CubanMark's Videotagebuch - Bin ich zu doof für die SSS? (NL100/200)

    • CubanMark
      CubanMark
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 80
      Hallo,

      zu Anfang möchte ich mich kurz vorstellen. Ich bin 33 Jahre alt (jaja ich weiß, schon beinahe ein Dinosaurier)
      wohne in Stuttgart und habe einen ganz normalen 40 Stunden Job in einer großen IT Firma.

      Ich spiele seit ca. 1,5 Jahren regelmäßig Poker. Regelmäßig bedeutet bei mir, dass ich an
      durchschnittlich 4-5 Abenden pro Woche 2 Stunden spiele.
      Insgesamt habe ich bisher so ca. 200K Hände
      gespielt und mir dabei eine mittlere vierstellige Bankroll erspielt.
      Von den 200K Händen waren sicherlich 90% nach SSS.
      Nun könnte man meinen, dass das doch alles ganz in Ordnung so ist, aber leider ist die traurige Wahrheit, dass
      das ganze Geld fast zu 100% durch Boni und Rakeback zustande gekommen ist

      Hier zur Veranschaulichung meine Ergebnisse auf den Limits NL50-NL100.



      --> 0,4 BB/100 Hände ?(
      6K Rake erzeugt und dabei sind gerade mal 291$ Gewinn rausgesprungen.

      Natürlich habe ich zuerst gedacht, dass das nur eine ganze Menge Pech gewesen sein kann.
      Aber spätestens nach dem Weihnachts-Diamond Coaching, bei dem sich LordJogo um mich "gekümmert" hat,
      weiß ich, dass ich jede Menge Leaks habe.

      Auch hier zum besseren Verständnis mein Graph mit den Non SD Winnings:



      Allerdings hat mich gerade in letzter Zeit das Glück nicht gerade verfolgt.
      Hier der EV Graph:



      Ich will mit diesem Videotagebuch einen letzten Versuch unternehmen, mit der SSS eine vernünftige Winrate zu erzielen.
      Dafür gebe ich mir bis zum 31.03.2009 Zeit. In dieser Zeit sollte es doch möglich sein,
      mein Spiel auf ein höheres Level zu bringen.

      Dafür will ich folgendes tun:

      :diamond: Regelmäßig Videos in meinem Tagebuch online stellen
      :diamond: Regelmäßig Hände im Handbewertungsforum oder in diesem Thread posten
      :diamond: Coachings nicht nur nebenher, sondern sehr aufmerksam verfolgen und auch Fragen stellen
      :diamond: Falls Interesse besteht U2U Coachings machen
      :diamond: Häufiger als bisher den Equilator bemühen
      :diamond: Wenn möglich mit Euch über Strategien diskutieren

      Natürlich hoffe ich, dass sich ein paar von Euch dafür interessieren. Es wäre schön, wenn Ihr Euch aktiv an
      diesem Tagebuch beteiligt und damit dazu beitragt, dass ich nicht mehr so grauenvolle Graphen posten muss. :D

      Viele Grüße
      CubanMark

      Video 1 vom 11.01.09: Megaupload Hier spiele ich NL100 + NL200 auf Everest Achtung: 256MB groß!
      Ich muss mich mal schlau machen, wie ich die Größe runterbekommen kann...

      P.S.: Hier die Stats wie ich Sie mir in den Videos anzeigen lasse:


      ______________
      Skype: CubanMark
  • 48 Antworten
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      wie oft foldest du denn am flop bei dem non showdown winnings graph ??? wtf ? das ist doch schon das problem wie ich das sehe ?!!! kapiere ned wie so ein graph bei sss zusammenkommen kann, andere sss graphen gehen in dem bereich straighht nach oben Oo
    • sxxe
      sxxe
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2005 Beiträge: 1.031
      Hey Mark,

      man kann auf den ersten Blick sehen wo deine Probleme liegen. Sollte aber nicht so das Problem sein di abzustellen. :)

      1. Zu tight. :) Das geht auf den höheren Limits einfach nicht mehr so gut. Kommt aber auch auf die Seite an. Die nl 200 Stats sehen schon besser aus, da ist aber noch einiges drin. Also bis vpip 10 ist auf agressiven Seiten schon drin.

