Was kosten 2 Wochen Las vegas im Sommer?

    • Partyboy
      Partyboy
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.534
      Hi,

      weiß jetzt nicht genau wo ich den Thread aufmachen soll, deshalb einfach mal hier. Möchte im Sommer mit nem Kumpel vielleicht nach Las Vegas fliegen für 2 Wochen, hab aber kein plan was das ungefähr kosten wird. Also was zahlt man für flug, unterkunft und leben im Durchschnitt? Und was könntet ihr empfehlen als Unterkunft?
  • 26 Antworten
    • Patze22
      Patze22
      Global
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 122
      hm google?
      Reisebüro fragen?
      oder bei kumpels erkundigen die da schonmal waren?
      Es gibt doch mehr als genug infomöglichkeiten da ist der thread komplett sinnlos da hier eh nur so "in etwa" anworten kommen.
      Genau kann dir das niemand sagen von hotel zu hotel unterschiedlich. ohne genauere angaben was für ein hotel wiviele sterne wo wann etc kann dir da niemand genaueres sagen ..
      Google einfach nach ka zB "4 sterne hotel in Las vegas" findest vestimmt X tausende ergebnisse...
      Jedenfalls ist der thread komplett sinnlos und dazu noch im falschen forum sorry aber wahr
      Wünsche dir trozdem viel glück bei deiner suche nach einem preiswerten und schönen urlaub :)

      Greetz
    • waxnlovesAces
      waxnlovesAces
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2007 Beiträge: 861
      Aber hauptsache nen doppelt solangen post zur unsinnigkeit des ersten posts schreiben. Ich hoffe die Ironie ist für mich nur zu gut versteckt.

      Find den Thread klasse, interessiert mich auch.
    • maxvonbaden
      maxvonbaden
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 396
      die frage ist eher was bist du bereit zu zahlen?^^ also flug: 500-600 euro rum is wohls minimum, unterkunft: wenn dir n hostel reicht rechne mal 25-30 dollar pro nacht und verpflegung kannste dir selbst ausrechnen. das wäre so das allerbilligste also unter 1k relativ unrealistisch, 1,5 sollten dann reichen, je nachdem wie deine unterkunftsanforderungen halt sind...
    • miniskiller
      miniskiller
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2007 Beiträge: 766
      Also ich hab mich da mal schlau gemacht bzw einfach aus langeweil mal bissl durchgeschaut...

      In den großen hotels belagio, ceasers, venetian kosten normale zimmer zwischen 70-110$ / nacht falls ich mich richtig erinnere kA wie das bei 2 wochen ausschaut mit billiger oder so auf jedenfall hat jedes hotel die preisliste im i-net also einfach googlen welches hotel dir halt vorschwebt und da steht das auch angeschrieben...
      Was flug angeht kommt man mit 600€ nicht weit was ich gesehen habe also mit 2x umsteigen (vom Wiener Airport als start ) kosten hin und rückflug über 2000€ das war allerdings das billigste.. das ist allerdings auch nur wenn du jetzt für morgen buchen würdest der Preis soweit ich noch weis..

      Am besten glaub ich du fragst in nem reisebüro bzw auf 2+2 gabs da mal nen thread drüber von einem aus deutschland also kA einfach mal suchen
    • Patze22
      Patze22
      Global
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 122
      Original von waxnlovesAces
      Aber hauptsache nen doppelt solangen post zur unsinnigkeit des ersten posts schreiben. Ich hoffe die Ironie ist für mich nur zu gut versteckt.

      Find den Thread klasse, interessiert mich auch.
      Es ist kein unsinniger post worauf ich hinauswollte ist ledeglich das es ohne genauere angaben keine genaueren Antworten geben wird...
      Ohne Angaben wiviel geld man ausgeben will was man gerne für ein niveau an Hotels haben möchte etc ist die frage relativ sinnlos..
      Ist halt meine meinung..
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.447
      Da man ja eh ein Auto braucht sind die Pakete von Expedia schon mal eine gute Richtlinie. Bei 2 Wochen Flug, Hotel Auto liegt man so bei 1.5K-1.8k.
      vor Ort würde ich pauschal $1000,- rechnen.

      CMB
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.330
      Also Flug würd ich direkt empfehlen ... Condor macht das kostet hin und zurück etwa 850€ pro Person

      Fürs Hotels gibt es natürlich in Vegas das gesammte Preisspektrum.

      Am unteren Ende des Strips sind die Hotels häufig relativ billig... am Strip solltest du aber unbedingt bleiben und nicht Downtown, sonst verlierst du einfach zuviel Zeit.

      Wichtig zu wissen ist, dass Fr auf Sa und Sa auf So in nahezu jedem Hotel etwa doppelt so teuer ist wie an den restlichen Tagen.
      Allerdings auch, dass man immer pro Zimmer und nicht pro Person zahlt.

      Deswegen ist das Preisniveau teilwesie sehr günstig.

