NL 25 z.Z. nicht schlagbar...

    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      Hallo, habe n kleines Problem...kam recht flott (in 20k Händen) im NL10 durch, sprich auf 500$ BR.

      Seitdem NL25 und nach ca. 11k Händen bin ich jetzt nach ewig even,mal bissl plus und minus ca. 3 Stacks down, fast Tiefststand...

      Weiß nicht genau was ich machen soll um NL25 zu schlagen, bzw. wollt ich mal wissen, ob es normal ist das man ein neues Level so beginnt ?!

      Werd ja z.b. ewig nicht auf einen vernünftigen BB/100 Wert kommen, da schon so viele Hände gespielt sind und bisher ein negativer Wert vorhanden ist.

      Sicher hab ich noch leaks, wie wohl jeder der im Limit aufsteigt nur dennoch ist mein Hauptproblem dass ich durch die Artikel z.b. beim Drawlastigen Board mit 2 Pair, Set oder whatever was ich getroffen habe reinbette um zu protecten, aber dadurch zu 90% alle die Hand wegschmeißen...ich gewinne einfach keine größeren Pötte mehr nur immer ganz langsam paar kleine, bis ich durch nen Badbeat oder halt Leaks nen ganzen verliere.

      Wenn man dann mal slowplayed bekommt man natürlich den BadBeat.


      Weiß echt nicht was ich machen soll, ob auf NL10 absteigen, nur da denke ich lerne ich nix neues, weils ichs echt easy geschlagen habe (über 8 ptbb/100).

      Natürlich könnte das theoretisch alles noch Varianz sein und ab dem nächsten Spielen gehts direkt mal 6 stacks hoch,wodurch wahrscheinlich auch der bb/100 Wert für die gesamte Anzahl an Hände auf dem Limit stimmen würde, jedoch glaub ich nicht mehr dran...


      Laut PT/PA haben auch bis auf 1,2 Leute alle am Tisch nen Vpip unter 20 und mir erscheint das ganze auch ziemlich Tight...


      Vielleicht gings ja jemanden ähnlich der mir noch ein paar gute Tipps geben kann.


      Beispielhände poste ich natürlich, lese nochmals gründlich die Artikel und nebenher auch n Buch... nur das ist das kuriose, seitdem ich das alles mache folden meine gegner nur noch wenn ich was getroffen habe, als ob es unter meinem Nick auf Tisch stehen würde...
  • 10 Antworten