beNjis Table Review #1 - 3$ SnG [HOT VID inside ;)]

    • beNjilicious
      beNjilicious
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2008 Beiträge: 1.911
      [SIZE=13]Hallo SnGler,
      ich hab mich heute mal hingesetzt und n Vid von einem SnG von mir gemacht und teils etwas kommentiert.[/SIZE]

      CLIFFNOTES:
      Partypoker, 3$-SnG Speed, only 1 table, 35 MB

      ___________________________________________________________

      Dabei hab ich selbst gemerkt, was für große leaks ich noch habe.
      Ich hoffe, dass ihr mich dabei unterstützen könnt diese auszumerzen
      und bin für Kritik immer offen...

      Zum einen sagt mir bitte, was für grundlegende Dinge ich falsch mache,
      was ich vllt sogar gut gemacht hab und welche Aktionen ihr speziell für fragwüdig haltet.

      Besonders am Ende hab ich in Sachen FE noch große defizite...
      Besonders in meiner Rolle als low/mid stack...
      Neben SnG-Wizard würd ich eure Hilfe klasse finden.
      Werd das Ganze nach Wizard später auch noch hier auswerten und präsentieren.
      Ich hab tendenziell etwas den Hang dazu, itm, zu loose zu pushen - eher so heads-up like...
      ____________________________________________________________

      Hier der link zum download:
      SAUG MICH :)
      ____________________________________________________________

      Am Ende brichts leider etwas zu früh ab, aber da sag ich im Prinzip nur das, was ich hier weiter oben geschrieben habe...

      Ich denke letztlich kann bei so einer Aktion niemand was verlieren...
      Ihr lernt dazu, seht, dass immernoch irgendjemand schlechter ist als ihr ;) und könnt letztlich selber leaks fixen.
      An 2-3 Stellen laber ich auch ganz schönen Scheiß, verzeiht das bitte.

      Sollte das Ganze auf guten Zuspruch stoßen, wird diese review ganz sicher nicht die letzte gewesen sein.

      Ich weiß, dass es "FÜR jede Kritik" ( siehe/ höre Vid ) heißen muss ;)

      Vielen Dank vorab...
      Gruß beNji
  • 15 Antworten
    • raggae
      raggae
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 835
      sag mir jetz nich das du stämme spielst.
      gruß dima
    • beNjilicious
      beNjilicious
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2008 Beiträge: 1.911
      die welt isn dorf :D
      jetzt wirds peinlich ^^
    • maxvonbaden
      maxvonbaden
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 396
      stämme sind so schon peinlich :P hab mir aber dein video ma angeguckt, bin net unbedingt der beste spieler aber die sachen die relativ obv sind:

      ATs:

      kannste sicher mal stealen wobei utg und der extrem loose tisch imo net so dafür sprechen.. aber da würd ich gern mal weitere meinungen hören ;) aber raise auf 250 reicht bei 100er blinds macht die cbet billiger und oop gibts nur wenige schöne flops. deine cbet is viel zu klein, also ich würd in nen 600 pot schon 350/400 rum anspielen und auf dem turn raise ich ihn allin.

      übrigens hilfts mehr wenn du deine gedankengänge erklärst als die hand nochmal zusammenzufassen wies ausging haben wir gesehen(no offense), aber was hast du dir bspw überlegt um mit

      KT:

      anzuspielen? is für mich n check/fold, du hast nichts und bei so viel loosen spielern in der hand...

      JJ:

      deine raisegröße is strange, entweder ganz normal 3bb oder du pusht direkt allin, find beide lines ok, hier würde ich aber bspw nicht auf 2,5bb raisen weil er sonst zu gute odds auf nen call bekommt. dass die beiden glücklicherweise folden seh ich nich ganz ein wenn esmiz hier geraist hätte würd ich drüber nachdenken aber wenn gargamel hier stealt kannste super restealen, gegen ihn würd ich auch broke gehn.

