Resumee nach einem halben Jahr Elephant

    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.385
      Vor ca. einem Viertel Jahr habe ich mir aufgrunds Maiks (Wishmaster) Euphorie, den Elephant runtergeladen und immerhin ich habe ihn noch drauf und keine 2. Software dazu. D.h. fürs Cashgame hat sie alle grundlegenden Sachen drauf, positiv.

      Nur leider verschwindet der Gedanke mir ne neue Software zuzulegen nicht komplett aus den Kopf auch wenn das wieder ne Menge Arbeit ist, mit importieren usw.

      Also Hauptkritikpunkte und Sachen die ich zumindest nicht für immer akzeptieren kann sind.


      1. Darstellungsoptionen, ich kann weder alle Jahre anzeigen lassen, noch seit einem speziellen Tag best. Limits, geschweige denn nach Positionen usw. aufgeschlüsselt Graphen darstellen lassen.

      2. Also der größte Scherz überhaupt für mich ist, wie man sich erdreisten kann jahrelange Standards die auch keine Nachteile haben, einfach zu übergehen und nun plötzlich in Big Blinds zu rechnen (Fixed Limit). Das ist für mich so meganervig, ständig alles durch oder mal 2 rechnen zu müssen. Wer das eingeführt hat gehört sofort wegen Inkompetenz entlassen.

      3. Möglichkeiten der Konfiguration von dem Inhaltskästchen unten fehlen, d.h. ein ResetKnopf zum Beispiel, weil ich wenn ich nach MItternacht noch ne Session spiele am nächsten Tag nicht nachmittags schon x hände mit y winrate gespielt habe. Zum Resetknopf am besten noch eine Konfigurationsmgl. z.Bsp. alle Hände 2009 involvieren oder seit dem Zeitpunkt xyz. Bisher kann man das nur umgehen mehr schlecht als recht umgehen indem man sein beginn des tages vor jeder session neu eingibt und das ist auch auf dauer unakzeptabel.



      Diese 3 Dinge nicht schon umgesetzt zu haben, ist lächerlich, da sie leicht umzusetzen sind und richtig gravierende Sachen in der Auswertung sind.


      Also auch wenn das Programm benutzbar ist, gibt es doch gerade in der Auswertung Sachen die mal dringend gefixed werden sollten, bevor man sich schon wieder den nächsten Sachen widmet (SnG Implement. etc...)
  • 16 Antworten
    • dwade1984
      dwade1984
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 8.292
      Original von Nani74
      1. Darstellungsoptionen, ich kann weder alle Jahre anzeigen lassen, noch seit einem speziellen Tag best. Limits, geschweige denn nach Positionen usw. aufgeschlüsselt Graphen darstellen lassen.

      2. Also der größte Scherz überhaupt für mich ist, wie man sich erdreisten kann jahrelange Standards die auch keine Nachteile haben, einfach zu übergehen und nun plötzlich in Big Blinds zu rechnen (Fixed Limit). Das ist für mich so meganervig, ständig alles durch oder mal 2 rechnen zu müssen. Wer das eingeführt hat gehört sofort wegen Inkompetenz entlassen.

      3. Möglichkeiten der Konfiguration von dem Inhaltskästchen unten fehlen, d.h. ein ResetKnopf zum Beispiel, weil ich wenn ich nach MItternacht noch ne Session spiele am nächsten Tag nicht nachmittags schon x hände mit y winrate gespielt habe. Zum Resetknopf am besten noch eine Konfigurationsmgl. z.Bsp. alle Hände 2009 involvieren oder seit dem Zeitpunkt xyz. Bisher kann man das nur umgehen mehr schlecht als recht umgehen indem man sein beginn des tages vor jeder session neu eingibt und das ist auch auf dauer unakzeptabel.

      Also auch wenn das Programm benutzbar ist, gibt es doch gerade in der Auswertung Sachen die mal dringend gefixed werden sollten, bevor man sich schon wieder den nächsten Sachen widmet (SnG Implement. etc...)
      Ich benutze den Elefanten jetzt seit ~Oktober als einziges Tool und kann Nani in seiner Kritik da zum größten Teil zustimmen.
      Punkt 2 ist nervig, aber kein Weltuntergang. Punkt 3 ebenso. Aber allein weitergehende Analyse Möglichkeiten ala HM (Zeige alle Hände, die am River c/r wurden etc. etc. etc.) sind mir so wichtig, dass ich auch immer daran denke, auf HM oder PT3 umzusteigen. Glaube, dass hast du auch mit Punkt 1 gemeint, Nani?
    • Pokerpro111
      Pokerpro111
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 268
      Alsi ich bin eigentlich auch zufrieden, aber die Bilanzen sind bei mir komplett unbrauchbar.......die Winnings liegen komplett daneben, auf ca. 4 Monate gesehn ca. 4000.-...........sind immerhin 2000 BigBlinds;-)......................Rakeback berücksichtigt

      ps. nur Nebenbei.......die Abweichung bei zb. Tableratings ist noch grösser, die Daten da sind in meinen Augen keinen Pfifferling wert
    • 6Wishmaster6
      6Wishmaster6
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 3.807
      Erst einmal danke für dein Feedback. Ich weiss nicht ob dir das bewußt ist, aber ich muss zugeben ich bin recht zufrieden mit deinen Aussagen.
      Wenn du nichts schlimmeres als diese 3 Punkte hast, ists doch wunderbar - zumal ein Punkt bereits in der aktuellen Version gefixt ist.