      2. WTS sollte so aussehen wie auf nl200.

      3. Fold BB 2 steal sollte so aussehen wie auf nl200.

      4. Deine Flop cbets sind komischerweise selten erfolgreich. Komisch, da du ja eh nicht immer contibettest. Weiss auch gerade nicht was das soll. :)

      5. Steals sollte so aussehen wie auf nl200. Je nach Geschmack kann das aber auch looser werden.Halte ich persönlich aber nicht so viel von.

      Alles in allem machen die Stats auf nl200 schon nen recht ordentlichen Eindruck. Du scheinst also auf dem richtigen weg zu sein. Schau dir vielleicht mal das 50/50 chart an. Da bekommst du ne gute Idee welche Hände du mehr spielen kannst. Dein weakes spiel auf den limit nl50 und nl100 ergeben dann leider so non showdown winnings. Die sollten eigentlich mehr oder weniger break even sein.

      So und nu saug ich mal dein Video. Pack es das nächste mal mit 7z. dann isses nurnoch halb so groß. ;)

      *edit: schreib bitte mal deine Stats aus dem Video hier hin. Sonst kann man da nicht viel zu sagen.

      Gruß
    • CubanMark
      CubanMark
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 80
      Original von ThePhantom
      wie oft foldest du denn am flop bei dem non showdown winnings graph ??? wtf ? das ist doch schon das problem wie ich das sehe ?!!! kapiere ned wie so ein graph bei sss zusammenkommen kann, andere sss graphen gehen in dem bereich straighht nach oben Oo
      es kann sehr gut sein, dass ich am flop zu weak bin. aber dass die kurve der non sd winnings bei anderen sss spielern generell straight nach oben gehen wäre mir jetzt neu. bist du sicher, dass du dass nicht mit der roten linie bei pokerev verwechselt, die allerdings nicht die non sd winnings sondern die sklansky bucks darstellt (die geht übrigens auch bei mir nach oben)?

      nichtsdestotrotz ist natürlich hier mein problem.
    • CubanMark
      CubanMark
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 80
      Original von sxxe
      Hey Mark,

      man kann auf den ersten Blick sehen wo deine Probleme liegen. Sollte aber nicht so das Problem sein di abzustellen. :)

      1. Zu tight. :) Das geht auf den höheren Limits einfach nicht mehr so gut. Kommt aber auch auf die Seite an. Die nl 200 Stats sehen schon besser aus, da ist aber noch einiges drin. Also bis vpip 10 ist auf agressiven Seiten schon drin.

      Nachdem ich das Weihnachtscoaching mit LordJogo hatte, bin ich auch etwas looser geworden und die NL200 Stats reflektieren meinen momentanen Spielstil sicherlich besser als die NL50 und NL100 Stats. Aber ich kann Dir sagen, dass mich selbst diese 8,x VPIP und PFR imer wieder aufs Neue Überwindung kosten... ;) Der alte Stil ist einfach über so viele Tausend Hände bei mir einprogrammiert.

      2. WTS sollte so aussehen wie auf nl200.

      3. Fold BB 2 steal sollte so aussehen wie auf nl200.

      4. Deine Flop cbets sind komischerweise selten erfolgreich. Komisch, da du ja eh nicht immer contibettest. Weiss auch gerade nicht was das soll. :)

      Vielleicht liegt es ja daran, dass ich auf Everest spiele und die Franzosen eine Abneigung gegen das folden von CBets haben.. :D

      5. Steals sollte so aussehen wie auf nl200. Je nach Geschmack kann das aber auch looser werden.Halte ich persönlich aber nicht so viel von.

      Alles in allem machen die Stats auf nl200 schon nen recht ordentlichen Eindruck. Du scheinst also auf dem richtigen weg zu sein. Schau dir vielleicht mal das 50/50 chart an. Da bekommst du ne gute Idee welche Hände du mehr spielen kannst. Dein weakes spiel auf den limit nl50 und nl100 ergeben dann leider so non showdown winnings. Die sollten eigentlich mehr oder weniger break even sein.