      J9s:

      könnte man evt stealen aber fold ist sicher auch nicht schlecht allerdings ist die begründung zu ergebnisorientiert gedacht, im übrigen hättest du immer noch nen starken draw gehabt

      K6:

      also gegen den minraise pushen nachdem er länger mal ruhig war find ich schlecht, habe nicht so drauf geachtet wie er vorher geraist hat aber fishe spielen starke hände gern mit minraises, wenn du dir postflop zutraust könntest du vielleicht callen aber n fold ist nicht schlecht.

      K7:

      ihr seid alle so deep, finde dein raise auf 8bb viel zu krass wenn jemand gegen dich pusht kannst du nicht callen und riskierst viel zu viel um 1,5 bb zu gewinnen. also hier wäre standard wieder 2,5 vor allem was willst du machen wenn wer callt? die conti würde dich commiten und K7, also ich fänd J9 da wesentlich schöner.

      A6:

      find ich gut den gedankengang zumal esmiz der tighteste war, first in grundsätzlich vielleicht ein push andererseits die frage wie tight bzw loose gargamel dich callt, vielleicht wär n kleiner raise auch ne option. aber mit esmiz klarer fold

      68s:

      missclick ok aber mit 13bb is der limp auf keinen fall gut. seinen minraise hätte ich nicht gecallt, obwohl die odds ok wären. dass du auf dem board noch 2000 callst =O entweder du interpretierst seine potbet als schwäche und pushst (wobei nur mit gutshot, nee!) aber der call geht auf keinen fall.

      K9, geht klar aber

      Q5:

      ohne trapreads pushe ich hier auf den complete weil ich ihn als schwäche interpretiere. dagegen spricht vielleicht dass er bisher recht tight war aber du brauchst chips und wenn er trappt note und gut is aber bei ihm würd ich zum beispiel davon ausgehen dass du nicht mit nem "herocall" wie Kx Qx rechnen musst und wenn dann nur mit AA KK QQ JJ vielleicht noch TT callt, alles andere hätte er geraist und kleine Asse würde er vielleicht auch noch weglegen. aber dass du ihn mit dem openender pushst find ich wieder gar nicht gut, also wenn du nur checkst dann solltest du den flop folden.

      KQ:

      ich hoffe es war ein missclick (solltest du vielleicht mehr drauf achten btw ;) ) aber minraisen geht nicht direkt pushen

      T8:

      ist kein push, wieso denkst du du hättest pushen müssen?
    • Lando
      Lando
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2006 Beiträge: 20
      68, den gutshot call fand ich auch übel und bei 10 8 hast du laut icm ca 32 % zum pushen, ab T7s / QTo, der Fold war absolut ok :)
    • beNjilicious
      beNjilicious
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2008 Beiträge: 1.911
      danke erstmal bis hierher, besonders an maxvonbaden.

      da's meine 1. review war, fielen die kommentare auch relativ dünn aus.
      ich gelobe besserung.

      bei 1- 2 händen kann man sich sicherlich streiten.

      die komischen betsizes kommen zustande, weil ich mir angewöhnt habe einfach die vorgegebene raise size der party-software zu übernehmen.
      das ist dem entsprechen immer eine 4bet.

      würde aber gerne noch weitere kommentare hören.

      --> PUSH
    • maxvonbaden
      maxvonbaden
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 396
      welche hände findest du denn strittig? bin für ne diskussion zu haben muss gestehen dass ichs nich durchgerechnet hab mit Nash. ach und btw: ne 3 oder 4 bet bezieht sich nich auf die raisegröße sondern wie oft geraist wurde ;) also ich raise jemand anders reraist ich push wär ne 3bet.
    • beNjilicious
      beNjilicious
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2008 Beiträge: 1.911
      hab mir das ganze mitm sng wizard angeschaut und werd das heute nachmittag mal reinstellen.