      1. Ist fixed ab v67 - Die Version ist bereits online. Die ganze Überblick Seite reagiert nun komplett auf die Filter die du einstellst somit kannst du nun den Graph für Limits/Tage/Jahre und was auch immer filtern.
      Positionsfilter hast du nur bedingt, halt auf der Analyseseite in den jeweiligen Spalten.

      2. Jopp man muss die BigBlinds x2 nehmen um den Wert BigBets zu haben. Das ist für an BigBets gewöhnte umständlich, jedoch wohl kein Weltuntergang - unterstelle ich einfach mal.

      3. Hier verstehe ich nicht wirklich auf welcher Seite du bist und welche Funktionalität du beschreibst. Bitte hiernochmal genau sagen was du dir da wünscht und auf welcher Seite!

      @dwade
      Die Option jeden Wert (also zB auch den c/r River Wert) als Filter zu benutzen wird recht bald schon möglich sein. Zumindest in absehbarer Zeit < Monate (ich bin ma vorsichtig aus Errfahrung ;) ).

      @Pokerpro111
      Der Elephant verrechnet sich bestimmt bei der ein oder anderen HH die man ihm gibt. Jedoch sind dies die absoluten Ausnahmefälle. Diese Hände sind einfach auch schwer zu finden. Falls du jemals aus Zufall eine Hand findest die im handstab einen falschen Gewinn ausweist, bitte rechtsklick => org. HH anzeigen und hier im Forum zur Verfügung stellen.
      Für eine Hand die wir korrigieren, werden sich zich andere ähnlcihe fehlberrechnungen gleich mitlösen.


      Übrigends, wir sind uns durchaus bewußt das der Elephant noch an Features zulegen muss! Wir haben einen Riesen großen katalog an Features die wir abarbeiten werden über das Jahr hinweg.
      Ihr habt in unserem Fall kein Produkt "gekauft" was für allezeit so bleibt wie es ist bis auf die notwendigen Patches (Wie PT3/HM) sondern es ist Bewegung drinnen. Der Elephant wird sich immer weiter entwickeln und das nicht zu langsam.
    • 2weiX
      2weiX
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 2.116
      Obwohl ich nicht so detailliertes feedback geben kann wie unsere black- und diamondmember, möchte ich mir die gelegenheit nicht nehmen lassen anzumerken, daß der elephant viiel zu langsam ist. ich habe PT2+PAHud, und der Geschwindigkeitsunterschied ist in der Tat beträchtlich. so beträchtlich, daß ich den Elefanten nach Version 0.61 oder so wieder deinstalliert habe, vor allem auf dem Laptop (1,8GHz, 512MB)...

      Dennoch: weiter so und gutes Gelingen, ich hoffe in der Tat daß der Elephant es mir in der Zukunft ermöglichen wird, meine Resultate besser zu verfolgen als die aktuelle Kombi (Stichwort SNGs, MTTs)...
    • ElRey
      ElRey
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2006 Beiträge: 128
      Original von 6Wishmaster6
      2. Jopp man muss die BigBlinds x2 nehmen um den Wert BigBets zu haben. Das ist für an BigBets gewöhnte umständlich, jedoch wohl kein Weltuntergang - unterstelle ich einfach mal.
      Einen kleinen Button zu integrieren, um zwischen BigBlinds und BigBets zu wechseln, dürfte ebenfalls kein Weltuntergang sein - unterstelle ich einfach mal! ;)
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.385
      Original von ElRey
      Original von 6Wishmaster6
      2. Jopp man muss die BigBlinds x2 nehmen um den Wert BigBets zu haben. Das ist für an BigBets gewöhnte umständlich, jedoch wohl kein Weltuntergang - unterstelle ich einfach mal.
      Einen kleinen Button zu integrieren, um zwischen BigBlinds und BigBets zu wechseln, dürfte ebenfalls kein Weltuntergang sein - unterstelle ich einfach mal! ;)

      #2



      Maik, das ist ein ernstes Problem, was mich total aufregt und die Implementierung ist ein Leichtes, und ich kann mich erinneren dass Du das auch mal anregen wolltest.
    • 6Wishmaster6
      6Wishmaster6
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 3.807
      Kein Thema wir machen das. Ich werd noch einmal nachfragen obs in die nächste Version vielleicht schon reinkann. Ich kann aber nix versprechen. Auch wenns nur ne Stunde Arbeit ist (Soviel ists immer, egal für wie klein ein Feature erscheint) ists halt im Mom schwer Zeit freizuboxen weil so viele Major dinger die Blocker sind noch gemacht werden müssen.
      Wie zum Beispiel die Arbei an der Performance optimierung die 2weiX anspricht.

