bin ich ein schlechter Spieler?

    • Monsi282
      Monsi282
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2008 Beiträge: 4
      Hallo,

      ich spiele seit 10 Monaten Online-Poker FL. Ich habe Fullring bei 0.10/0.25 angefangen und war auch nach kurzer Zeit bei 0.50/1.
      Ich habe dort weiter Fullring gespielt und war auch ruckzuck bei ca. 450 $. Habe mich schon drauf gefreut - wenn ich meine Bankroll auf 500 $ gebracht habe auf das nächste Limit aufzusteigen, aber dann kam nach und nach der Absturz auf unter 300$. Nachdem ich das Ganze zunächst als Pech abgetan habe, habe ich eingesehen, dass ich mich vielleicht noch 'n bischen mehr mit den Strategie-Artikeln auseinandersetzen sollte. Danach klappte es auch wieder, ich bin sogar von Fullring auf Shorthanded umgestiegen und irgendwann stand ich wieder bei 450$. Das war vor 1 1/2 Wochen und ich habe mir eingebildet, das Limit nun zu schlagen.
      Pustekuchen: Ich habe in diesen 1 1/2 Wochen wieder ganz schön den Arsch vollgekriegt und stehe jetzt wieder bei unter 300$.

      Wie soll ich weiter verfahren? Bin ich einfach 'n schlechter Spieler oder was? Ich habe da teilweise Hände verloren gegen Fische, die niemals hätten zum Showdown gehen dürfen. Aber es kann doch nicht so einfach sein, das auf diese Glückspilze zu schieben, oder? Habe gelesen, dass es normal ist, zwischendurch mal 100 BB zu verlieren, aber in so kurzer Zeit über 150 BB?

      Gibt es ähnliche Erlebnisse bzw. Empfehlungen? Diese Downswings machen mir ganz schön zu schaffen.

      WAS TUN????
  • 44 Antworten
    • Witz84
      Witz84
      Silber
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.146
      500BB und auch mehr sind beim FL SH eigentlich nix besonderes. Fang schon mal an dich dran zu gewöhnen. Gerade SH ist ziemlich varianzlastig.
      Viel Erfolg!
    • George
      George
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2006 Beiträge: 1.952
      Jo, hate auch schon 400BB Downswings und da ist noch deutlich mehr drin (nicht nur bei mir persönlich). Musst du dich dran gewöhnen. Wie gesagt, gerade SH.
    • storge
      storge
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 22.519
      Insbesondere beim Spiel an den Shorthanded-Tischen kommen größere Swings vor. Bis zu 200BB können dir sogar durchaus in einer Session passieren, ohne dass du ungemein schlecht spielst. Einerseits würde ich mir Grenzen setzen, um möglichem Tilt vorzubeugen, andererseits würde ich einen Swing aber niemals nur auf die Varianz schieben und kontinuierlich an meinem Spiel arbeiten.

      Wenn ich mir deinen Postcounter anschaue, würde ich dir empfehlen in den Handbewertungsforen aktiv zu werden. Hände posten, diskutieren und mit den Meinungen der anderen PokerStrategen und der Handbewerter abgleichen. Bei Fragen, Unklarheiten- und stimmigkeiten einfach weiter nachhaken, bis dein Wissensdurst gestillt ist. Meiner Meinung nach sind die Handbewertungsforen das wichtigste Hilfsmittel seitens PokerStrategy, um sein Spiel zu verbessern. Ich habe bspw. nicht einmal mehr alle Strategieartikel aus der Silberabteilung gelesen - von Gold- und Platinartikel ganz zu schweigen. Also ab in die Handbewertungsforen und scheu dich nicht, nachzufragen. Dumme Fragen gibt es nicht. :P

      Anbei mal der Graph meines Starts auf $2/$4 (Achtung: BigBlinds, nicht BigBets). Anfangs glaubte ich auch an viel Pech. Sicherlich war auch einiges dabei (selbst im private Coaching bei FirstTsunami bin ich in einer Stunde in Flush over Flushes, Set over Sets oder 2nd Nuts vs 1st Nuts (Fullhouses auf extrem drawy Boards, wo massig schlechtere Hände wie Flushs und Straights möglich waren, gelaufen), aber ich denke ich hätte einen Großteil des Downs durch konzentrierteres und vor allem besseres Spiel vermeiden können.

    • opabumbi
      opabumbi
      Black
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 22.396
      kommt vor