      bin so gegen 16 uhr zu hause.
      bd

      vllt kann sich n sng coach das mal anschauen...
    • alexthefly1
      alexthefly1
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 124
      ich finds nicht so schlecht gespielt. im prinzip zeigt dir maxvonbaden schon alle fehler auf. achte auf die betsizes! einmal wo ihr 4 handed seit könntest noch KT vom CO stealen, is aber geschmackssache.
      push or fold hast du denk ich ganz gut verstanden. Die JJ würd ich gleich pushen aber ich weiß ja ned wies auf dem limit zugeht.
      und schau dass du weg von den 3er auf party kommst, da zahlst du zu viel rake!

      mfg alex
    • Donjonnie
      Donjonnie
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 61
      ich habe mir die antworten der poster vor mir nicht durchgelesen um unvorbelastet an die sache ran zu gehen. wenn ich etwas wiederhole bitt ich um verzeihung.

      Ich bin bei der ersten hand die du spielst eingesprungen.

      A10s würde ich ander spielen. ich denke bei einem speed sng ist das ein standard raise . hier einen drittel pot anzuspielen ist aber ein schlechter move. Ich habe hierzu mehrere gedankengäng erstens möchte ich nicht das aus meiner bethöhe abzuleiten ist was ich halte. Die wette sieht aber einfach schon nach einem billigen steal aus. auf dem board würde 4 value oder protection mehr setzen, mein steal soll ja aber damit er funktioniert wie eine valuebet ausehen. du musst bei deinem bet pot verhältniss zwar nur einen von 4 pots gewinnen um break even zu spielen, ich denke aber das du bei so einem move mit halben bis zwei drittel pot besser fährst. Außerdem ist eignet sich deine hand eigentlich gar nicht für diese spielweise. entweder willst du hier noch nicht viel geld in den pot holen und nimmst die freie karte um zu sehen ob dein flush ankomt oder du fütterst den pot an und bist bereit auf dem flop gegen einen reraise all in zu gehen. ( ich denke du kannst gegn villiansrange hier auch ev+ openshoven) auf dem turn musst du aber definitiv all in gehen. dein gegner hat starkes interesse an der hand bekundet und du hältst die nuts, außerdem ist dein gegner eigentlich commited. dein gegner scheint durch das auftauchen eines weiteren kreuzes auf dem board ja nicht verunsichert zu sein, also rein mit der marie. was du jetzt auf keinen fall willst ist genau das was passiert auf dem river taucht die abkühlungskarte schlechthin auf ein weiteres kreuz. Jetzt muss dein gegner eigentlich viele hände folden die dich auf dem turn häufig noch ausbezahlen ( twopair,toppair guter kicker kein kreuz, set).
      btw eine 3 bet ist ein reraise du raised aber nur

      k10

      ich würde diese hand auch komplett anders spielen die möglichkeiten vor dem flop check oder raise. man kann her auch einen raise in betracht ziehen. keiner deiner grgner hat wirklich stärke gezeigt. besonders schwach scheint der spieler auf dem button zu sein. limp auf dem button, sofern er das bis her nicht mit sehr starken händen gemacht hat, setze ich ihn hier auf absolutes gemüse. der limper in der frühen postion würd schon irgendetwas haben. zwei random face cards. irgend ein suited k oder maybe ein kleines paar. perfekt also für einen squeeze wir klemmen den spieler dem wir die stärkere hand zutrauen ein und stellen ihn vor eine schwierige entscheidung da er was auch immer er macht nicht der letzte agierende spieler ist.der button sollte danach wenn meine analyse richtig ist auch einen einfachen fold haben.wird gereraised habe ich einen einfachen fold. ebtrachten wir auch die stackgrößen ihr seid die drei großen stacks auch wenn du keinen coverst kannst du ihn mit der drohung konfrontieren seinem stack ganz erheblichen schaden zuzufügen. die stackgrößen eignen sich also für das squeeze play ich kann hier druck ausüben ohne mich zu comiten und muss nicht mit einem verzweiflungs all in rechnen weil einer der beteiligten spieler nicht mehr folden kann/ will. wenn du aber einfach nur checkst spiel hier auf dem flop check/fold. du spielst out of position gegen zwei stacks die dich covern. du hast nichts getan um die stärke deren hände zu überprüfen. du hat vor dem flop keine stärke gezeigt, also soll deine wette anzeigen der flop dir hilft. so weit so gut. es gibt aber viele hände die in den ranges beider spieler liegen die dich hier callen oder raisen. der erste limper könnte durchaus 66 gespielt haben und jetzzt ein overpair halten oder ein set getroffen haben. auch diverse draws sind bei beiden spielern möglich. eine einfache flop wette wird hier nur selten den pot mitnehmen. ich versuche hier runter zu checken und schaue ob king high gut ist oder ich noch was treffe. das du den turn wieder anspielst finde ich allerdings bei der von dir gewählten line konsequent und gut. die q :club: ist ja eigentlich eine blank und kann deinen gegner auch nochmal verunsichern.
      du gehst hier aber ein hohe risiko ein mit einer pot wette. erklär mir doch mal bei gelegenheit warum du hände ohne value out of position hoch anspielst und hände wie die vorhergehende mit massig value in position klein hältst.
      ergibt für mich keinen sinn.

