Buste regelmäßig als 2ter

    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      Irgendwie gibt es bei Ps.de kaum Heads-Up content für
      Sngs(bronze). Und ich weiss nicht wieso, aber irgendwas
      mach ich falsch, das ich sehr oft zwar in HU komme,
      aber dort dann buste.

      Whats my line? ICM Trainer mit 2 Spieler? o.O
  • 10 Antworten
    • A4THIaEROsOLI
      A4THIaEROsOLI
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 1.112
      silber werden und s.a.g.e.-tabelle downloaden.
    • PokFuk
      PokFuk
      Bronze
      Dabei seit: 07.10.2008 Beiträge: 16
      soweit ich das verstanden habe ist sage aber nur für hohe blind lvl. doch bei mir kommt es realtiv oft vor dass ich und mein gegner beide noch über 10 BB haben. wonach kann ich mich dann richten?
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von PokFuk
      soweit ich das verstanden habe ist sage aber nur für hohe blind lvl. doch bei mir kommt es realtiv oft vor dass ich und mein gegner beide noch über 10 BB haben. wonach kann ich mich dann richten?
      wenn man noch rel. deep ist muss man wohl oder übel ein wenig poker spielen ;)
      im ernst: versucht mit dem gegner pots zu spielen und reads zu gewinnen. completed, minraised, raised normal.

      EDIT: gibt zumindest ein silber video, bei dem das deepe HU thema ist.
    • A4THIaEROsOLI
      A4THIaEROsOLI
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 1.112
      Original von PokFuk
      soweit ich das verstanden habe ist sage aber nur für hohe blind lvl. doch bei mir kommt es realtiv oft vor dass ich und mein gegner beide noch über 10 BB haben. wonach kann ich mich dann richten?
      deiner aussage entnehme ich dass du wohl keine turbos spielst. wenn beide gegner über 10bb haben spielst du wohl bis du ein wenig hu erfahrung hast reines abc-poker.
    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      Original von PokFuk
      soweit ich das verstanden habe ist sage aber nur für hohe blind lvl. doch bei mir kommt es realtiv oft vor dass ich und mein gegner beide noch über 10 BB haben. wonach kann ich mich dann richten?
      same here


      woher soll man die erfahrung nehmen? wie war da so ne Regel?

      Beim Pokern wird man nicht durchs spielen besser?^^
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Merk dir einfach ein paar grundlegende Dinge: PocketPairs, Kx und Ax Hände sind sehr stark. TopPair i.d.R. die Nuts. Gute Draws (OESD+FD, GS+FD, OESD+OC, FD+OC) so aggressiv wie möglich spielen.

      Der Rest ist Anpassung.
      Gegen tighte Gegner kann man i.d.R. viel minraisen und befindet sich schnell in der PoF Phase.
      Gegen loose Gegner sollte man eher starke Hände spielen und damit auf gute Boards warten (nicht vergessen, TopPair=Nuts) und nicht zögern Villain aggressiv zu 3bet/pushen.

      Wichtig ist noch, dass du dich mit mittlestarken/starken Händen nicht einfach an den Pot commitest, denn du triffst genau wie der Gegner nur zu etwa 33% den Flop. Wenn du z.B. einen aggressiven Gegner hast, der PF viel raised und immer eine contibet macht, dann call Hände wie K8o PF nicht einfach, da du die meisten Flöppe folden musst, sondern push damit PF, da du gegen seine Range weit vorn liegst.
    • dye
      dye
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 1.440
      1000 Beitraege und kein Plan???

      OnTopic:

      Fuer unter 10BB wuerd ich dir die NashTabelle empfehlen.

      Wenn du dich so unsicher im HU fuehlst kannst sie denk ich auch bei 20BB anwenden. Soweit ich weis ist die unexploitable
    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      Original von dye
      1000 Beitraege und kein Plan???

      OnTopic:

      Fuer unter 10BB wuerd ich dir die NashTabelle empfehlen.

      Wenn du dich so unsicher im HU fuehlst kannst sie denk ich auch bei 20BB anwenden. Soweit ich weis ist die unexploitable
      doch schon, aber HU ist halt mein größtest Manko

      danke für die nash tabelle
    • shawnyboi
      shawnyboi
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2008 Beiträge: 719
      ich hab meine ersten SnGs auch nach Nash gespielt. würde dir aber empfehlen mit der zeit zu versuchen ein HU gefühl zu entwickeln. ich persönlich minraise gerne.
      ich kann so mit den gegnern am besten umgehen und ausserdem wenn du viel minraised is es schwer reads auf dich zu bekommen. wenn du balanced kannst du auch mit AA minraisen wenn du merkst dass dein gegner sehr oft called.
      wenn er dich oft 3 bettet dann drüber fahren über ihn :D
    • ruudFFO
      ruudFFO
      Einsteiger
      Dabei seit: 05.06.2007 Beiträge: 1.704
      spiel halt ein paar turbo HUSNGS um mehr headsup erfahrung zu sammeln
      die wichtigsten fragen sind wie schon angesprochen wie öffnet er selber, limp,raise,minraise oder folded er auch mal-dass dann in ein verhltnis zu einer range setzen.
      wie reagiert er selber auf deine limps und raises-raist er deine limps so dass man vielleicht mal nen limp/push probieren kann mti ner guten hand oder shoved er oft über deine raises so dass du entweder limp/call spielst oder mehr foldest.
      Kann man ihn preflop exploiten á la- folded auf minbets-reraist nur bessere Hände-dann kannst du jeden pot mit ner minbet öffnen und dich auf gegenwehr zurückziehen-/callt größere bets-dann gute Hände größer raisen/callt any2 aber lässt sich schwer trennen, dann öfter completen mit connectors und nur das obere Ende deiner Range für value raisen und untere Ende folden.


      Im Flop kann man sich ähnliche Fragen stellen-wie geht er als preflop agressor auf donkbets ein-wenn er fast immer foldet dann minbette ich jeden flop.
      Wenn er jeden flop cbettet, einfach mal ein paar checkraises einbauen.
      Dann die Frage ob er bluffen kann-was sind seine bluff moves- sind es OOP leads oder c/r.

      Dann du als BTN-callt er pre fast immer aber foldet auf cbets? dann natürlich 100%cbetten. Oder floatet er jede cbet, dann schauen ob er auf delayed cbets foldet-dann kucken ob es an den betsizes liegt-größer betten oder jemand der tight passiv ist mit vielen kleinen bets zum folden bringen.

      Dazu dann noch die Betrachtung seines Spielertyps-loose-passive leute valuetownen anstatt zu bluffen, tight-passives runtergrinden-immer openen und betten. Gegen maniacs trappen und eher check/call spielen.
      Ist sicherlich zu komplex um das hier abzuhandeln, kannst dir ja bei deucescracked die 7tage trial gratis holen und dir dann die pr1nnyraidserie runterladen-st zwar CG aber die grundprinzipien sind oft die gleichen.