Kontaktlinsen im inet kaufen!?

    • feinerreiner
      feinerreiner
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 157
      hallo zusammen,

      ich bin eigentlich Brillenträger aber zum feiern und zum Sport ziehe ich Kontaktlinsen an. ich hab bisher erst einmal Kontaktlinsen gekauft und zwar direkt bei fielmann nachdem ich da welche testen durfte und so.

      Ich denke aber das es auch billiger geht, ich habe glaube ich etwas über 120 euro bezahlt für 12 Monatslinsen (6 pro Auge).

      Ich weiss jetzt nur nicht was für welche ich bestellen kann, ich hab schon rausgefudnen das ich wohl Torische Linsen brauch(anscheinden wegen Hornhautverkrümmung) aber manche sachen verstehe ich nicht so ganz.

      die von Fielmann waren Rhytmic Toric mit folgenden Werten:
      links:
      SPH: +0,50
      CYL: -1,75
      AX: 100
      BC: 8,7
      DIA: 14,5
      EXP: 2012/10

      rechts:
      SPH: +1,25
      CYL: -1,75
      AX: 80
      BC: 8,7
      DIA: 14,5
      EXP: 2007/10

      ich raff nicht ganz was BC ist (also Basiskurve denke ich mal)
      weil die kann ich bei billigeren Linsen nicht wählen, die ist da oft 8,5. würde das was ausmachen?
      und was ist EXP? das ist doch wohl nicht das ablauf datum?
  • 13 Antworten
    • baderth
      baderth
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 1.423
      ich check mir das zeug auf linsensuppe(.de), schau mal durch ob du was findest mit den selben stats wie deine haben.

      ersparnis ~60% bei meinen im vgl zum offline kauf.
    • m4k4v
      m4k4v
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2008 Beiträge: 325
      Also ich kaufe meine Linsen immer bei http://www.linsenwunder.de/ , sehr schnelle Lieferzeiten und eine große Auswahl.
      Bei den Werten kenne ich mich aber nicht aus, da ich keine Hornhautverkrümmung habe.
    • feinerreiner
      feinerreiner
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 157
      ich hab irgendwie das Gefühl umso teurer die Linsen sind umso höher ist der BC wert, die Frage ist nur ob man da ein Unterscheid merkt oder ich das sogar 8,7 brauch?


      edit:
      bei linsenwunder habe ich jetzt welche gefunden!
      SPH (so steht es auf der verpackung von meinen jetztigen Linsen ist wohl der Dioptrin wert oder?
    • Whitelord
      Whitelord
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 3.323
      Geht mit sowas auf jedenfall zum Optiker, auch wenns komisch ist und du die Kontaklinsen da nicht kaufen wirst, die helfen dir trotzdem. Du kannst dir deine Augen ganz böse versauen.
    • dragon1
      dragon1
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2006 Beiträge: 269
      also "linsensuppe.de" klingt ja nicht sehr ansprechend wenn's um sehhilfen geht
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.515
      Ich kauf auch immer bei linsensuppe.
      Die Daten, die man braucht bekommt man beim ersten mal vom Optiker und danach weiss man, was man braucht.
    • Suicid0
      Suicid0
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2006 Beiträge: 2.113
      Ich kaufe immer bei http://www.lensspirit.de. Hatte bis jetzt noch keine Probleme.
    • kansascityshuffle
      kansascityshuffle
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2007 Beiträge: 2.513
      http://seeside.de/

      Da kaufe ich meine. War ein mal bei nem Optiker und hab da die ersten mitgenommen und da sind sie einiges billiger und auch billiger im Gegensatz zu manchen anderen Seiten.
      Und ich würde auf keinen Fall andere nehmen wenn du vom Optiker/Augenarzt welche mit Basiskurve 8,7 bekommen hast.
    • Scarabee
      Scarabee
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2006 Beiträge: 888
      Bei Linsen würde ich auf Markenware achten! Vor allem Dauerträger sollten absolut hochwertigste Weiche Linsen oder am besten gleich harte Linsen tragen!
      Für Gelegenheitsträger eignen sich je nach Tragehäufigkeit meiner Meinung nach am besten die Tageslinsen... natürlich net wenn man 4x pro Woche Linsen trägt dann werden die zu teuer... da vielleicht eher Wochen oder Monatslinsen nehmen.
      Ich persönlich trage seit vielen vielen Jahren harte Linsen... bin jetzt aber, da ich in der Arbeit im Krankenhaus net mehr so eitel bin wie auf der Uni auf Brille tragen umgeschwenkt... meinen Augen zuliebe und der Faulheit wegen..
      Je nach Event und Lust und Laune trage ich beim Ausgehen meine harten Linsen oder insbesondere bei Wassersport oder in staubigen Umgebungen weiche Tageslinsen.

