2 Denkspiele

    • 64244
      64244
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 198
      1. Leben auf dem Mars

      Auf dem Mars leben kleine Männchen.
      Es gibt grüne und rote.
      So ein Mars-Männchen kann die anderen sehen und erkennen welche Farbe die anderen haben, weiss aber nicht welche Farbe es selbst hat.
      Leider können die Marsmännchen auch auf KEINE Art und Weise miteinander kommunizieren.
      Trotzdem bleiben sie ihren Brauch treu und treffen sich einmal im Jahr, um sich in einer großen Schlange nach Farbe sortiert aufzustellen. Die grünen auf der einen Seite, die roten auf der anderen.

      Aber: wie machen die denn das ohne miteinander zu kommunizieren?


      2.

      Ein Bus fährt von A nach B in 50 minuten. Er bleibt in B 10 min. stehen und fährt anschließend wieder nach A zurück (ebenfalls in 50 min.) Alle 20 min. fährt ein Bus von A los. Wie viele Busse kommen mir entgegen, wenn ich in einem Bus von A nach B sitze?

      Viel Spaß!
  • 20 Antworten
    • daTimo86
      daTimo86
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2006 Beiträge: 159
      zu 1.

      eine verständnissfrage, kann genau EIN marsmännchen die farben der anderen sehen und erkennen oder kann JEDES marsmänchen die farben der anderen sehen und erkennen und nur die eigene Farbe nicht?
    • 64244
      64244
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 198
      JEDES ;-)
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      2) 4 stück incl dem, der grad bei A ankommt wenn der Bus bei A losfährt

      1) *grübel*
    • daTimo86
      daTimo86
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2006 Beiträge: 159
      Original von SlannesH
      2) 4 stück incl dem, der grad bei A ankommt wenn der Bus bei A losfährt

      toll -.- hatte es auch grad raus^^
    • daTimo86
      daTimo86
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2006 Beiträge: 159
      EDIT: ok hab grade gesehen das sie auf KEINE art und weiße mit einander kommunizieren dürfen
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      zu 1):

      Männchen 1 stellt sich auf, Männchen 2 rechts daneben. Mänchen 3 stellt sich in die Mitte, wenn 1 und 2 unterschiedlich sind. Sonst stellt es sich rechts daneben.

      Solange die Reihe nur eine Farbe hat, gilt jetzt:
      Das neue Mänchen stellt sich rechts daneben

      Sobald zwei Farben im Spiel sind:
      Das neue Mänchen stellt sich genau zwischen die Grenze von den beiden Farben.

      MfG
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      2) nada ? (das soll "keiner" bedeuten)
    • 64244
      64244
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 198
      Ich lass die 2. Frage auch noch offen......


      überlegt da ruhig nochmal ;-).




      Grüße

      Edit: Bin dann jetzt beim Kumpel, den ein bißchen coachen. Ich schaue mir heute abend die Lösungen an ;-)
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      Original von SlannesH
      zu 1):

      Männchen 1 stellt sich auf, Männchen 2 rechts daneben. Mänchen 3 stellt sich in die Mitte, wenn 1 und 2 unterschiedlich sind. Sonst stellt es sich rechts daneben.

      Solange die Reihe nur eine Farbe hat, gilt jetzt:
      Das neue Mänchen stellt sich rechts daneben

      Sobald zwei Farben im Spiel sind:
      Das neue Mänchen stellt sich genau zwischen die Grenze von den beiden Farben.

      MfG
      Klingt logisch, aber zum einen wird das mittelste Männchen probleme haben, wenn sich alle HINTERNANDER aufstellen müssen und zum anderen hängt die Richtigkeit der Lösung davon ab, wie man Kommunikation definiert. Definiert man es als Austausch von Informationen geht die Lösung nicht, denn es werden Informationen ausgetauscht xD

      Ich schlage vor, das alle sich so aufstellen, wie sie grad drauf sind und jeder der falsch steht wird erschossen. Hat als Nebeneffekt auch noch den Vorteil, dass der Mars nicht überbevölkert wird.
    • FastFourier
      FastFourier
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2005 Beiträge: 804
      Falls bei 2 kein "Trick" dabei ist sind es 5.
      Der erste kommt 5 Minuten nach der Abfahrt und dann alle 10 Minuten wieder einer.
      Oder anders: in den 110 Minuten starten 5 weitere Busse: t20,t40,t60,t80 und t100 - die begegnen uns logischerweise alle irgendwann.
    • phizza
      phizza
      Black
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 3.015
      zu 1) ein marsmännchen bekommt einfahc die kontrolle und schubst jedes männchen in seine zugehörige reihe, danach bringt es sich einfach selber um.

      schubsen ist keine art der kommunikation!! :D
    • thepokerface
      thepokerface
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2006 Beiträge: 101
      2) Er begneten allen Bussen die innerhalb der letzten 110 Minuten (1 Stunde 50 Minuten) gestartet sind. Das sind also 10 bzw. 11 (der 11. Bus kommt gerade an wenn er losfährt).


      Edit: 1) hatten wir hier schon!
    • dreidinger
      dreidinger
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 156
      ZU B: SIND ALLE EINER FARBE UND STEHEN IN EINER REIHE;
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Original von thepokerface
      2) Er begneten allen Bussen die innerhalb der letzten 110 Minuten (1 Stunde 50 Minuten) gestartet sind. Das sind also 10 bzw. 11 (der 11. Bus kommt gerade an wenn er losfährt).


      Edit: 1) hatten wir hier schon!
      Logik: 1
      Rechnen: 6

      :D

      MfG
    • thepokerface
      thepokerface
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2006 Beiträge: 101
      Original von SlannesH
      Original von thepokerface
      2) Er begneten allen Bussen die innerhalb der letzten 110 Minuten (1 Stunde 50 Minuten) gestartet sind. Das sind also 10 bzw. 11 (der 11. Bus kommt gerade an wenn er losfährt).


      Edit: 1) hatten wir hier schon!
      Logik: 1
      Rechnen: 6

      :D

      MfG
      Verdammt, hatte "alle 10 Minuten" im Kopf ;)
      Dann wurde die richtige Lösung ja auch schon gepostet.
    • FastFourier
      FastFourier
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2005 Beiträge: 804
      Ich hab die Aufagbenstellung falsch gelesen... macht aber kein Unterscheid ob von B nach A oder von A nach B. Es stimmt nicht, dass gleichzeitig mit dem abfahrenden Bus bei A einer eintrifft. Auch bei B ist das nicht so. Der vorherige Bus hat noch 10 Minuten Vorsprung wenn er abfährt.... das ist also die letzte Begegnung 5 Minuten vor B. Die anderen Busse hat man jeweils im 10 Minuten Takt vorher getroffen...
      Also 5 Minuten nach der Abfahrt, 15 Minuten danach, 25,35 und 45.
      Ich bleibe bei 5.
    • thepokerface
      thepokerface
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2006 Beiträge: 101
      Dann sind wir uns doch einig!
    • can0n
      can0n
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 279
      Wenn man im ersten Bus fährt, sieht man keinen
      :)
    • 64244
      64244
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 198
      1.


      Die Antwort von Slannes ist richtig.

      Leider aber ergoogelt :-).... nicht selbst überlegt.


      2.

      5 ist richtig
    • 1
    • 2