      Das fifty-fifty chart habe ich so seit ca. 1 Monat neben mir liegen und benutze es auch.

      So und nu saug ich mal dein Video. Pack es das nächste mal mit 7z. dann isses nurnoch halb so groß. ;)

      *edit: schreib bitte mal deine Stats aus dem Video hier hin. Sonst kann man da nicht viel zu sagen.

      Gruß
      Schon mal vielen Dank für Deine Anmerkungen. Ich bin gespannt, was Du zu dem Video sagst. Ich habe in meinem Eingangspost inzwischen übrigens meine HUD Stats im Video erklärt...
    • CubanMark
      CubanMark
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 80
      Heute habe ich insgesamt 743 Hände gespielt und bin durch etwas Glück gegen Ende der Session noch aus dem Minus herausgekommen und schließe den Abend mit +9,53$ sogar über EV ab.

      Meine CBets haben heute sehr gut funktioniert. Viel zu gut. Denn ich hatte im Laufe des Abends 9x AA, KK oder QQ und meine Gegner hatten heute einen sehr guten Riecher und foldeten bei sämtlichen Gelegenheiten Preflop oder spätestens auf die CBet.

      Generell war ich nicht zu 100% zufrieden und denke, dass ich vielleicht an den nächsten Abenden die Anzahl der Tische von 12 auf 9 reduzieren werde, um mehr Zeit zu haben und dann vielleicht nicht in meinen gewohnten "Autopilot"-Modus zu verfallen.

      Die Situationen in denen ich All In war, waren mehr oder weniger Standard. Ich denke, dass ich auch heute eher in den "kleinen" Spots Geld habe liegen lassen. Ist aber etwas schwer die passenden Hände dafür rauszukriegen.

      Bis die Tage!
      CubanMark
    • CubanMark
      CubanMark
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 80
      Heute Abend habe ich 552 Hände gespielt und bin nach einem guten Start leider wieder auf einen Gewinn von +10$ zurückgefallen.

      Insgesamt war ich heute zufriedener bei mir, weil ich gemerkt habe, dass ich mir zu den meisten Händen wirklich Gedanken gemacht habe und ganz wenig Automatismen durchgekommen sind.

      Hier die lustigste Hand so far:

      Holdem Manager No-Limit Hold'em, $100.00 (HH Converter by Kreatief & Marple08)

      UTG+1 ($10.00)
      UTG+2 ($107.20)
      MP1 ($248.90)
      MP2 ($74.72)
      MP3 ($19.00) _________ (Hero)
      CO ($127.50)
      BTN ($76.75)
      SB ($143.47)
      BB ($106.17)

      Preflop: Hero is MP3 with Q:diamond: , A:diamond:
      1 folds, MP1 calls $1.00, MP2 raises to $4.50, Hero raises to $19.00, 5 folds, MP2 calls $14.50,

      Flop: 2:diamond: , 8:diamond: , 9:heart: ( $40.5 )


      Turn: 2:spade: ( $40.5 )


      River: T:club: ( $40.5 )

      Hatte gepusht weil er auf die ersten 100 Hände mit Stats von 53/11 nicht gerade wie ein solider Spieler aussah. Aber mit der Hand, die er mir dann mit seinem Call gezeigt hat, hatte ich nun wirklich nicht gerechnet.

      Link zu Handbewertungsforum: AK unimproved - alternative Lines
    • CubanMark
      CubanMark
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 80
      Nicht zu fassen. 10 min vor Ende meiner "Gute Nacht Session" stand ich bei +87$ und dann kamen 4(!) Minuten reinster Horror. Innerhalb dieser wirklich nicht gerade langen Zeitspanne habe ich QQ gegen ein FullHouse, KK gegen AA und 3 Coinflips AK bzw. AQ gegen Pockets verloren.
      Endstand der heutigen Session: -63$ nach 751 Händen

      Die QQ hand war - soweit ich das richtig einschätze - etwas misplayed. Der Rest eher Standardplay mit unglücklichem Ausgang.
    • watschli
      watschli
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2007 Beiträge: 67
      das 50/50 chart von dem ihr Sprecht, wo kann ich das finden?

