€1000 monatlich auszahlen

    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Wieviele Stunden, wieviele Tische und welche Limits spielt ihr um monatlich €1000 auszahlen zu können?
      Falls ihr mehr pro Monat auszahlen könnt, bitte so Pi mal Daumen auf €1000 runterrechnen.
      Würde mich sehr interessieren, welche Unterschiede es hier gibt.
  • 25 Antworten
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Die Frage ist ernst gemeint, also bitte keine unnötigen flames.

      Ich könnte auch nach der hourly fragen, aber nicht jeder der eine hohe hourly hat, spielt auch viel und kann €1000 jeden Monat auszahlen.
    • edik89
      edik89
      Black
      Dabei seit: 10.07.2007 Beiträge: 3.367
      spielst du SSS or BSS...geh doch bei SSS von 1bb winrate und bei BSS 3bb winrate aus....dann kannse ja ca. schätzen wie viel usw.
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Spiele SnGs
    • edik89
      edik89
      Black
      Dabei seit: 10.07.2007 Beiträge: 3.367
      hol dir nen guten rakeback deal dann kannse ja schon gucken wie viele SnG du spielen musst damit du auf 1k kommst
    • myonlyStaR
      myonlyStaR
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 3.747
      Original von RuthlessRabbit
      Spiele SnGs

      mach mal paar annahmen.. oder sollen wir dir alles vorkauen!?

      zb $11 sngs mit ~10% roi -> $1 / SnG -> 1000€ = $1318 -> 1318 SnGs
      9 sngs gleichzeitig, durchschnittszeit 30 mins für die 9 -> 73.22h / monat

      so schwer ist das jetzt nicht
    • Stopelhopser
      Stopelhopser
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2007 Beiträge: 450
      Poker ist kein Minijob wie nebenbei n bisschen putzen gehen der gewinn wird nicht so regelmässig kommen und wenn du deinem Monatsziel hinterher rennst wird das dein Spiel negativ beeinflussen.
      Spiel dein Spiel auf deinem Limit und cash einfach immer aus wenn du die 1000 voll hast. Macht Spaß und keinen Stress.

      Gruß Basti
    • Indy1701e
      Indy1701e
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 40.548
      Hallo liebe User!

      Ich möchte euch bitten, in diesem Thread nicht zu spammen oder OP für seine Frage zu beleidigen. Wie er mehr als klar gemacht hat, meint er die Frage ernst und ich bin mir sicher, dass es auch irgendeinen User gibt, der ihm in dieser Angelegenheit ein wenig weiterhelfen kann.

      Den bisherigen Spam habe ich mit Verweis auf
      Forenregel Nr. 2: Keine Beleidigungen oder starker Spam

      Um einen angenehmen Umgangston im Forum zu sichern, ist das Beleidigen anderer Mitglieder verboten. Unter Beleidigungen ist auch das Verhöhnen, Verspotten und Bloßstellen von anderen Mitgliedern zu verstehen. Offensichtlich scherzhafte Bemerkungen zählen nicht als Beleidigung - aber ggf. als Spam. Spam sind Beiträge, die nicht themenbezogen, ohne Informationsgehalt, oder destruktiv sind und dadurch eine Diskussion, oder einen Thread stark stören.

      entfernt!

      Danke für euer Verständnis und danke für eure Hilfe!
    • myonlyStaR
      myonlyStaR
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 3.747
      hab ich das etwa nicht? :o(
    • Indy1701e
      Indy1701e
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 40.548
      Original von myonlyStaR
      hab ich das etwa nicht? :o(
      Als ich meinen Beitrag geschrieben habe, war deiner noch nicht geposted^^.
      Aber du hast natürlich Recht, dass OP schon angeben sollte, welche Limits er realistisch spielen kann und wie es bisher so bei ihm aussieht.
      Dadurch kann seine Frage auch konkret auf seinen Fall hin beantwortet werden!
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Original von myonlyStaR
      Original von RuthlessRabbit
      Spiele SnGs

      mach mal paar annahmen.. oder sollen wir dir alles vorkauen!?

      zb $11 sngs mit ~10% roi -> $1 / SnG -> 1000€ = $1318 -> 1318 SnGs
      9 sngs gleichzeitig, durchschnittszeit 30 mins für die 9 -> 73.22h / monat

      so schwer ist das jetzt nicht
      Ich spiele $5.50 und $11er SnGs, auf Ongame hatte ich so circa 12% ROI auf FullTilt im Moment 23% ROI aber die sample size ist auch noch nicht so groß.

      Es geht mir hier ja aber auch nicht um meine stats, das kann ich mir schon selbst ausrechnen. Mich interessiert einfach wie es bei anderen Leuten so aussieht um einen Überblick zu bekommen.
    • ansHans
      ansHans
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 6.204
      Kommt halt auch immer an wie hoch dein Spielpensum ist. Wenn du ein Grinder bist kannst du das auf nl25 schaffen, vorausgesetzt du schlägst das Limit gut.

      Ab nl100 sh, BS natürlich, kann man das ohne größeren Spielaufwand erreichen und muss das Limit dafür nicht crushen.

