wieviel % gibts inzwischen auf (gute) neuwagen?

    • Stoiber123
      Stoiber123
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 462
      Vielleicht arbeitet ja wer hier in nem Autohaus oder hat sonst irgendwelche insiderinfos :)

      Mich interresiert mit wieviel % man inzwischen maximal bei Kauf von Neuwagen rechnen kann.

      speziell intressiern mich BMW 1er und 3er sowie Audi A4.

      Im November gabs bei bmw maximal 16% bei Audi 12%
  • 24 Antworten
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 11.826
      Also die neueste Ausgabe "Format" (österreichische Wirtschaftszeitschrift) hat genau dieses Thema als Coverstory.
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Audi hat nach wie vor sehr hohe Nachfrage und ist eine der beliebtesten Automarken. Da wirst du wohl nicht viel % bekommen, denn wenn du den A4 nicht käufst, tut es ganz schnell ein anderer.

      Du musst dir einen Ford kaufen wenn du jetzt viel % haben willst :)
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 11.826
      Bei BMW gehen ziemlich sicher mehr Prozent Rabatt als bei Audi.

      Edit: Sieht man ja auch an den Neuzulassungen: Audi +4,7%, BMW -3,4%
    • hErrcHilloR
      hErrcHilloR
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.055
      Smart gibt 0,00% Nachlass
    • Guuruu
      Guuruu
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 3.858
      Original von Stoiber123
      Vielleicht arbeitet ja wer hier in nem Autohaus oder hat sonst irgendwelche insiderinfos :)

      Mich interresiert mit wieviel % man inzwischen maximal bei Kauf von Neuwagen rechnen kann.

      speziell intressiern mich BMW 1er und 3er sowie Audi A4.

      Im November gabs bei bmw maximal 16% bei Audi 12%
      Wo kommst du denn her? Bin auch gerade auf Autosuche...
    • Natze
      Natze
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2006 Beiträge: 1.005
      beim audi a5 kriegst bei barzahlung 10-12%.
    • mahoti
      mahoti
      Global
      Dabei seit: 17.09.2008 Beiträge: 2.516
      wenn dein aktuelles auto älter als 9jahre ist und 3 jahre auf dich zugelassen ist, kriegst du wenn du es fachgerecht beim schrotthändler entsorgst, 2,5k vom staat, wenn du dir ein neuwagen kaufst.
    • gramule
      gramule
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 1.031
      grundsätzlich - keine neuwagen, immer nur vorführwagen. ich hab bei audi 30%(!!!!) auf meinen TTR bekommen mit 5000km drauf. das ist schwer zu schlagen... wenn doch, bitte autohaus mit adresse und anbrechpartner posten. danke. ;)
    • MfGOne
      MfGOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 7.130
      manche leute wollen halt keine vorführwagen, aber vatter kauft auch immer vorführwagen mit 3k kilometern drauf mit gutem rabatt
    • Tosh18
      Tosh18
      Black
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 2.028
      Original von MfGOne
      manche leute wollen halt keine vorführwagen, aber vatter kauft auch immer vorführwagen mit 3k kilometern drauf mit gutem rabatt
      kommt halt aufs auto an. aber wer sich einen audi tt als vorführwagen kauft, ist imho selber schuld. dann lieber nen 2 jahre alten firmenwagen mit 50k+ km. der ist zu 99% in einem 10mal besseren zustand...
    • ForTheLove
      ForTheLove
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 8.063
      Original von Tosh18
      Original von MfGOne
      manche leute wollen halt keine vorführwagen, aber vatter kauft auch immer vorführwagen mit 3k kilometern drauf mit gutem rabatt
      kommt halt aufs auto an. aber wer sich einen audi tt als vorführwagen kauft, ist imho selber schuld. dann lieber nen 2 jahre alten firmenwagen mit 50k+ km. der ist zu 99% in einem 10mal besseren zustand...
      Ja, weil der Motor nicht richtig eingefahren ist :rolleyes:
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 11.826
      Was sind denn die Nachteile eines Vorführwagens?
    • gramule
      gramule
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 1.031
      viele denken, dass ein vorführwagen getreu dem alten mietwagenmotto "don´t be gentle, it´s a rental" gefahren wurden und deswegen der motorschaden gleich mitgekauft wird... viele wissen aber auch nicht, dass vorführwägen die ersten 1000 bis 1500km (also die wirklich wichtigen!) von den mitarbeitern gefahren werden, und nicht von tempogeilen autosadisten, denen es egal ist, wie lange der wagen nach der testfahrt noch lebt.