      k9 auf dem button

      warum foldest du hier?

      ist ein klarer first in raise. ihr spielt six handed du musst also einige blinds stehlen um nicht schnell augefressen zu werden. das format ist sehr schnell du hast nicht viel zeit und du hältst wahrscheinlich die beste hand und kannst hier häufig die blinds einsammeln doer aber einen pot in posiion weiterspielen. ganz wichtig in position spielen. erleichtert einem das leben ungemein.

      k10 ihr spielt inzwischen nr noch zu viert utg wird gleichzeitig zum cut off. hier hätte ich definitiv mit einem raise auf 500 oder 600 eröffnet. klar ist k10 absolut gesehen keine bomben hand und an einem vollen tisch utg kein raise. aber durch die abnehmende spieler zahl verändert sich die relative stärke deiner hand und deiner position.

      jj du redest hier von fold equity ??????????? wtf ich mein ich meine der bb hat noch 1700 chips behind und ihr seid blind gegen blind. der wird hier jeden scheiss pushen. jedes paar, jedes ass, die und runter bis q9 oder so. ja gut er foldet hier zwar auch mal aber das ist nicht das ziel deines rasies. du spielst hier nicht für deine fold euity die ist dir absolut latz du spielst for value du willst chips in der mitte.

      J9s vom button hätte ich 3 handed auch gespielt. raise auf 2,5bb du sagst danach auch noch ja du hättest ein pir getroffen und flush draw. vergessen wir den straight draw nicht also ich denke du warst da gut. ich würde die hand mal bei pokerstove eingeben gegen eine vernünftige range beim gegner stehst du a nicht schlecht da.
      versteh mich nicht falsch die betrachtung des meines erachten nach positiven flops für dich hat nichst mit meiner meinung bezülich des preflop spiels zu tun.
      btw du sprichst von scare cards. scare cards sind aber auch häufig für deine gegner scare cards. das sind dann karten die du wenn du bluffst repräsentieren kannst. nehmen wir die hand und spinnen uns bei dem board von eben ein scenario zusammen. du hast preflop graised und einen caller bekommen. der flop wir zu dir gecheckt. du kannst hier locker eine free card nehmn da du einen fd hast. ohne den könntest du aber auch betten. deine bluffs sind eine lügengeschichte und die muss stimmig sein. du erhöst vor dem flop und es kommt ein flop der einen preflopagressor gefallen könnte also erzählst du die geschichte zu ende und sagst ich hatte vor dem flop eine gute hand und nun hab ich auch noch den flop getroffen wer will ein paar chips loswerden. das nur mal so am rande

      k7 o das du das raised ist okay. aber du raised viel zu hoch. bei der bet callen nur stärkere hände bzw meistens pushen die und du musst wegschmeissen du gibst dir hier ein schlechtes chance gewinn verhältniss.

      j2 da kannst du den turn auch als bluff catcher callen. ich hätte es aber auch nicht gemacht. dein gegner hat wohl kein ass aber er kann eine dame oder was auch immer haben und ohne eine weitere 2 oder einen buben zu treffen möchte ich mich hier auch nicht dem risiko einer größeren bet auf dem river aussetzen also fold.