      Ihr solltet wirklich nicht an den Linsen zuviel sparen. Weiche Linsen verhalten sich wie kleine Schwämme.. das macht sie so angenehm zu tragen. Das führt aber auch dazu, dass sie dazu neigen Keime aufzusaugen. Je hochwertiger die Linse desto weniger anfällig ist sie dafür. Eine Infektion des Auges ist nicht witzig und sieht scheisse aus :-)
      Außerdem sind hochwertige Linse deutlich besser Sauerstoff durchlässig als billige. Das ist sehr wichtig, da die äußern Schichten (Hornhaut) eures Auges mitunter von außen mit Sauerstoff versorgt werden. Sind Linsen nicht gut suaerstofflässig muß die Hornhaut über die Gefäße versorgt werden, das führt zu Gefäßerweiterungen die bei dauerhaften anwenden nicht reversibel sind. D.h. dauerhaft leicht gerötete Hornhäute und Neigung zu Augenreizungen etx.
      Deswegen bitte Einmallinsen auch nur einmal tragen und Wochen bzw Monatslinsen auch regelmäßig ersetzen auch wenn sie auf den ersten Blick noch intakt aussehen. Wer viel Linsen trägt sollte zu Hause möglichst viel Brille tragen um dem Auge die Möglichkeit zu geben sich zu erholen!

      Harte Linsen sind deutlich verträglich für die Augen. Für Dauerträger also unbedingt eine Überlegung wert. Es dauert zwar recht lang bis man sich an sie gewöhnt hat und die Dinger sind natürlich ordentlich teuer. Halten aber 2 Jahre und deutlich länger wenn man sie gut behandelt und pflegt.
      Eine harte Linse schwimmt auf dem Auge und ermöglicht dem Auge so sich physiologisch zu versorgen. Außerdem ist bei dem Material ein deutlich höhere Sauerstoffdurchlässigkeit möglich als bei Weichen.


      Achja und einmal im Jahr zum Augenarzt net vergessen und 24h vorher keine Linsen tragen. Ausser es geht um die Linsen versteht sich ;-)
    • furu2002
      furu2002
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 131
      Also ich kaufe meine Linsen, die beim Augenarzt ca. 50 € für 6 Stück kosten bei Linsenplatz.de . Da kosten die 25 € pro Packung und zusätzlich gibt es im Internet noch diverse Bonuscodes, so dass nochmal 20 % runtergehen. Sprich 20 € pro 6er Packung war mein letzter Einkauf. Lieferzeit sind ca. 3 Tage bei meinen (Precision UV).

      Die haben da auch ne Kategorie "Torische Kontaktlinsen". Sonst gib doch deine Marke mal in diverse Preissuchmaschinen ein.
    • Merlinius
      Merlinius
      Platin
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 3.519
      ich kann meinen vorrednern nur zustimmen.

      wichtig ist halt auf jeden fall, dass du genau die linsen hast, die du brauchst, also es sollten schon alle werte stimmen. ggf. mit augenarzt/optiker absprechen, und eine regelmäßige nachkontrolle sollte man sich auch gönnen. und auf jeden fall keine billigware. die preise sind im internet ohnehin so gering, dass die ersparnis minimal wäre und in keinem verhältnis dazu steht, falls es wirklich komplikationen oder entzündungen gibt wegen schlechter qualität.
    • feinerreiner
      feinerreiner
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 157
      ich habe nun diese bestellt:
      http://www.linsenwunder.de/product_info.php/info/p133_ECCO-change-30-T-6-er.html



      wie gesagt ich trage sie nur zum sport und zum feiern, nachm sport ziehe sie meistens auch direkt wieder aus...
    • Siffer0410
      Siffer0410
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 407
      kann euch nur http://www.linsenplatz.de empfehlen. günstige markenlinsen, kostenlose lieferung...was will man mehr. ich bin seit jahren damit zufrieden!