Referat über Jugendliteratur

    • littleA
      littleA
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 1.138
      hi!!

      ich hab übermorgen ein referat über jugendliteratur und hab einfach keine ahnung was ich machen soll....

      bei dem referat soll ich 2 bücher gegenüberstellen und das thema (jugendliteratur) behandeln.


      die beiden bücher sind: harry potter(2) und tom sawyer....


      ich hab einfach echt keinen plan und bin als erster eingeteilt worden....



      vor ewigkeiten hat sie mal gesagt was dabei sein muss:

      einstieg: thema erörtern
      Begriff erklären
      Dichter(der bücher)
      werke vorstellen
      beziehung (werk zu thema)
      charakteristik


      gut die ersten 4 punkte sind wohl kein problem
      aber was will sie genau mit beziehung und charakteristik??

      ich soll halt auch die unterschiede epochenmäßig erklären und was weiß ich was alles...



      Ich hoffe hier gibts nen D-Studenten, oder sonst jemanden der von so was nen plan hat und mir gute tipps geben kann....


      wäre echt super!!!



      lg
  • 6 Antworten
    • Peter87
      Peter87
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 13.565
      hast du dir die Bücher selbst ausgesucht?
    • littleA
      littleA
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 1.138
      naja mehr oder weniger....

      ich hab sie eh gelesen... ich weiß nur nicht genau wie ich diese gegenüberstellen soll
    • daphne66
      daphne66
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2008 Beiträge: 806
      bin zwar kein D-Student, aber von der Logik her würd ich sagen: nachdem es um verschiedene Epochen geht, würd ich fragen was sich am "Literaturgeschmack" verändert hat. Warum war das eine/andere Buch seinerzeit/jetzt so erfolgreich. Welche geschichtlichen, gesellschaftlichen Hintergründe?
      Ich denke, wenn Du die vier "Vorfragen" erarbeitet hast, ergibt sich der Bezug zu den letzten am ehesten.
    • littleA
      littleA
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 1.138
      was meinst du mit vorfragen??

      hab den ausdruck noch nie gehört...
    • Nadiine
      Nadiine
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 29.02.2008 Beiträge: 32.762
      Ich bin zwar auch kein D-Student, hatte aber mal D-LK in der Schule.
      Wie ist denn deine Aufgabenstellung genau? Weil das ist schon sehr weit gehalten mit Jugendliteratur und 2 Bücher gegenüberstellen.
      Daphne meint mit Vorfragen glaube ich Einstieg, Begriff erklären, Auto vorstellen und deine Inhaltsangabe der Bücher.
      Mit Beziehung könnte deine Lehrerin meinen inwieweit diese Bücher was mit Jugenliteratur zu tun haben oder für Jugendliche geeignet sind, oder irgendwie sowas in der Art. Da gab es ja gerade bei Harry Potter viel Diskussionen drum.
      Und mit Charakteristik würde ich auch eher auf die verschiedenen "Epochen" eingehen. Also was ist in welchem Buch typisch für die Jugend da, inwieweit trifft es die Problematik die Jugendliche in dieser Zeit hatten oder inwieweit können oder konnten sich die Jugendlichen mit dem Helden identifizieren. Welche Dinge beschäftigen die Jugend früher oder heute, sowas in der Richtung vielleicht.
      Aber ich denke mal, wenn du deine Lehrerin da mal fragen würdest oder gefragt hättest, dann hätte sie dir da bestimmt etwas besser Auskunft drüber geben können was sie eigentlich von dir erwartet.
    • littleA
      littleA
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 1.138
      hmmm.... ok danke!!

      hat mir geholfen...


      hab etwas in der richtung jetz bereits gemacht und werds noch bisschen verbessern!


      ja, keine ahnung die lehrerin hats mir ja ganz kurz mal gesagt und ich hab nicht so genau zugehört.... ich dachte mir ich schau mir einfach das erste referat an und wird schon passen - durch einen blöden zwischenfall bin ich jetz erster :(


      naja kann man nix machen wird schon hinhauen;)


      danke für die hilfe!!!


      lg