Super System oder Sklansky´s NLH?

    • sascha5
      sascha5
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2008 Beiträge: 153
      Hallo!

      Ich spiele eigentlich FL. Kann mir aber jetzt leider nur eines dieser beiden Bücher aussuchen. Welches hat den höheren Nutzwert? Wer hat beide gelesen und kann etwas dazu sagen? Es kann ja nicht schaden auch mal etwas über NL zu lesen.

      Vielen Dank!
  • 2 Antworten
    • SallaMC
      SallaMC
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2007 Beiträge: 721
      Habe nur mal kurz bei einem Kumpel in Sklansky reingeschaut, wenn du nur FL spielst wird das wohl nicht so hilfreich sein.
      Mit Super system ist wohl D. Brunson's gemeint. Ich habe den ersten teil davon und fand den sehr interessant. Dort wird auch FL erklaert (im zweiten Teil von Jen Harmann soweit ich weiss). Ich habe da mal aus spass den Draw poker abschnitt gelesen, und habe dort einige interessante denkschemen bezueglich lifepoker kennengelernt. Wie verwirrt man seine gener am besten durch sein auftreten am tisch, etc
      Ich denke schon das du mit diesem buch gut faehrst, sei aber vorsichtig bei der anwendung der konzepte auf den micros, es kann sehr swingig werden....
    • sawya
      sawya
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 280
      Doyle Brunson´s Super System Deluxe ist nice :D