Wir wollen ein TAN-System!!!

    • DerEismann
      DerEismann
      Silber
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 2.076
      PS.de soll sich endlich mal intensiv darum bemühen, dass ein solches System (auf freiwilliger Basis, um die Fische nicht zu verscheuchen) eingeführt wird! Man liest hier so oft von Account-Hacks, ein paar simple TAN-Nummern würden da doch sicher noch mal einiges an zusätzlicher Sicherheit geben, ohne dass dem User ein großer Aufwand entstünde.
      Gogo PS.de!!!
  • 65 Antworten
    • DagobertSuper
      DagobertSuper
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 223
      #2
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      Füe Ps.de oder für die einzelnen Pokerseiten ?!
      Wobei das mit den Pokerseiten nicht so einfach wird Ps.de predigt da schon seit einiger Zeit.
    • luvmeluvme
      luvmeluvme
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2008 Beiträge: 2.997
      #3

      es geht ja um geld! viele leute hier haben auf ihren pokerrooms mehr € liegen als auf einem bankkonto. und jede bank die online bankin anbietet hat ein tan nummern system. warum nicht auch beim pokern!
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.708
      #4
    • normal
      normal
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 2.398
      Wäre sogar bereit dafür eine monatliche Gebühr an den Pokeranbieter zu bezahlen.

      Dürfte doch nicht soo schwer sein ein solches System auf freiwilliger Basis gegen Bezahlung einzuführen.

      Wär schon nice wenn ps sich dafür mal so richtig einsetzt, man würde sich einfach sicherer fühlen..
    • DkotorKunsen
      DkotorKunsen
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 1.333
      #190234
    • Montecarlopolchii
      Montecarlopolchii
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 314
      dafür
    • schnogly
      schnogly
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 1.267
      ich bin auch da4
    • BigStack83
      BigStack83
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.715
      bin natürlich auch dafür, meinetwegen sollen die dafür eine kleine monatliche Gebühr nehmen, oder man kauft halt einmalig so ein Ding, was einem die Nummern generiert.
    • pryce99
      pryce99
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 11.092
      Original von DerEismann
      PS.de soll sich endlich mal intensiv darum bemühen, dass ein solches System (auf freiwilliger Basis, um die Fische nicht zu verscheuchen) eingeführt wird! Man liest hier so oft von Account-Hacks, ein paar simple TAN-Nummern würden da doch sicher noch mal einiges an zusätzlicher Sicherheit geben, ohne dass dem User ein großer Aufwand entstünde.
      Gogo PS.de!!!
      ist doch bei stars schon längst in der testphase ...

      aber warum sich da ps.de bemühen soll, erschliest sich mir nicht. wenn dann doch die pokerräume? und da steht es doch jeden selbst frei, einen aufruf zustarten ?(
    • pr4x666
      pr4x666
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 806
      Original von normal
      Wäre sogar bereit dafür eine monatliche Gebühr an den Pokeranbieter zu bezahlen.

      Dürfte doch nicht soo schwer sein ein solches System auf freiwilliger Basis gegen Bezahlung einzuführen.

      Wär schon nice wenn ps sich dafür mal so richtig einsetzt, man würde sich einfach sicherer fühlen..
      das ist der punkt... es wird auf jeden fall kosten nicht 5 euro pro monat... die müssen ja schließlich bei der anzahl an spielern und der menge an log ins unglaubliche mengen tans verschicken per post.... und das kostet porto.... und irgendwer muss dinge rin die umschläge stecken...


      und lest bite mal hier im forum----- was meinste wie oft irgendwer von den deppen dass dann dreimal falsch eingibt und die erstmal anruft....

      versuchts einfach mal mit was besserem als dem namen der freundin oder des haustiers plus 3 ziffern
    • TimTolle
      TimTolle
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 1.160
      Original von pr4x666
      ...
      und lest bite mal hier im forum----- was meinste wie oft irgendwer von den deppen dass dann dreimal falsch eingibt und die erstmal anruft....

      versuchts einfach mal mit was besserem als dem namen der freundin oder des haustiers plus 3 ziffern
      ...
      Naja, wenn es danach geht, können auch alle Banken, ihr TAN-Verfahren wieder abschaffen und jeder loggt sich einfach per Usernamen/passwort bei der Bank ein und kann dann dort alle Geschäfte tätigen, wozu er lustig ist.


