Komische Middlestack Regulars auf Nl25FR?

    • Mondkeks
      Mondkeks
      Silber
      Dabei seit: 27.12.2007 Beiträge: 1.641
      Hab ich irgend was verpasst?
      Sehe auf NL25 ständig solche komischem middlestack regulars,die auch masstabeln, sich meist mit 15$ einkaufen und nie nachkaufen.Die Spieler haben oft Silver bis Platinumstar (spiele auf PS) als Status...
      Z.b. DaMachineDad, (kennen bestimmt einige von euch) spielt 21/2 (???) mit 25WTS und moderat agressiv, 3-bettet nie...
      Ist da irgendein Sinn behind this madness? :D
  • 5 Antworten
    • Crustacean
      Crustacean
      Black
      Dabei seit: 27.04.2006 Beiträge: 2.214
      keine ahnung, gibts auf nl100 aber auch unmengen von, da dann eben supernova-sne
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Sind locker über 80% alles Fische! Selbst wenn Sie es aus irgend einer strategischen Intention heraus tun imo.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Kann ich leider nichts zu sagen. ;)

      Dennoch soltle das doch kein Problem sein! Du besitzt weniger implied Odds, dafür aber auch weniger reverse implied Odds. Mehr als seinen kleinen Stack kannst du halt nicht gewinnen/verlieren.

      Gerade wenn die Gegner loose sind solltest du aggressiv gegen sie spielen und jedes Toppair durchbetten.
    • Piiepmatz
      Piiepmatz
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2007 Beiträge: 1.635
      Entweder sind das einfach nur schlechte Spieler, die Angst davor haben sich voll einzukaufen oder ganze normale Hobbyspieler, die nur just for fun bisschen spielen und nich zu viel Geld verlieren wollen.
      Das da ne gewisse Strategie dahinter steckt kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
    • n00bmare
      n00bmare
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 6.549
      Original von Piiepmatz
      Entweder sind das einfach nur schlechte Spieler, die Angst davor haben sich voll einzukaufen oder ganze normale Hobbyspieler, die nur just for fun bisschen spielen und nich zu viel Geld verlieren wollen.
      Das da ne gewisse Strategie dahinter steckt kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
      hier wurde doch auch schon öfters über sie "sagenumwobene midstack strategy diskutiert"..

      Ich halte es für völligen Schwachsinn... Die Midstack Leute sind wirklich meist keine guten Spieler und ich habe sie gerne an meinen Tischen

      Fun und dann weniger einkaufen is doch auch total dumm, da können die auch ein limit tiefer spielen mit 100 BB :D