Probleme mit Deinstallation von Postgresql

    • Leutra
      Leutra
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2008 Beiträge: 51
      Hallo, ich probiere mich schon seit knapp 2 Wochen an der Deinstallation des ganzen um den Elephant zum laufen zu bringen.

      Mein Problem ist das ich Postgresql wohl schon vor längerem teilweise deinstalliert habe, allerdings bin ich mir da auch nicht so sicher.
      Es war bei mir auf jeden Fall(ich benutze Vista) nicht mehr unter Systemsteuerung/Programme und Funktionen zu finden.
      Ausserdem habe ich mit dem cmd Befehl versucht den Rest zu löschen jedoch spuckt dieser mir folgendes aus:

      C:\Windows\system32>net user postgres/del meine Eingabe
      Die Syntax dieses Befehls lautet: Antwort des Computers

      NET USER
      [Benutzername [Kennwort : *] [Optionen]] [/DOMAIN]
      Benutzername {Kennwort :*} /ADD [Optionen] [/DOMAIN]
      Benutzername [/DELETE] [/DOMAIN]
      Benutzername [/TIMES:{Zeiten : ALL}]


      Bin für jede Hilfe dankbar!
  • 5 Antworten
    • berniexxl
      berniexxl
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 78
      ich hatte mit der Deinstallation/Neuinstallation unter Vista ähnliche Probleme. Bei mir lags an Folgendem:
      1. Ich hatte das Admin-Konto mit Benutzerkonto mit Admin-Rechten verwechselt. Mein Admin-Konto war deaktiviert und musste zuerst über die cmd-Konsole aktivert werden.
      2. Nachdem das Admin-Konto aktiviert war, musste ich die Benutzerkontensteuerung deaktivieren.
      Danach lief die Deinstallation/Neuinstallation wie in den FAQ beschrieben problemlos (musste nur im Folder PokerStrategy/Elephant die msi-Datei manuell starten zu Installation der postgres-Datenbank).
    • Leutra
      Leutra
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2008 Beiträge: 51
      und wie mache ich das konkret?
      sorry, bin laie...
    • Leutra
      Leutra
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2008 Beiträge: 51
      push
    • berniexxl
      berniexxl
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 78
      1. Aktivierung des Admin-Kontos muss durch folgende Eingabe in cmd-Konsole akitiviert werden: net user Administrator /active (Leerzeichen vor dem Backslash beachten!) Die Installation über ein Benutzerkonto mit Admin-Rechten funktioniert nicht
      2. Dann die Benutzerkontensteuerung deaktivieren und die Anleitung zur Löschung der alten postgres-Installation wie in den FAQ beschrieben befolgt
      3. Die Windowsfirewall, die Fritzboxfirewall und Virenschutz (Avira) müssen deaktiviert werden
      4. Falls die Fehlermeldung "failed connection..." bei erneuter Installation erscheint muss postgres manuell installiert werden: Zur Installation von postgres die Datei "postgresql-8.3.msi" (c:programme -> PokerStrategy -> PokerStrategy elephant -> postgresql-8.3.msi) manuel ausführen
      5. Bei dieser Installation username und Passwort ausgewählen.
      6. Vor erneutem Start des Elephant unter START -> Programme -> PostgreSQL -> Dienst starten anklicken
      7. Beim erneuten Start des Elephant im Eingabefenster zur Erstellung der Datenbank user und Passwort wie unter 5. gewählt eingetragen
      8. Benutzerkontensteuerung wieder aktivieren
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Original von Leutra
      C:\Windows\system32>net user postgres/del
      Das ist falsch, zwischen postgres und / muß ein Leerzeichen.