      Ich versuch aber nochmal das durchzuboxen :)
    • pottmar
      pottmar
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2007 Beiträge: 1.982
      mich stört ein wenig, dass man nicht einzelne sessions anzeigen kann, wird das evtl auch mal in näherer Zukunft implementiert?
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Steht definitiv auf der Liste, für mehr kann ich da nicht garantieren ;)

      Gruß Sebastian
    • HuNtaYo
      HuNtaYo
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 1.560
      Wenn die von euch angesprochenen Änderungen kommen und vor allem die Performance gesteigert wird, würde ich dem Programm nochmal ne Chance geben. ;)
      Hab den Elephant auf meinem Notebook momentan installiert, da ich dort eh nur selten Poker (benutze sonst PT3 auf meinem Desktop PC), jedoch wird die Performance dort immer schlimmer.
      Gestern wollte ich ein paar Hände spielen, jedoch musste ich dann doch recht schnell auf den Elephant verzichten und ihn ausschalten, da es ab 4 Tischen sowas von derbe am laggen war... und nein ich hab kein 10 Jahre altes Notebook, sondern ein recht aktuelles.
    • sebajoe
      sebajoe
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2006 Beiträge: 766
      Wie sieht es denn aus mit der Unterstützung mehrerer Datenbanken, ich finde es wäre ein ziemlicher Performancegewinn wenn man seine DB nach verwendung splitten könnte ?
    • Heitauer
      Heitauer
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2007 Beiträge: 294
      was ich noch sehr vermisse sind Filteroptionen für Postflop-Hände, also z.B. winrate und lines mit sets, oesd etc.
      Ist sowas geplant?
    • Valardus
      Valardus
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2008 Beiträge: 427
      Original von Heitauer
      was ich noch sehr vermisse sind Filteroptionen für Postflop-Hände, also z.B. winrate und lines mit sets, oesd etc.
      Ist sowas geplant?
      au ja;) , das wär ein nettes feature, aber du kannst die hände ja sortieren und gucken wo du beispielsweise mit pockets großen verlust gemacht hast und dann guckst du dir dementsprechend die Hand an...natürlich kann man sich auch dicke +Hände angucken ;) und gucken ob man hier nicht overplayed hat...oder einfach die richtige line hatte :D

      btw: ich liebe diesen smiley>>;( << hehe
    • EvilSucker
      EvilSucker
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2008 Beiträge: 5.688
      Original von Heitauer
      was ich noch sehr vermisse sind Filteroptionen für Postflop-Hände, also z.B. winrate und lines mit sets, oesd etc.
      Ist sowas geplant?
      Das wäre sehr schön!
      Außerdem hätte ich gerne eine Funktion, die mir zeigt, mit welchen Händen ich regelmäßig kleine Beträge verliere.
      Diese Hände würde ich mir gerne automatisiert anzeigen lassen.

      Außerdem wären noch einige Filteroptionen nett.
      Ich habe z.B. festgestellt, dass ich mit Axs ziemlich viel Geld verliere, muss aber für alle weiteren Informationen die komplette Handhistory einsehen.
      Hierfür wäre ein Filter gut, mit dem ich Kriterien wie Limp, Raise, Call, Oddrange bei Limp/Call, Position,... einstellen kann.
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Auja und ich hätte das alles noch gerne für Stud ;)

      Ne ernsthaft, alles hier genannte würde mich ebenfalls freuen aber es ist auch logisch das das nicht von heute auf morgen gehen kann. Wenn ich jedoch in regelmäßigen Abständen Fortschritte sehe dann bin ich damit schon relativ zufrieden. Bisher entwickelt sich der Elephant nämlich mehr als gut!

      Und Stud könnt ihr ja vllt ganz am Ende eurer Liste für 2010 dazuschreiben oder so :D Hauptsache vor dem Omaha Kack^^
    • Popopoker
      Popopoker
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2007 Beiträge: 38
      Ich hatte das letzte Mal Version 0.57 drauf. Nur falsche Stats (keine-Hände-gespielt-Bug), keine Möglichkeit Werte durch Farben zu kennzeichnen, kein VPIP, etc. Direkt wieder runter geschmissen.

      Nach längerer Pokerpause hab ich mir nun die neue Version installiert.

      Ich muss sagen: Respekt. Da hat sich viel getan.

      Mein Ersteindruck nach 1 Stunde Benutzung: Sehr gut. Tolles Programm.
      Ich denke ich werde von PO zum Ele wechseln. Zumal die neueste PO Version inklusive Spyware kommt. Da ist der Ele schon wesentlich seriöser.
      Bisher hatte ich auch noch keine falschen Werte.
      Allerdings hatte schon einen Fehler. Ich hab versucht alte HHs zu importieren, hat der Ele wohl auch gemacht, allerdings zeigte er mir "keine Hände gespielt" an.
      Da ich eh wieder neu anfange und mich rantasten will, hab ich da mal drauf geschissen und einfach von Null angefangen. Bisher spuckt der Ele die richtigen Stats aus. Mal sehen obs so bleibt.

      An die Entwickler: Weiter so, Bugs raus, Endschliff, aber auf diesem Kurs bleiben!