      Irgendwie bin ich zu doof um das per SuFu zu finden.
    • CubanMark
      CubanMark
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 80
      Original von watschli
      das 50/50 chart von dem ihr Sprecht, wo kann ich das finden?

      Irgendwie bin ich zu doof um das per SuFu zu finden.
      findest Du hier:
      Fifty-Fifty Chart Thread
    • watschli
      watschli
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2007 Beiträge: 67
      Original von CubanMark


      findest Du hier:
      Fifty-Fifty Chart Thread
      Super, dank stars und nicht getrackt sein, gibts kein chart für mich :(
    • thcfugii
      thcfugii
      Gold
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 6.982
      ich guck mir mal des video an und versuch was dazu zu sagen..

      edit.. achso is ja sss.. dann nicht xD
    • littlesharkee
      littlesharkee
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2008 Beiträge: 62
      Hallo CubanMark,

      ich drück Dir bei deiner Challenge die Daumen!

      Gruß
      littlesharkee
    • CubanMark
      CubanMark
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 80
      ok. jetzt ist mein Tagebuch gerade mal 1 Woche alt und ich bin schon ganz schön frustriert.
      Frustriert, weil es noch keiner von Euch geschafft hat, etwas zu dem Video zu schreiben.
      Frustriert, weil ich gerade mal eben wieder in 1200 Händen -190 $ eingefahren habe.
      Frustriert weil ich erneut mit AA, KK und QQ es nicht geschafft habe auch nur annähernd in die Gewinnzone zu kommen (A4> AA, K9 > KK, usw.)
      Frustriert, weil ich trotz eines Stealwertes von 32% und einem Steal Success von 70% es immer noch nicht schaffe, meine Non SD Winnings in den positiven Bereich zu bringen.
      Frustriert, weil ich meinen Ausflug auf NL200 wie es aussieht schon bald wieder abbrechen muss, weil ich dann mein Stop Loss von 10 Buy Ins erreicht habe.

      Prost Mahlzeit.

      Bankroll Veränderung seit Start des Tagebuchs:
      -189$ auf 3500 Hände
    • 666morpheus
      666morpheus
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2006 Beiträge: 457
      Hi, ohne alles gelesen zu haben, mir gehts genauso wie dir, mein Graph sieht genauso aus, bin auch seit 1 Jahr dabei und fange gerade an durch intensive Sessionanalyse meine Leaks zu finden und versuchen zu beheben. Nur bin ich gerade in nem extremen Downswing und kann deine ganze Frustration sehr gut verstehen. Werde hier mal regelmäßig reinschauen und evtl selber ein Tagebuch anfangen, um meine Leaks auch noch besser zu verstehen. Sobald ich ein wenig runter gekommen bin, werd ichs mir in ruhe durchlesen und schauen, wie´s bei dir weiterläuft.

      Edit: Alles gelesen und Vid angeschaut.

      Zu den Isolation raises kann ich noch nicht so viel sagen, damit muss ich mich erst noch auseinander setzen.

      Zu Min 13,xx JQs wars glaube: Instafold, wie auch gesagt im Vid, selbst wenns gegen Fische ist, finde ich

      AK @ 16.xx find den Fold auch ok, evtl im Handbewertungsforum fragen?

      A7 @ 19.xx war dieser Isolationraise... hätte ich persönlich gefoldet, aber Kommentar s.o.

