Sinnloses Handbewerten

    • Sascha26
      Sascha26
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 2.177
      Liebes PS.de Team,

      Ich habe mir in letzter Zeit ein bisschen die mühe gemacht Hände in Foren zu bewerten wo die Handbewerter nicht ganz so fleißig sind und hab mir die Hände von ganz unten bzw von der zweiten Seite vorgenommen. Spater am tag oder am nächsten Tag schau ich dann nochmal rein ob es Fragen zu den Bewertungen gibt. Naja und heute sehe ich etwas leicht kurioses, alle Hände die ich bewertet habe, wurden von Tagwandler nachbewertet und wie sollte es anders sein hatte er in 90% der Fälle die Gleiche Meinung wie ich und in den anderen 10% war sie ganz leicht abweichend. Der einzige Unterschied war das er noch weiter ausgeholt hat wie ich.
      Das ansich ist auch gar nicht schlimm und würde mich in keinster Weise stören, aber was ich dann noch sah verschlug mir erstmal die Sprache. Unter meinen Rebewerteten Händen, standen 11 komplett unbewertete Hände noch auf der ersten Seite und der zweiten weitere 7. Darunter waren dann wieder rebewertete Hände von mir.

      http://de.pokerstrategy.com/forum/board.php?boardid=1399&sid=


      Ähm ? Was zum Henker soll das, ist Handbewerten für euch purer Aktionismus ? Mein Status sagt ja nun schon aus das ich nicht erst seit gestern poker spiele und schon ein bisschen erfolgreich sein könnte.

      Das kapieren wohl auch Mitglieder die noch nicht solange dabei sind und Bronze oder Silberstatus haben. Ich denke die haben bei Blackmembern genauso viel Vertrauen in die Handbewertung als bei jemanden der ein Handbewerter Emblem trägt. Sicher kann der Handwerter überprüfen ob ich nicht nur mist verzapfe, aber wenn er merkt das ich das nich tue, dann kann er sich doch den unbewerteten Händen widmen und dadurch viel Zeit sparen und die User haben einfach mehr davon. Ist mir übrigens schon öfter aufgefallen.
      Nun kann ich mich wieder daran machen die unbewerteten Hände zu bewerten dami sie der Handbewerter rebewertet.

      Mit freundlichen Grüßen

      Sascha
  • 25 Antworten
    • BDog
      BDog
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 3.188
      Hast irgendwo schon Recht, aber deswegen den HW gleich Aktionismus vorzuwerfen?Die müssen halt ihr Pensum vollkriegen und wenn schon ne Meinung von nem BM dabei steht fällt die Handbewertung wohl leichter vll. liegts daran^^
    • brasbat
      brasbat
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2008 Beiträge: 692
      ich bewerte in etzter zeit auch wieder öfter hände. im gegensatz zu dir mache ich dies aber rein aus lernzwecken...soll heißen, ich will nciht nur anderen helfen sondern auch mir.

      wenn ich eine handbewertung eines blackmembers sehe, würde ich ihr genauso vertrauen, wie der eines prof. handbewerters. allerdings würde ich mir als handposter, der einige bewertungen von silber/gold,wasauchimmer membern bekommen eine "absegnung" durch einen prof handb. wünschen. diese wünsche ich mir auch, wenn ich selber hände bewerte (hierbei könnten die worte "seh ich auch so" schon reichen).

      diese absicherung, wie ich sie mir wünsche, ist bei dir mit sicherheit nicht nötig. vielleicht wäre es wirklich besser, wenn die handbewerter ersteinmal dafür sorgen, dass zu jeder hand min. ein feedback vorhanden ist. ist es soweit, kann man sich dran machen "falsche" bewertungen zu korrigieren, oder die vorhandenen guten bewertungen besser zu begründen.

      bei "falschen" bewertungen ist es ja oft schon so, dass andere member dies diskutieren.
    • AgentSix
      AgentSix
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 3.296
      Original von Sascha26
      TEXT

      Mit freundlichen Grüßen

      Sascha

      Ich finde es gut wenn Du die Hände bewertest (unter anderem auch meine :) )
      Was mir eher aufgefallen ist, das tagwandler am meisten bewertet und andere eher hinten dran stehen. Natürlich vertraue ich dir, denn du bist ja nicht aus Spaß BM. Dich zwingt ja keiner die Hände zu bewerten, aber es ist schön wenn du das machst und dir die Zeit nimmst. Aber puren Auktionismus würde ich das nicht bezeichnen.
    • FTC878
      FTC878
      Gold
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 1.182
      Es gibt ja teilweise Beschwerden, dass keine Diskussion mehr stattfindet, sobald eine Hand "professionell" bewertet wurde. Könnte also sein, dass er deswegen keine neuen Hände bewertet hat, wenn diese erst ein paar Minuten alt waren.
    • Sascha26
      Sascha26
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 2.177
      Nur mal so als Beispiel von heute nach dieser Topic Eröffnung:

