Email und MB-Account gehackt

    • Ritschel
      Ritschel
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 393
      Hey Leute,

      ich wurde nun auch Angriff eines Hackers...

      Ging wohl bei meinem Email-acc los. Konnte mich gestern nicht mehr einloggen, ich habe mir aber erstmal nichts dabei gedacht.
      Dann heute doch stutzig geworden und all meine Accounts mit Geld durchgeschaut.

      BIsher ist nur Moneybookers betroffen. Da hatte ich eh keine Kohle drauf.
      Es wurden allerdings 500Euro mit Amex eingezahlt (ich besitze keine Amex)
      und an wen anders überwiesen. An beatingbookie@gmail.com ...
      sagt mir nix, aber denke MB wird da was regeln können.

      Also habe ich MB angerufen, die haben es an die Sicherheitsabteilung weitergeleitet und nun erstmal meinen Account geblocked.

      Des weiteren habe ich bei Amex angerufen, ob man einfach so auf mich ne Karte bestellen könne....meinten die natürlich nein und man müsste auch erst ein Bankkonto verifizieren.

      Neteller direkt meine email und mein pw geändert.
      Ebenso bei meinen Pokeraccounts mit Geld drauf.

      Nun meine Fragen:

      Wie kriege ich alles wieder sicher? Komplett formatieren?
      UNd dann? Der Typ kann ja auch meinen anderen email-acc gehackt haben oder es bald machen und dann bringt ja Passwort ändern auch nichts erstmal.

      Wohin erstmal mit meinem Geld? Aufn Acc vom Kumpel schicken?


      Hab auch kein Plan wie der auf mich und mein Passwort kommt.
      Einzige was ich mom im Inet mache ist Poker, Browsergames und surfen.
      Aber eigtl nur auf bekannten Seiten wie ps.de,2+2, studivz usw

      Was soll ich machen? Wie kriege ich alle Accounts sicher?

      Vielen Dank
      Martin
  • 4 Antworten