PL Badugi

  • 7 Antworten
    • Staarrrr
      Staarrrr
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2007 Beiträge: 3.123
      wichtig ist aber, dass du immer die Peanut Butter dabei hast!
    • Pokerboydd
      Pokerboydd
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 1.813
      ?
    • Dudester84
      Dudester84
      Global
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 346
      LOOOOOOOOOOOOOOL

      Peanut butter jelly! peanut butter jelly!
    • Pokerboydd
      Pokerboydd
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 1.813
      erleuchtet mich mal
    • Licious
      Licious
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 2.055
      Ich würde nicht potten. halbe potsize reicht schon, damit sie einen großen Fehler machen, wenn sie drawen und dein badugi gut ist. Kommt aber drauf an wie hoch die blinds und stacks sind. Im family pot bei 10/20 mit nem guten badugi poote ich auch erstmal, weil sie eh alle callen und man so schön den pot builden kann. danach kann man ja runterfahren. bestenfalls kommt man vor dem dritten draw AI.
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      Original von Licious
      Ich würde nicht potten. halbe potsize reicht schon, damit sie einen großen Fehler machen, wenn sie drawen und dein badugi gut ist. Kommt aber drauf an wie hoch die blinds und stacks sind. Im family pot bei 10/20 mit nem guten badugi poote ich auch erstmal, weil sie eh alle callen und man so schön den pot builden kann. danach kann man ja runterfahren. bestenfalls kommt man vor dem dritten draw AI.
      #2
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Wenn deine Gegner so schlecht sind und dich mit einem Draw callen obwohl du pottest, solltest du diese Weakness maximal exploiten! Heißt du solltest deine Hände maximal protecten und sie riesige Fehler machen lassen.

      Wenn deine Gegner aber gegen Potsizebets folden, solltest du mit deinen schlechten Badugis soviel betten, dass sie auf jeden Fall einen Fehler machen wenn sie callen. Wenn du auf ein wenig +EV verzichten willst weil der Pott schon riesig ist und du nicht ausgedrawst werden willst kannst du auch potten. Das sollte vor allem in der späteren Phase von Turnieren interessant sein. Im Cashgame gilt dass man auf jeden Fall den Betrag setzen sollte gegen den dein Gegner den maximalen Fehler macht.

      Mit deinen sehr guten Badugis solltest du entsprechend so viel setzen wie deine Gegner callen werden, im Zweifelsfall eher etwas weniger damit deine Gegner einen schlechteren Badugi hitten können und broke gehen.

      Das ganze darf man natürlich gegen gute Gegner nicht zu offensichtlich machen, sonst ist mal selbst wieder leicht exploitbar.