      [.15/.30] A4 CO OR | ATo MP1 OR

      AJ, AJ, AQs

      es waren weitere 7 oder 8 Hände unbewertet
    • Sascha26
      Sascha26
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 2.177
      Original von FTC878
      Es gibt ja teilweise Beschwerden, dass keine Diskussion mehr stattfindet, sobald eine Hand "professionell" bewertet wurde. Könnte also sein, dass er deswegen keine neuen Hände bewertet hat, wenn diese erst ein paar Minuten alt waren.
      Be Händen die auf der zweiten Seite schon verschwinden, kommt auch keine Diskussion mehr in Gang, denn die schut sich kein schweinderl mehr an ;)
    • midas97
      midas97
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2007 Beiträge: 197
      ich trau den BMs sogar mehr zu als den meisten (nicht allen) handbewertern :D
    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      Die Seite für die Handbewertungen ist zu kurz!
      Verändert die Seitenlänge und lasst als Bsp 100 Threads ruhig zu.
      Dann schaut man sich auch die Hände an, die normaler Weise
      erst auf der Zweiten Seite zu finden wären und vorsich hinschimmeln.

      Ich kann dich verstehn Sasha. Schreib Wandler doch einfach an und
      kläre das auc nochmal mit ihm persönlich.
      Böse meint der das bestimmt nicht ;) ^^
    • Phoe
      Phoe
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 6.668
      ich will hier niemand in schutz nehmen oder so, aber die hände die du bewertest müssen auch von irgend einem handbewerter "abgesegnet" werden, einfach aus dem grund dass ps.de die abdeckung der foren überprüft. dh wenn hände nicht bewertet sind, sinkt die abdeckungsquote und das is nicht gut ;)
      kP warum er nur deine nachbewertet, vll wollte er bei den anderen warten bis sich jemand anderes mal die mühe macht überhaupt reinzugucken, weil dadurch lernen die anderen mehr, als wenn immer nur gewartet wurde, bis ein diamond/black oder hbw seine meinung geäußert hat und dann jeder nachplappern kann und diese meinung als die einzig richtige akzeptiert und kein hauch von einer diskusion zustande kommt.
      naja, vll konnte ich mal einen einblick aus der sicht eines ehemaligen hbws gewährleisten er dich etwas beruhigt ;)
    • tagwandler
      tagwandler
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 15.352
      Hallo Sascha26,

      tut mir Leid, wenn du dir auf den Schlips getreten fühlst. Da du mich hier direkt ansprichst, möchte ich das aus meiner Sicht nicht unkommentiert lassen:


      1.) Ich behaupte nicht, dass ich die Hände besser bewerten kann als du es tust. Ich bin aber als Professioneller Handbewerter verpflichtet, die Hände zu kommentieren und entsprechend abzuhaken. Da ich sehr oft komplett mit deiner Bewertung einverstanden bin, würde ich dich gerne einfach zitieren und dann abhaken, weil ich mir da selbst Arbeit sparen kann, habe aber die interne Anweisung, diese Art der Handbewertung nach Möglichkeit zu unterlassen.

      2.) Ich bevorzuge sicher keine Threads, die du bereits bearbeitet hast, weil mir die Bewertung dann einfacher fällt. Ich möchte behaupten, dass ich die Hände in meinem Zuständigkeitsbereich auch selbstständig hinbekommen kann und als professioneller Handbewerter sicher nicht als default darauf angewiesen bin, erst ne Meinung von nem Diamond++ einzuholen. Dennoch ist deine Teilnahme an Handdiskussionen natürlich gerne gesehen.

      3.) Ich versuche nach Möglichkeit bei der Bewertung von Händen chronologisch vorzugehen. Ich fange nicht auf Seite 1 an, sondern versuche -ähnlich wie du- bei den ältesten unbewerteten Threads zu beginnen. Ich arbeite dabei mit Tabs im Firefox, öffne mehrere Threads gleichzeitig und arbeite die dann nacheinander ab. Dabei kann es passieren, dass du zwischendurch einen Thread beantwortet hast den ich schon im Tab offen habe, zumal wir heute offensichtlich zeitgleich aktiv waren.

      siehe hierzu auch: 98, 7T

      Andere Handbewerter sehen in diesem Fall einen Hinweis im Forum ("Wird bearbeitet von Tagwandler..."), diesen Hinweis siehst du natürlich nicht, genausowenig bekomme ich aber nen Hinweis, dass du den Thread gerade geöffnet hast und bearbeitest. Hier kann es zu Überschneidungen kommen.