      AQ @ 31.xx fold?! (k.A. mehr, Stichpunkt aufm Zettel :D )

      AA @ 341.xx never slowplay?! (Subjektive Wahrnehmung sagt mir, slowplay=suckout, egal welche Hand)

      Wäre am U2U interessiert, meld dich einfach mal bei mir, such morgen oder so mal meinen Skype namen raus, grade ein wenig zu müde und zu faul.
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Ola,

      ich habe mir dein Video auch mal rein gezogen. Zunächst einmal machst du mir den Eindruck als ob du Angst hättest. Ich weiss ja nicht wie dein BR-Management ist, aber vielleicht solltest du das 100BI Management nehmen. habe ich selber auch gemacht und es spielt sich einfach leichter.
      So, aber jetzt mal der Reihe nach.

      4:45 UL TT - Fold finde ich da absolut OK. Er 3-bettet einfach zu selten um da profitabel callen zu können.
      9:45 UM 89o - Würde ich überhaupt keinen Gedanken dran verschwenden, auch nicht wenn es suited gewesen wäre. Du bist ooP und hast nach einem Raise noch 13$ left bei einem Pott der dann 14$ groß ist, wenn einer callt. Aus der Nummer kommst Du dann auch nicht mehr raus. iP OK.
      14:55 OM QJo - Er foldet aber zu 90% auf deinen Raise, wenn ich die Werte richtig interpretiere. Für mich ein super spot zum isolieren.
      16:30 OM AKo - Finde den Fold OK. Der Typ schein kein Volldonk zu sein und sein AF ist nicht übermenschlich hoch. Ich denke nicht das er da oft genug mit air ne PS Bet macht. Kann natürlich sein das er einen oesd so spielt.
      19:10 OL A7s - Den Raise finde ich gar nicht gut. Nicht aus MP2. dein stack ist viel zu klein, da kannst du nix mehr folden. Bei einem call hinter dir bist du so gut wie immer dominiert. Für mich ein easy fold. Auch die raise Größe passt dann nicht. Du raised sonst immer 3,5BB jetzt nur 3?
      31:15 OM AQo - Da gibts nicht viel zu überlegen. Da wandert die Kohle in die Mitte.
      33:45 OM AA - Also das ist schlecht. Das macht dich total readable. Wie würdest du AJ+ denn da spielen? sicher nicht so, oder? Der Typ hat sowieso nur noch 9$ left. Also rein mit der Kohle.
      35:30 OL AQ - AQ ist für mich aus jeder Pos. ein Raise. Natürlich auf Gegenwehr Preflop ein fold.

      Musste leider Schluss machen. Schaue mir den Rest später an. Insgesamt ist mir aufgefallen das Deine Raise Größen öfter variieren, warum? Ich würde ab dem CO nur 3BB raisen. Spart man ne Menge Geld mit und bringt die selbe FE. Ansonsten von überall 3,5BB. Isolationraises etwas mehr. So mache ich es.


      Wird schon werden. Bis denne,
    • valhalla76
      valhalla76
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 197
      hi,

      ich suche noch ein sss hud für den holdem manager, ob du wohl so nett bist und deins zur verfügung stellst?!?

      wäre echt nett.

      gruß,
      valle
    • CubanMark
      CubanMark
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 80
      Original von valhalla76
      hi,

      ich suche noch ein sss hud für den holdem manager, ob du wohl so nett bist und deins zur verfügung stellst?!?

      wäre echt nett.

      gruß,
      valle
      klar. mache ich gerne. kontaktier mich doch mal via Skype (CubanMark)
    • CubanMark
      CubanMark
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 80
      Original von 666morpheus
      Wäre am U2U interessiert, meld dich einfach mal bei mir, such morgen oder so mal meinen Skype namen raus, grade ein wenig zu müde und zu faul.
      U2U können wir gerne machen. Mein Skypename ist CubanMark.

      Zu den angesprochenen Situationen von Dir und von Paapolinho schreib ich demnächst auch noch was. Bin gerade noch bei der Arbeit und habe die Situationen verständlicherweise gerade nicht so im Kopf... :D
    • 666morpheus
      666morpheus
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2006 Beiträge: 457
      Alles klar, sobald der Klausurstress etwas nachgelassen hat, melde ich mich bei dir, sonst kannst auch dich schonmal per icq 148987781 bei mir melden, wenn du magst.