[NL] versehentlich mit 99 preflop allin- und gewonnen

    • Claro
      Claro
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2008 Beiträge: 432
      Mir ist da gerade was passiert...Hatte an einem Tisch KK, an einem anderen 99. Auf die 99 habe ich massiv Action bekommen. Habe mich aber irgendwie vertan und allin gepusht, weil ich dachte, es wäre KK. Als ich realisiert habe, dass das ja 99 war und dann einer gecallt hat, ist mir echt das Herz in die Hose gerutscht. Ja, manchmal kann Konzentration nicht schaden...in besonderen Fällen aber offensichtlich schon. ;)

      Denn ich habe auch noch gewonnen-gegen 88!

      Hier ist das gute Stück:


      Known players:
      Position:
      Stack
      BB:
      $49,50
      UTG1:
      $48,50
      Hero:
      $60,70
      CO:
      $83,25

      0,25/0,5 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with 9:heart: , 9:spade:
      UTG1 raises to $1,00, 3 folds, Hero calls $1,00, CO raises to $4,75, 2 folds, BB calls $4,25, UTG1 calls $3,75, Hero raises to $60,70 (All-In), 2 folds, UTG1 calls $43,75 (All-In), Hero gets uncalled bet back.

      Flop: ($106,75) Q:spade: , 2:spade: , K:spade:
      Turn: ($106,75) A:club:
      River: ($106,75) 5:club: (1 players)


      Final Pot: $106,75

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of nines (9h 9s)
      UTG1 shows a pair of eights (8c 8h)

      Hero wins with a pair of nines (9h 9s)
  • 6 Antworten