      A6 ist grenzwertig aber ich hätte es gepushed. die blind sind grade gestiegen der smallstack auf dem button greift die blinds an das mus nichts bedeuten. du bist außerdem gegen einen guten teil seiner all in call range vorne ich sehe seine range für den raise hier bei beinahe any two und der all in call bei ax;k10+,q10+ und jedes paar. du kannst deinen gegner mit dem push hier wieder vor eine schwere entscheidung stellen er riskiert bei einem call sein turnierleben auf der bubble er kann dich aber nicht busten.

      86 s open limp auf dem button geht gar nicht. fold oder raise
      worauf genau callst du die 2000 auf dem flop. auf deinen gutshot? das ist purer wahnsinn. du verschenkst hier in der heißen phase chips. ich hab das nicht mitbekommen wann hast du dich verklick. als du auf dem button limpst? als du den minrasie callst? oder bei den 2k auf dem flop ?

      k9 o all in klare sache.

      q5 hätte ich preflop all in gestellt. bei nicht mal 3bb behind gegen einen caller im sb reicht mir q5 definitiv.

      k9 o bin ich drinn. mag über agressiv sein aber in 1 min steigen die blinds wieder dann hast du noch 2bb in etwa. das ist nichts. der buttonraiser ist auch schon verzweifelt und brauch chips king 9 ist hier häufig gut und wenn er nicht ausgerechnet etwas hält was dich dominiert so wie AJ kriegst du immernoch um die 35% equity. das ist zwar nicht doll aber wenn du jetzt aufdoppelst hast du ca. 6k........................ nein das wird zu lang wenn ich das auch noch vor rechne. kauf dir harrington on holdem.

      kq klarer push

      btw er hat nicht gepushed er hat geraised ein push ist ein all in

      AJ klare sache

      10 8 muss man hier nicht pushen. wir wollen nicht mit einer schlechten hand den bb aufdoppeln.

      a7 klares all in tja dumm gelaufen passiert.
    • beNjilicious
      beNjilicious
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2008 Beiträge: 1.911
      so, da issa :)
      auch vielen dank für deine mühe donjonnie.

      da ich jetzt kaum auf alles direkt eingehen kann präsentier ich erstmal die bewertungen durch sng wizard in anbetracht zu jonnies ausführlichen bewertungen und meiner einschätzung der situation.

      wenn es nach wizard gegangen wäre, hätte bereits mein push mit ATs eher ein fold sein sollen.

      ATs in dieser Situation Eq Push% 10,18 / Eq Fold% 10,77 --> Diff% -0,59.
      Ich denke, dass der Push aber dennoch vertretbar ist.
      Ihr seid alle der Meinung, das ich diese Hand nach dem Flop mehr hätte pushen sollen bzw mehr value aufbauen sollte.
      ABER: Wenn ich den Flop sehe und das board so wet ist und ich auch nicht erahne, dass er bereits ein set hat und meine hand zudem ja noch garnicht gemacht ist, gehe ich lieber den mittelweg in sachen value.
      Ich will zum einen langsam value aufbauen, weil ich einen haufen outs habe, zum anderen aber auch nicht abschrecken und ihn aus dem pot drängen, denn gerade das wäre ja imo -Max.ev.
      Ich suggeriere quasi eine sehr schlechte Hand, oder gebe ihm das Gefühl, dass er vorne liegt, was er ja am flop auch tut um so an mehr value zu gelangen.
      Den turn sollt ich dann nach seiner bet wirklich allin pushen.

      KTo hät ich durch aus aggressiver spielen können, liegt aber in meiner eher tighten art eher fern...