      TAN-Verfahren für die Seiten und Neteller würde ich auch begrüßen, aber das ist keine aufgabe, die PS in angriff nehmen muss.

      Zudem MUSS das freiwillig sein, weil man es den Leuten, die es mal ausprobieren wollen, möglichst leicht machen will. Wird das Zwang, werden viele Spieler nicht mal eben aus Spaß das Spielen probieren.
    • pyrolein
      pyrolein
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 319
      i++

      im zweifel würd ich dafür auch was zahlen, aber eigentlich sollte man meinen das der rake den man bezahlt dafür ausreichen sollte damit die einem einmal im monat ne tan liste für 200 logins oder so schicken
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      # 10³......aber sowas von derbe!

      Das Onlinepokern MUSS sicherer werden!
    • CallOnMeXD
      CallOnMeXD
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 242
      do it
    • MadCow
      MadCow
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2006 Beiträge: 1.151
      Original von pr4x666
      das ist der punkt... es wird auf jeden fall kosten nicht 5 euro pro monat... die müssen ja schließlich bei der anzahl an spielern und der menge an log ins unglaubliche mengen tans verschicken per post.... und das kostet porto.... und irgendwer muss dinge rin die umschläge stecken...


      und lest bite mal hier im forum----- was meinste wie oft irgendwer von den deppen dass dann dreimal falsch eingibt und die erstmal anruft....

      versuchts einfach mal mit was besserem als dem namen der freundin oder des haustiers plus 3 ziffern
      das TAN per Brief verfahren ist schon stark veraltet.
      Heute setzt man optimalerweise Hardware beim User ein welche die TAN's generiert.
      Das Ding muss man nur einmal verschicken.
    • Funkmaster
      Funkmaster
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2005 Beiträge: 4.073
      #∞
    • Kraaha
      Kraaha
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2008 Beiträge: 762
      Original von pr4x666
      Original von normal
      Wäre sogar bereit dafür eine monatliche Gebühr an den Pokeranbieter zu bezahlen.

      Dürfte doch nicht soo schwer sein ein solches System auf freiwilliger Basis gegen Bezahlung einzuführen.

      Wär schon nice wenn ps sich dafür mal so richtig einsetzt, man würde sich einfach sicherer fühlen..
      das ist der punkt... es wird auf jeden fall kosten nicht 5 euro pro monat... die müssen ja schließlich bei der anzahl an spielern und der menge an log ins unglaubliche mengen tans verschicken per post.... und das kostet porto.... und irgendwer muss dinge rin die umschläge stecken...


      und lest bite mal hier im forum----- was meinste wie oft irgendwer von den deppen dass dann dreimal falsch eingibt und die erstmal anruft....

      versuchts einfach mal mit was besserem als dem namen der freundin oder des haustiers plus 3 ziffern
      nun man müsste ja nicht eine tan liste wie bei der bank bringen wo eine benutzte tan nach jedem benutzen verbraucht wird.

      sie müssen doch nur jedem der möchte, gegen eine kleine gebühr, eine tan liste mit z.b. 200 tans schicken .. und bei jedem login wird eine random tan abgefragt, die aber auch nicht verfällt.

      somit entsteht im endefekt nur einmal porto und würde die sicherheit um einiges verbessern.

      und wen einer wirklich so banane ist und 3mal falsch eingibt, dann soll halt dafür auch eine kleine gebühr berechnet werden für das wieder freischalten.
      wobei, wäre blöd wen man nen hacker hat der einem dann dauernd den acc sperrt *G*
    • Star22000
      Star22000
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 208
      voll dafür...