Way ahead - Way behind

    • nobi
      nobi
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 792
      Way ahead - Way behind
      Teil 3 von 3



      Weitere Beispiele:

      1) BB: 30/24/2,4 WTS:38
      Preflop: Hero CO with A Q
      Hero raises, BB 3-bets, Hero caps, BB calls

      Flop: K Q 3
      ---------
      Dies ist ein Zitat aus dem obengenannten Artikel.
      Warum cappen wir hier? AQ wird laut SHC nicht gecappt!!
  • 2 Antworten
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      schon mal was von equity gehört? es gibt nicht nur SHC.

      wenn man davon ausgeht, dass BB 50% seiner raising hände 3bettet (also 10%) hat man eine knappe edge gegen ihn. da er in BB ist, haben wir auch noch einen positionsvorteil.
    • Milamber
      Milamber
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 2.680
      Ich würde sagen das unter bestimmten umständen, wie zb. einem zu niedriegen WTS in verbindung mit einer loosen ppreflop 3bet range des gegners hier eine 3bet in betracht kommt.

      Imo wird hier deshalb gecappt

      zumal der gegner hier im BB sitzt wodurch er mit viel schlechteren händen 3betten wird als unser AQ

      MfG Milamber


      Edit : positionen sind hier hauptgrund