      nicht umsonst kann man beim autohaus seines vertrauens quasi einen neuwagen bestellen (eigene konfiguration) und ihn dann erstmal 10-15tkm einfahren lassen. kommt zwar immer auf das auto an, aber 7er bmw oder vergleichbare luxuslimousinen werden dann beispielsweise von chauffeurs-services genutzt und bei erreichen der kilometerleistung auf herz und nieren gecheckt und dem kunden übergeben.
    • dul85
      dul85
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 43
      bei welchem Audihändler bekommt man bitte 30% ??? will mir auch n TT holen... nur das beste was ich bisher gesehen habe waren 10%
    • gramule
      gramule
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 1.031
      audizentrum münchen, albrechtstraße.
    • Stoiber123
      Stoiber123
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 462
      Original von Guuruu
      Original von Stoiber123
      Vielleicht arbeitet ja wer hier in nem Autohaus oder hat sonst irgendwelche insiderinfos :)

      Mich interresiert mit wieviel % man inzwischen maximal bei Kauf von Neuwagen rechnen kann.

      speziell intressiern mich BMW 1er und 3er sowie Audi A4.

      Im November gabs bei bmw maximal 16% bei Audi 12%
      Wo kommst du denn her? Bin auch gerade auf Autosuche...
      aus regensburg

      für die 16% bei bmw musste ich schon n bisschen verhandeln
      die 12% bei audi hätt ich bei nem bekannten bekommen, denke das war damals auch absolutes maximum weil audis wirklich noch gut gehen

      gerade bei bmw muss aba sicher mehr gehen inzwischen.
      1. haben die die preise erhöht, im schnitt um 500 euro
      2. sind alle guten leasing aktionen ausgelaufen
    • Tosh18
      Tosh18
      Black
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 2.028
      Original von gramule
      viele wissen aber auch nicht, dass vorführwägen die ersten 1000 bis 1500km (also die wirklich wichtigen!) von den mitarbeitern gefahren werden, und nicht von tempogeilen autosadisten, denen es egal ist, wie lange der wagen nach der testfahrt noch lebt.
      ja, deswegen bin ich (=tempogeiler autosadist ;) ) bei meiner letzten testfahrt, die ich gemacht habe, auch in einem auto gefahren was erst 650km gelaufen ist... :rolleyes:

      erzählen können einem die autoverkäufer viel, "ja, der wagen wurde natürlich höchst prefessionell nur von fachpersonal gefahren", aber die realität sieht leider anders aus.
      mag ja sein, dass es in deinem fall nicht so war und dass es autohäuser gibt, die das wirklich so machen (was ja erwünschenswert wäre), aber das risiko wäre mir persönlich trotzdem zu hoch...

      achja, hab gerade nochmal das mit den 30% gelesen. das würde mich als käufer noch einmal mehr stutzig machen. warum sollte ein autohaus ein gefragtes auto einfach so billig verscherbeln? gerade bei audi sind die % doch eher dürftig (wie auch schon im thread erwähnt wurde), da hören sich 30% doch schon ziemlich utopisch an.
      aber wie gesagt, mag sein, dass du einfach glück hattest, aber die regel ist das in der art auf jeden fall nicht!
    • Yuri
      Yuri
      Black
      Dabei seit: 05.08.2005 Beiträge: 511
      .
    • onezb
      onezb
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2006 Beiträge: 1.531
      Mir wurde versichert, dass das Einfahren mit der heutigen Fertigungstechnik der Automotoren nicht mehr nötig ist.
    • 1
    • 2