      Musst dir dann halt auch immer ein BRM überlegen was schlechte Monate abfedern kann. Wenn du z.B. nur 20-30 Stacks hast würd ich davon eher absehen, falls du wirklich auf das Geld angewiesen bist.
    • OhDaeSu
      OhDaeSu
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 331
      2. rechnung: NL50 BSS FR 10 tische mulittab. = 500 hände/h

      5bb/100 (sollte locker zu machen sein wenn man das limit grindet)

      = 12,5$/h

      =64h für 800$/monat + 200$/monat mit rb sollten auch kein prob. sein.

      =ca. 2h/tag
    • PaulDusel
      PaulDusel
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 1.159
      Da ich im Monat im Schnitt immer so auf 1500$ (also etwas mehr als 1k €) komme, schreib ich mal was.

      Etwa 2,3 Stunden im Schnitt am Tag spiel ich so. Limit 22/33$ SnGs. 4-6 Tabling in sets. 2/3 der Kohle kommt etwa durchs pokern, 1/3 durch Boni.

      Wichtig ist halt: Im Durchschnitt! Gibt auch Monate in denen ich nahezu breakeven spiele und nur ein wenig durch Boni mache. Hatte aber auch schon 4k $ in einem Monat.
    • Spitzbuben
      Spitzbuben
      Black
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 1.281
      lol edik ist ein nakischer diamondfisch
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Original von PaulDusel
      Da ich im Monat im Schnitt immer so auf 1500$ (also etwas mehr als 1k €) komme, schreib ich mal was.

      Etwa 2,3 Stunden im Schnitt am Tag spiel ich so. Limit 22/33$ SnGs. 4-6 Tabling in sets. 2/3 der Kohle kommt etwa durchs pokern, 1/3 durch Boni.

      Wichtig ist halt: Im Durchschnitt! Gibt auch Monate in denen ich nahezu breakeven spiele und nur ein wenig durch Boni mache. Hatte aber auch schon 4k $ in einem Monat.
      Danke, so eine Antwort wollte ich lesen :)
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Wirst das zwar nicht hören wollen :(

      Aber wenn 11er-SNGs spielst, solltest erstmal ans Aufsteigen denken als ans regelmäßig auscashen.

      Kenn mich mti SNGs jetzt zwar nicht wirklich aus, bei NL-BSS würd ich NL100 als Minimum sehen um regelmäßig 1k€ auszucashen. Davor macht es einfach keinen Sinn..

      Dass wenn du das Geld brauchst, du größere Rücklagen haben solltest - imo mind. 5x dein "Monats-Gehalt" sprich bei 5 * 1k€ = 5 * 1,3k$ = 5 * 6,5k bzw. einen ordentlichen Vorrat an Buy-Ins wird sich das in Realität vorerst erledigt haben. Denk mal wenn 33er/55er-SNGs spielst und 6 - 7k BR hast dann kannst ernsthaft daran denken regelmäßig 1k€ pro Monat auszucashen (und würde falls das Geld wirklich brauchst auch von den 55ern dann vorerst Abstand nehmen...)

      ---

      Rein rechnerisch wurde ja bereits gezeigt wie man das ausrechnet - wenn du SNGs/Stunde und ROI kennst, ist keine große Mathematik mehr notwendig um die benötigten Stunden für 1,3k$ (derzeitiger Kurs) auszurechnen...

      11er-SNGs
      10 SNGs/h
      5 % ROI --> 5,50$/h --> 236,4 h
      10 % ROI --> 11$/h --> 118,2 h
      15 % ROI --> 16,50$/h --> 78,8 h
      20 % ROI --> 22$/h --> 59,1 h

      15 SNGs/h
      5 % ROI --> 8,25$/h --> 157,6 h
      10 % ROI --> 16,50$/h --> 78,8 h
      15 % ROI --> 24,75$/h --> 52,2 h
      20 % ROI --> 33$/h --> 39,4 h

      20 SNGs/h
      5 % ROI --> 11$/h --> 118,2 h
      10 % ROI --> 22$/h --> 59,1 h
      15 % ROI --> 33$/h --> 39,4 h
      20 % ROI --> 44$/h --> 29,5 h

      Hab dir mal bißchen was ausgerechnet, kannst dir ja auch super ein Excel-Sheet erstellen, wo noch alle möglichen anderen Zwischenwerte angzeigt bekommst, dann kannst mal recht gut abschätzen was dich auf welchem Limit erwartet.

      Aber wie bereits gesagt, du musst die Swings miteinberechnen und je notwendiger das Geld für dich ist, umso größere Rücklagen parat haben. Und mit 11erSNGs zu massgrinden rentiert sich noch nicht...
    • mnl1337
      mnl1337
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 15.626
      6tabling NL100 SH. 70$/h --> 20h/Monat
    • edik89
      edik89
      Black
      Dabei seit: 10.07.2007 Beiträge: 3.367
      Original von Spitzbuben
      lol edik ist ein nakischer diamondfisch

      können admins oder mods ihn plz GLOBAL machen

      muss mir sowas immer anhören das geht zu weit
    • OhDaeSu
      OhDaeSu
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 331
      Original von mnl1337
      6tabling NL100 SH. 70$/h --> 20h/Monat
      WTF!!??

      ein tisch = ca. 80 hände/h (SH, FR ca. 50)

      6 tische = 480 hände/h

      70$/h auf 480 hände/h = 14,5BB/100


      wenn du nicht mal NL1000 reg warst und ne riesen edge hast, würde ich mal sagen netter upswing aber bestimmt nicht auf dauer zu halten.. samplesize?????
    • 1
    • 2