      K9o vom button ist auch nach sng wizard ein knapper fold.
      aber auch hier seh ich ein, dass ich durchaus einen steal hätte wagen können.

      zu den Jacks:
      wenn ich hier von FE rede verkaufe ich meine hand sicher unter wert.
      dennoch schlägt mich leider jede getroffene overcard, auch wenn das nicht viele sind.
      normalerweise & im a-game klarer push, aber durch diverse badbeats in den letzten tagen bin ich hier etwas eingeschüchtert.


      J9s ist nach wizard auch ein fold.
      nach nash müsste ich hier sicherlich dennnoch pushen?!
      --> 1 leak more ( notiz: mehr mit nash und ranges beschäftigen )

      k7o nach wizard ein fold, dennoch denk ich guter spot.
      hier muss ich an meiner bet size arbeiten.

      J2o würd ich hier immerwieder aufgeben....

      A6o ist mit dem raise zuvor, vom tighten esmiz denk ich ein guter fold gewesen...


      86s, einfach nur schlecht, da kommt alles zusammen.
      zum abgewöhnen.


      Q5o hier würd ich auch diskutieren.
      soweit ich weiß ist diese hand < average und von daher als smallstack eher nich pushbar, auch wenn er hier nur callt...
      zumindest callt der "rock" aber...

      joaaaaaaa,
      wenn ich sng wizard also immer glauben schenken würde, wär ich wahrscheinlich irgendwann carddeath ^^
      dennoch hab ich in sachen push/fe usw nach wizard itm "nur" 3 fehler gemacht.
      hier kommen aber eure anregngen ins spiel, die ich teilweise viel vertretbarer finde, als die des programmes :)

      meinungen dazu?!
    • Donjonnie
      Donjonnie
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 61
      ich habe sng witrd nie benutzt und kann nichts darüber sagen ob das programm gut ist oder nicht.

      ich halte aber nichts davon eine hand nur in ein programm einzugeben um so sehen ob man "richtig" gespielt hat. Ich analysiere hände lieber und mache mir halt meine gedanken.

      Aber wenn ich so sehe was der wizard alles folden will dan halte ich glaube ich nicht viel von ihm.

      und nochmal zu der A10 hand. es ist ja okay seine hände nicht überstürzt zu spielen. aber diesen mittelweg von dem du sprichst gibt es nicht. wen du dich auf dem board nicht vorne siehst ( ich meine hier nicht nur im moment sondern spreche von deiner equity für die gesamte hand) dann check einfach und nehm die freie karte. es ergibt keinen sinn eine geschlagene hand mit potenzial niedrig zu betten. du gibst deinen gegner hier die möglichkeit dir die ausreichenenden odds um auf den flush zu drawen zu verweigern. deiner aussage nach möchtest du hier das geld nicht auf dem flop unterbringen. was aber wenn er all in geht.
    • maxvonbaden
      maxvonbaden
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 396
      also mal der reihe nach: sngwiz is sicherlich n super programm aber die voreingestellten ranges die der wiz deinen gegnern gibt weichen oft stark ab. hast du die geändert? zweitens musst du mit AT hier auch preflop gar nicht pushen ihr seid zu deep. der raise geht vollkommen klar. dass er dann das set hittet kannst du nicht wissen die frage ist was da in seiner range ist un d da ist definitiv genug um dich vorne zu sehen, ab hier weiter wie donjonnie meiner meinung nach überzeugend klar gemacht haben dürfte. Q5 ist gegen random leicht vorne also (leicht) über average. ohne trapreads n easy push. JJ: also wenn du die wegen badbeats nicht reinstellen willst solltestes vielleicht lassen mim pokern auch asse verlieren jedes fünte mal was willst du dann noch spielen preflop? ;)
    • beNjilicious
      beNjilicious
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2008 Beiträge: 1.911
      Original von maxvonbaden
      die voreingestellten ranges die der wiz deinen gegnern gibt weichen oft stark ab. hast du die geändert?
      how to?
    • raggae
      raggae
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 835
      na giobts was neues oder biste broke? :-D
    • beNjilicious
      beNjilicious
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2008 Beiträge: 1.911
      schätzt du mich so weak ein?! ;)
      spiel im moment wieder sss um n bonus abzugrinden...