      Sahara ist glaub ich das günstigste da kommst du schon für 40-60$ aus... nicht pro Person sondern pro Zimmer... man zahlt immer pro Zimmer in den USA

      Stratosphere ist auch relativ günstig aber auch etwas weit ab.
      50-80$

      Es gibt auch krasse Promotions teilweise zB hab ich hier http://www.vegas-online.de/hotels/stratosphere.htm mal aus neugier 7-17. august eingegeben und das billigste Zimemr gibts zu manchen Zeiten sogar für 20,40€

      Naja dann gibt es eben so die Standarthotels am Strip wie Hoters, NewYork, Luxor, Palms, Flamingo ... auch alles durchaus bezahlbar mit um die 100$

      Und eben die Edelklasse... Wynn, Mirage, Manadalay Bay, Venetian, Belaggio, Ceasars ect

      Besonders für Pokerspieler sind aber auch Hotels wie das MGM interessant, weil sich eben noch eine Menge Geld sparen lässt, wenn man auch im selben Hotel wie man wohnt pokert... sprich man bekommt Rabatt aufs Zimmer, Essensgutscheine usw je nachdem wie lange man am Pokertisch sitzt oder wieviel man in die Automaten schmeisst.

      schau Dir mal die Seite an http://www.vegas-online.de

      Also kurzum ein Vegasurlaub ist abgesehen vom Flug sehr günstig... auch das Essen ist aufgrund der hohen Konkurrenz sehr preiswert...

      Ausflüge können hingegen recht teuer werden... also zB. Heliflug über Grand Canyon ist sicher geil aber eben teuer, diverse Shows oder Clubs kosten viel Eintritt usw.

      Allerdings gibt es auch Seiten auf denen man Rabattgutscheine für Vegas ausdrucken kann... grade so Aktionen wie pay 1 eat 2 und ähnliches sind sehr beliebt
    • mucho
      mucho
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2006 Beiträge: 583
      Original von CMB
      Da man ja eh ein Auto braucht sind die Pakete von Expedia schon mal eine gute Richtlinie. Bei 2 Wochen Flug, Hotel Auto liegt man so bei 1.5K-1.8k.
      vor Ort würde ich pauschal $1000,- rechnen.

      CMB
      warum brauchst du in vegas ein auto?
    • cbmekkeric
      cbmekkeric
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.105
      flug: ~900 euro frankfurt -> vegas. geht auch billiger mit umsteigen oder diesem Condor last minute angebot.

      hotel: kommt drauf an ob 3 Wochenenden oder nur 2 Wochenenden. Dann auf zeitraum. Ab Labour Day im September is die Saison vorbei und die preise gehen runter. Für ein normales Zimmer im 4 Sterne Hotel zahlst du im August ~ 1800$. Geteilt durch 2 also 900$. Mit Promotions im internet buchen is meistens am billigsten.

      Verpflegung: sack teuer. Wasser im hotel 3$/ 0,5 Liter. Essen gehen/ trinken gehen ist auch teuer. 80$-100$ pro Tag kommen da locker zusammen.

      dann noch Mietwagen? (nicht so teuer) oder eben Taxi und Bus.

      nightclubs: 30$ eintritt, 0,3l bier 8$, private table 1000$ :tongue:
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.330
      beim Essen hat cb auch nicht ganz unrecht... grade die Hotels und deren Buffets haben preislich stark angezogen, dafür ist die Quali aber auch besser... aber es gibt natürlich unmengen von Restaurants (Steakhäuser, Asiaten, Fast Food usw) die sich immernoch einen harten Preiskampf liefern
    • Partyboy
      Partyboy
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.534
      Ok danke schonmal euch allen für eure antworten. Muss noch sagen das ich diesen Thread sehr spontan aufgemacht hab um einfach ganz schnell ne grobe einschätzung von den preisen zu bekommen. Also irgendwie ist es schon Schwachsinn im Sommer zu gehn, weil man ja im winter gerade mal die hälfte beim Flug zahlt.
      Macht es einen großen Unterschied ob Sommer oder Winter, ich geh jetzt mal davon aus, dass in Vegas immer was los ist. Also preislich gesehn wäre es schon klasse wenns nicht über 1,5k gehen würde und wie ich gerade festgestellt habe wird dies im Sommer eher schwierig. Und da ich mit nem kumpel geh der mit pokern nicht wirklich viel am hut hat, wären wir vllt auch nur eine woche in Vegas un die andere woche irgendwo anders(LA, San Francisco). Ich stell mir des jetzt gerade alles sehr kompliziert vor das man eine Woche in LV ist und die andere woche wo anders unterkommen muss oder bekommt man das einigermaßen Problemlos auf die reihe?
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.330
      was zu kriegen ist absolut kein Problem... die Frage ist eher, ob man sich durch das lagerfristige buchen (am besten online) noch etwas sparen kann... und naja klimatisch machts natürlich riesen Unterschied... vom Flug her kann ich mir nicht vorstellen, dass die Preise so viel ausmachen wann man fliegt.

