acc frozen wegen eincashen

    • NeilMcCauley
      NeilMcCauley
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 1.143
      hey, habe vor 2 tagen das erste mal via neteller eingecasht (um erstmals auscashen zu können). hab dann ne mail von paypro bekommen daß ich die doch mal anrufen soll und so (grund stand nicht da, hab mir halt gedacht wegen verifizierung daß ich existiere und so). in der mail stand auch, falls ich das nicht tue, wird in ein paar tagen mein acc temporär geclost.
      das ding war aber, daß mein acc schon vor dem anruf geclost war.
      echt geil die lügner.
      naja ich ruf dann an, die meinen ich soll ausweis denen an efax@pay-pro schicken.

      ich mache das. so heute habe ich die gleiche mail von so nem anderen paypro heini bekommen daß ich sie anrufen soll. hab zusätzlich dem palladium support den ausweis geschickt+gesagt sie sollen mir entfrozen.
      heute nochmal an den neuen paypro typ ausweis geschickt.

      ey was ist denn das für ne abgefuckte scheiße? sobald ich ans geld komme verpiss ich mich von party, das ist ja mal das allerletzte. war das bei euch auch so beim ersten mal ein/auscashen dass das so ewig dauert?
  • 2 Antworten
    • legend111
      legend111
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2006 Beiträge: 484
      ruf doch einfach mal an wenn die das von dir wollen. wenn das noch so ist wie vor 1 jahr fragen die dich dann nach deinem wohnort, e-mail etc und dann ist der acc wieder offen
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      gott das ist halt die standardprozedur also heul hier nicht rum andere müssen da noch rechnungskopien hinschicken etc. -.-

      sry das party gewisse sicherheitsstandards hat aber wenn dann mal wieder nen acc gehackt wird und das geld weg is ist schreien alle rum, dass man die sicherheitstandards doch erhöhen sollte

      leute gibts :rolleyes: