Probleme durch Spybot?

    • pupspoeter
      pupspoeter
      Silber
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 153
      Hallo!

      Da ja jetzt alle paar Minuten ein Account gehackt wird, bin ich etwas unruhig geworden und habe mir mal dieses Spybot installiert.

      Leider habe ich seit der Installation Probleme mit dem Ele. Es dauert eine Ewigkeit bis er gestartet ist und ebenso vom Öffnen der Tische bis die Stats angezeigt werden. Bei mehreren Tischen erscheinen dann später auch gar keine mehr (oder ich war nicht lange genug dran). Auch die Tagesübersich, die man sich anzeigen lassen kann kommt mit großer Verspätung und veralteten Werten. Spiele momentan bei Stars.

      Also mir fällt für diese Probleme kein anderer Grund als Spybot ein. Gestern lief er noch rund. Habe das Programm auch beendet, aber davon wurde es auch nicht besser. Hat da jemand eine Idee, wie ich den grauen Riesen wieder auf Touren bringe?

      Danke für die kompetente Hilfe...
  • 4 Antworten
    • Chrisi
      Chrisi
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 771
      spybot? ich hab den namen als ganz schlimmen Trojaner in Erinnerung. Kann mich aber irren. Was sagen die Experten dazu?
    • kauai
      kauai
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 2.059
      es geht um das programm spybot, search and destroy -> http://www.safer-networking.org

      hab grad gesehen die haben auf der seite auch ne art contentnutzen.jpg :tongue:



      hast du spybot mal deinstalliert und besteht dann das problem noch?
    • pupspoeter
      pupspoeter
      Silber
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 153
      Habe das jetzt mal deinstalliert und den Ele noch mal drüber installiert, aber keine verbesserung. Habe noch vergessen zu schreiben, dass die gespielten Hände am Tisch auch nicht angezeigt werden.

      Und jetzt habe ich auch noch eine Meldung beim Schließen erhalten:


      OS: Microsoft Windows NT 6.0.6000.0
      .NET Runtime: 2.0.50727.312
      RAM: 2GB
      Processors: 2
      CPU: x64 Family 6 Model 15 Stepping 13: 9/64/191, 1203

      Software version: 0.67

      (10) Log: 23:46:31.55 -- Logfile set: C:\Users\Ich\AppData\Local\PokerStrategy\Elephant\log.txt
      (10) Log: 23:46:31.56 -- Logfile cleared: C:\Users\Ich\AppData\Local\PokerStrategy\Elephant\log.txt
      (10) Log: 00:46:33.99 -- , line 0: System.InvalidOperationException: There is already an open DataReader associated with this Command which must be closed first.
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.CheckConnectionState()
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) , line 0: System.InvalidOperationException: There is already an open DataReader associated with this Command which must be closed first.
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.CheckConnectionState()
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Hallo,

      die Fehlermeldung ist bekannt, sollte aber eigentlich keine Probleme mit der Performance verursachen. Probleme mit Spybot sind uns auch nicht bekannt, hast du denn ansonsten was verändert und evtl mal deine Festplatte defragmentiert und die Optimierungsoptionen im DB-Management vorgenommen?

      Gruß Sebastian