      suckt, aber man findet irgendwie wieder raus
    • dwade1984
      dwade1984
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 8.296
      Sorry, wenn du seit 10 Monaten einigermaßen regelmäßig Onlinepoker FL spielst und immernoch auf den Micros bist, dann ist Pokern nichts für dich.
      Spiel einfach wie du Spass hast oder probier mal eine andere Variante aus.
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Original von dwade1984
      Sorry, wenn du seit 10 Monaten einigermaßen regelmäßig Onlinepoker FL spielst und immernoch auf den Micros bist, dann ist Pokern nichts für dich.
      Spiel einfach wie du Spass hast oder probier mal eine andere Variante aus.
      Naja macht ja n Unterschied ob er täglich 3 Stunden vorm Pc sitzt , oder ob er vielleicht nur 1 oder 2 mal die Woche ne Session spielt ...
    • dwade1984
      dwade1984
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 8.296
      Original von tzare
      Original von dwade1984
      Sorry, wenn du seit 10 Monaten einigermaßen regelmäßig Onlinepoker FL spielst und immernoch auf den Micros bist, dann ist Pokern nichts für dich.
      Spiel einfach wie du Spass hast oder probier mal eine andere Variante aus.
      Naja macht ja n Unterschied ob er täglich 3 Stunden vorm Pc sitzt , oder ob er vielleicht nur 1 oder 2 mal die Woche ne Session spielt ...
      :P
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      ich sollte aufhören beim 4 tabeln noch im Forum zu schreiben
    • geldsegen
      geldsegen
      Global
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 3.151
      Original von tzare
      ich sollte aufhören beim 4 tabeln noch im Forum zu schreiben
      das denke ich mir auch immer wieder.....
    • Alph0r
      Alph0r
      Black
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 5.149
      Original von dwade1984
      Sorry, wenn du seit 10 Monaten einigermaßen regelmäßig Onlinepoker FL spielst und immernoch auf den Micros bist, dann ist Pokern nichts für dich.
      Spiel einfach wie du Spass hast oder probier mal eine andere Variante aus.
      Sehe ich nicht so.
    • Scarabee
      Scarabee
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2006 Beiträge: 888
      Jo diese Swings auf SH tilten mich auch irgendwann noch zu Tode hehehe... mußte heute wieder meine Fernbedienung beißen...
      100BB (Bigbets im ganzen Artikel!!) Swings halt ich für nix in SH.. hatte das heute erst wieder in einer Session..
      Eingestiegen und es lief mäßig 20BB down... dann 40min jede und ich meine wirklich jede Hand mit der ich Postflop war verloren... Mein persönlicher Favorit:
      Ich QQ Flop QKK.. am Flop Megaaktion gegen nen Aggro Fisch und ich dachte mir Cool der Spacken hat den K getroffen... Turn 6 er raised mich nochmal also nochmal 3 bet daraufhin wird er artig und called nur noch.. River 6.... dankeschön.
      Da war ich ganz schnell über 100BB im Minus

      Bin im Verlauf dann wieder 100BB ins Plus... und solche Sessions sind keine Seltenheit.
    • toxic
      toxic
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 1.326
      Original von dwade1984
      Original von tzare
      Original von dwade1984
      Sorry, wenn du seit 10 Monaten einigermaßen regelmäßig Onlinepoker FL spielst und immernoch auf den Micros bist, dann ist Pokern nichts für dich.
      Spiel einfach wie du Spass hast oder probier mal eine andere Variante aus.
      Naja macht ja n Unterschied ob er täglich 3 Stunden vorm Pc sitzt , oder ob er vielleicht nur 1 oder 2 mal die Woche ne Session spielt ...
      :P
      naja, also 1 oder 2 mal die Woche ne Session zu spielen ist doch auch "regelmäßig spielen" - von daher kann tzare ruhig weiter posten während des Pokerns.
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.408
      könnt ihr bitte mal eure kindergartenswings im BBV posten, danke.
    • Bloodyluck
      Bloodyluck
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2007 Beiträge: 3.837
      Na dann mal husch husch ins BM-Forum wenn der allgemeine Pöbel unter deiner Würde ist :rolleyes:

      Topic: Bin bisher zum Glück von allzu großen Swings (vor allem nach unten) verschont geblieben, aber das kommt wohl noch ;)
    • DarkWizard
      DarkWizard
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 2.021
      Original von Nani74
      könnt ihr bitte mal eure kindergartenswings im BBV posten, danke.
      bist du cool ...
    • Scarabee
      Scarabee
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2006 Beiträge: 888
      sry falscher thread kann gelöscht werden...
    • toxic
      toxic
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 1.326
      Original von Nani74
      könnt ihr bitte mal eure kindergartenswings im BBV posten, danke.
      Oh Nani, verzieh dich doch einfach in dein BM-Loch und lass uns hier in Frieden. Oder wollen dich deine BM-Kollegen in ihrem Forum auch schon nicht mehr haben? Würde mich bei deinen Komentaren ja mal gar nicht wundern.
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.408
      Bleib locker Goldi, ihr müsst nur endlich mal begreifen dass es keinen Sinn macht wegen 500BB rumzuwhinen, dass ist das selbe als wenn ich mich aufrege dass wenn ich kacken gegangen bin, in meiner Arschritze immer noch Zeug rumhängt was ich mitm Klopapier wegputzen muss. Hat auch nix mit cool oder sonstwas zu tun, es nervt halt nur tierisch wenn sich Leute wegen Alltäglichkeiten ne Rübe machen, obwohl eigentlich alles im Lot ist. Wenns arrogant rüberkommt, sry, nur krieg ich jedes Mal nen Hals, weil ich dann weiß dass derjenige der ernsthaft über nen 500BB Down rumheult, einfach bisher so dermaßen glücklich performt und den Upswing seines Lebens gehabt hat, während andere wie z.Bsp Heglaf mit wöchentlichen 1000BB swings hantieren müssen und nicht gleich "mimimimimimi" machen sondern es sportlich sehen und erkennen wie wichtig swings für poker sind.

      Aber ich bin gerne Euer Feindsymbol an den ihr Euren Kindergartendownswingfrust ablassen könnt. Nur kann man nicht ernsthaft erwarten dass ich dann solche "Probleme" ernst nehme.

      gn8
    • KittenKaboodle
      KittenKaboodle
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 3.527
      Wenn ich mich recht entsinne, hast Du am Anfang Deiner Karriere auch wegen kleinerer Downswings rumgeheult, Nani. Das ist normal. Je mehr Hände man bereits gespielt hat, desto mehr hält man halt aus bevor es weh tut.