 4 Antworten
    • TimTolle
      TimTolle
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 1.160
      wenn du am button bist, und die BB/SB gern auf steal folden (und generell super tight sind): dann nimm ihnen die blinds weg, auch mit any two, wenn's sein muss.

      multitabler folden nach meinem gefühl etwas häufiger.

      nen standardrezept gibt es nicht. wenn jemand agro sein blinds auf steal aus late pos verteidigt, musst du deine stealrange nat. anpassen.
    • Phoe
      Phoe
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 6.668
      du musst halt auch den sb beachten. wenn der sb super loose ist, solltest du nicht soviel stealen, auch wenn der bb tight ist.
      ein ats von 30-35 is imo ein guter wert, ob sss oder bss is grad egal ;)
    • Sh1ftY
      Sh1ftY
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2007 Beiträge: 799
      Original von Phoe
      du musst halt auch den sb beachten. wenn der sb super loose ist, solltest du nicht soviel stealen, auch wenn der bb tight ist.
      ein ats von 30-35 is imo ein guter wert, ob sss oder bss is grad egal ;)
      find das kann man so pauschal net sagen
      loose sb mit niedrigen wts sind extrem gut zu spielen imo
    • nikotho
      nikotho
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.317
      Original von Phoe
      ein ats von 30-35 is imo ein guter wert, ob sss oder bss is grad egal ;)
      ich hab zwar keine ahnung von sss, aber ich gehe mal davon aus, dass man mit nem bb deutlich mehr stealen kann, da man mehr drawing hands wie connectors und sowas spielen kann. Ausserdem kann man die position postflop besser ausnutzen.