Aufstieg NL200SH

    • PokerMasta
      PokerMasta
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 1.072
      Hi allerseits,

      ich spiele jetzt schon ne ganze weile NL100 auf stars und meine motivation ist jetzt doch groß genug, dass ich mich mal an NL200 wagen will.
      würde gerne von NL200-spielern mal hören, was ihr so zu dem limit sagen könnt. also beispielsweise, ob es gravierende unterschiede preflop postflop etc gibt. alles was euch so einfällt, wäre hilfreich.
      speziell würde ich auch gerne wissen, welche plattform sich anbietet. der einfachheit halber wollte ich jetzt eigentlich auf stars bleiben oder ist davon abzuraten? zwecks boni wäre ich dann auch mal für nen wechsel zu haben: irgendwelche empfehlung in die richtung?

      jetzt donner ich noch schnell meine stats der letzten 100k hände hier rein. Auch hier gilt, feedback ist immer willkommen. einfach schreiben, was euch durchn kopf geht!

      Vpip - 21,3
      PFR - 18,3
      AF - 4.7
      WTS - 21.5
      ATS - 33
      Fold BB - 76
      Fold SB - 87
      3bet - 7.4
      Fold to 3bet after raising first in - 71
      4bet - 7.9
      Fold to 4bet - 60
      Cbet Flop - 73
      Fold to Riverbet - 64

      gerne postet auch mal eure stats zum vergleich.
      danke im vorhinein! Gruß
  • 1 Antwort
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      1.) Je höher das Limit, umso aggressiver wird gespielt, die Fische werden weniger, die Regs im Schnitt etwas besser- Das gilt natürlich auch für NL100=>NL200!

      2.) Stars kenne ich nicht. Party ist dort gut spielbar.

      3.) Stats sind grundsätzlich ok, wobei ich einen eher niedr. AF und einen höheren WTS begrüßen würde (gerade gegen aggr. Gegenr wird Bluff induce wichtiger).

      SB etwas häufiger verteidigen, BB etwas weniger. Sind aber marginale Sachen, das passt schon so.