      4.) Dass andere Hände auf Seite 1 noch unbewertet sind, tut doch jetzt nix zur Sache. Erklärtes Ziel der Handbewerter ist ne maximale Abdeckung (97%++) und wir versuchen möglichst alle Threads zu beantworten. Die Threads, die ich heute noch offen gelassen habe, werden zu einem anderen Zeitpunkt sicher noch von mir oder nem anderen Handbewerter bearbeitet. Wenn du dich in der Zwischenzeit damit befassen möchtest, dann kannst du das gerne tun. Sei aber nicht angepisst, wenn sich anschließend oder am nächsten Tag nen Handbewerter mit der gleichen Meinung äußert.

      5.) Wenn ich einige Hände etwas genauer Begründe oder "weiter aushole", dann tue ich das nicht weil ich gerne rumschwafel, sondern weil ich es im Einsteigerbereich für angemessen halte eine kurze Begründung der Spielweise zu posten und mögliche Rückfragen zu antizipieren. Auch ne zweite Formulierung der gleichen Meinung kann für nen Einsteiger sehr hilfreich sein.


      Sorry, wenn du dich von mir angegriffen fühlst. Ich versuche aber auch nur meine Pflichten als Handbewerter im Rahmen meiner Möglichkeiten zu erfüllen.

      Liebe Grüße,
      Tagwandler
    • DrMindtrap
      DrMindtrap
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.914
      Sascha26 zum ehrenamtlichen Handbewerter machen und die Sache hat sich erledigt und alle sind glücklich.
    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      Original von DrMindtrap
      Sascha26 zum ehrenamtlichen Handbewerter machen und die Sache hat sich erledigt und alle sind glücklich.
      #2
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Tagwandler hat es bereits perfekt ausgedrückt.
      Darum bleibt mir nur zu sagen, dass ich es total cool finde, dass sich ein BlackMember auch mal den kleineren Stakes annimmt und den Leuten dort hilft!:)
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.454
      Original von tagwandler
      Hallo Sascha26,

      tut mir Leid, wenn du dir auf den Schlips getreten fühlst. Da du mich hier direkt ansprichst, möchte ich das aus meiner Sicht nicht unkommentiert lassen:


      1.) Ich behaupte nicht, dass ich die Hände besser bewerten kann als du es tust. Ich bin aber als Professioneller Handbewerter verpflichtet, die Hände zu kommentieren und entsprechend abzuhaken. Da ich sehr oft komplett mit deiner Bewertung einverstanden bin, würde ich dich gerne einfach zitieren und dann abhaken, weil ich mir da selbst Arbeit sparen kann, habe aber die interne Anweisung, diese Art der Handbewertung nach Möglichkeit zu unterlassen.


      Liebe Grüße,
      Tagwandler
      gibts da nen logischen grund für????? ?(
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Anfänger sind oft verwirrt von anderen Methoden.
    • tagwandler
      tagwandler
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 15.352
      Original von tagwandler
      [...]
      Auch ne zweite Formulierung der gleichen Meinung kann für nen Einsteiger sehr hilfreich sein.
      [...]
    • BackdoorBandit
      BackdoorBandit
      Global
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 9.072
      ich glaube sascha meint die uralten hände, die zu verschwinden drohen
    • xirox
      xirox
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 574
      Original von schoxx
      Original von DrMindtrap
      Sascha26 zum ehrenamtlichen Handbewerter machen und die Sache hat sich erledigt und alle sind glücklich.
      #2
      #3
    • busfahrer09
      busfahrer09
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 10.673
      Original von Sascha26

      Ich denke die haben bei Blackmembern genauso viel Vertrauen in die Handbewertung als bei jemanden der ein Handbewerter Emblem trägt.
      Lol, musste leicht lachen...Wenn mir ein Blackmember sagt: "Fold Aces preflop", zweifle ich das nicht an.;)

      Aber ich denke er hat gut erklärt warum er so handelt... Wenn er zu seinem Hakerl verpflichtet ist, soll er ihn halt machen..;)
    • 1
    • 2