      San Diego muss nice sein um paar Nächte zu bleiben... aber da wirds deutlich teurer im vergleich zu Vegas

      SF würde mich persönlich nicht so reizen und LA hat soweit ich mitbekommen habe auch nur für wenige Tage etwas zu bieten... also Hollywood sich anschauen und so aber ne ganze Woche dann doch eher langweilig
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.447
      Original von mucho
      Original von CMB
      Da man ja eh ein Auto braucht sind die Pakete von Expedia schon mal eine gute Richtlinie. Bei 2 Wochen Flug, Hotel Auto liegt man so bei 1.5K-1.8k.
      vor Ort würde ich pauschal $1000,- rechnen.

      CMB
      warum brauchst du in vegas ein auto?
      Ich war schon 12+ in Vegas und immer mit Auto (beruflich). Die Monorail ist ein guter Ansatz aber bei $5 pro Fahrt macht das keinen Sinn wenn man 4-5 trips pro Tag rechnen muss. Wer nur pokert und in dem Hotel bleibt wo man pokert braucht man natürlich kein Auto. Für alles andere, Hard Rock Cafe, Hilton Star Trek Experience, die großem Casinos abklappern, Fashion Mall, Outlet, Freemont Street und ein wenig auf dem Strip cruisen, ohne Auto läuft da nicht viel.

      CMB
    • dreister
      dreister
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2008 Beiträge: 178
      Original von CMB
      Original von mucho
      Original von CMB
      Da man ja eh ein Auto braucht sind die Pakete von Expedia schon mal eine gute Richtlinie. Bei 2 Wochen Flug, Hotel Auto liegt man so bei 1.5K-1.8k.
      vor Ort würde ich pauschal $1000,- rechnen.

      CMB
      warum brauchst du in vegas ein auto?
      Ich war schon 12+ in Vegas und immer mit Auto (beruflich). Die Monorail ist ein guter Ansatz aber bei $5 pro Fahrt macht das keinen Sinn wenn man 4-5 trips pro Tag rechnen muss. Wer nur pokert und in dem Hotel bleibt wo man pokert braucht man natürlich kein Auto. Für alles andere, Hard Rock Cafe, Hilton Star Trek Experience, die großem Casinos abklappern, Fashion Mall, Outlet, Freemont Street und ein wenig auf dem Strip cruisen, ohne Auto läuft da nicht viel.

      CMB
      Mal naiv gefragt: Kannst du da überall kostenfrei parken oder musste blechen? Weil sich dann bei gut geplantem Tagestrip $10 (hin und zurück per Mono) schon rechnen können.
    • senson
      senson
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2006 Beiträge: 765
      Wie hoch ist denn der Rabatt (hotel-essen)den die vielspieler bekommen ?
    • henno1985
      henno1985
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2008 Beiträge: 2.152
      was sind denn so die untersten limits die man in den casinos spielen kann?
    • Carty
      Carty
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 11.791
      Original von senson
      Wie hoch ist denn der Rabatt (hotel-essen)den die vielspieler bekommen ?
      kenn nur rabatt aufs zimmer, und das ist von hotel zu hotel verschieden ... sowas lohnt aber auf jedenfall...im venetian ist es 260$ für je freitag und samstag glaub ich, mit minimum 8h spielzeit
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Wenn du z.B. im Februar fliegst, bekommst du einen Flug schon für circa €450 bei STA Travel.

      Wenn du außer Las Vegas noch in Californien bisschen rumreisen möchtest, empfehle ich dir auf alle Fälle San Francisco. Ich habe einige Zeit dort in downtown gewohnt und das war die beste Zeit meines Lebens. Die Stadt ist einfach nur genial.
      Wenn ihr einen Mietwagen habt, könnt ihr auch mal in den Yosemite National Park fahren. Lohnt sich aber nur wenn man mindestens ein Wochenende dort bleibt. Oder von San Francisco den Highway 1 runter bis LA fahren.
      LA finde ich persönlich sehr langweilig. Na gut bisschen Beverly Hills und Hollywood anschauen aber sonst ist da wirklich nicht viel tolles meiner Meinung nach. Dann lieber gleich runter nach San Diego.
    • Shaner1913
      Shaner1913
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2008 Beiträge: 2.265
      da ich ja über weihnachten 4 tage in vegas war kann ich dir sagen dass du net unbedingt ein auto brauchst

      1.wenn du in einem der großen hotels bist musst du eh net weit laufen
      2.solltest du downtown sein (wo die hotels billiger sind) kannse mit sonem spezialbus, der die ganze zeit in vegas rauf und runner fährt, überall locker hinkommen.da kostet ne einzelfahrt 2$ egal wohin und en tagesticket 5$
    • 1
    • 2