Falsche Stats im Vergleich mit PT3

    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Hallo erstmal!

      Hauptsächlich benutze ich den PT 3, hab mir aber mal den Elephant zusätzlich geholt, um Hände ins Forum zu stellen. Die automatische Converterfunktion ist echt ein super Tool.

      Jetzt habe ich beim weiteren "erkunden" des Elephant gemerkt, dass manche Stats von mir (z.B.: AF, WTSD) abweichende Werte wie im PT 3 haben, beim AF ist es schon erheblich:

      PT3 AF: 3,89 > Elephant AF: 2,5 !

      Das ist ein gewaltiger Unterschied. VPIP und PFR weichen dagegen nur um 0,1% ab, also völlig normal. Ich hab mal ein Screenshot gemacht und die entsprechenden Stats markiert. Zu sehen ist sowohl PT3 als auch der Elephant (NL 25FR). Die Handanzahl und der Gewinn; sowie Winrate stimmen völlig überein.



      Ist das ein bekanntes Problem? Ich bin relativ verunsichert, da ich schon gern wüsste was ich genau für Stats habe. Ich nehme mal stark an, dass die Werte im PT3 stimmen. Es ist natürlich völlig klar, dass auch die Gegner völlig andere Werte bekommen als im PT3.

      Das verfälscht doch enorm die Einschätzung der Gegner, falls man das Elephant HUD benutzt und sich die falschen Stats anzeigen lässt. Spielen dann etwa alle Elephantuser mit "verfälschten" Werten? Keine Informationen über den Gegner zu haben ist da wohl 10 mal besser als "falsche" Informationen. Woran könnte das denn liegen?

      Vielen Dank für alle Kommentare.
  • 2 Antworten
    • 6Wishmaster6
      6Wishmaster6
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 3.807
      Wir wissen das einzelne nicht alzu wichtige Stats nochnicht 100%ig korrekt berechnet sind. Allerdings müsste unser AF stimmen.

      Könntest du mir bitte die Hände zur Verfügung stellen?

      Einfach irgendwo hochladen (rapidshare oder so) und mir den link emailen an maik@pokerstrategy.com , bitte auch einen Link zu diesem Thread hinzufügen, damit ich direkt weiss worum es geht.

      Kann man bei PT immernoch aussuchen ob der Preflop AF mit reingerechnet wird? Vielleicht kommt die Diskrepanz dadurch zustande?

      Steal wird bei uns als open Raise aus late position definiert, somit halt aus CO und BU. Bei PT3 wird der SB Openraise mit berechnet wenn ich mich nicht irre (was wir für überhaupt nicht sinnvoll halten, das er sehr krass verfälscht).

      Beim Rake ists eh nur ne Abschätzung, dass ist aus meiner Sicht nicht weiter schlimm.
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Ok. Danke erstmal. Ich werde mal versuchen im PT3 eine Option zu finden um den AF rauszufiltern. Klingt alles logisch so wie du es schilderst. Die anderen Werte stimmen ja fast exakt überein.