zum Aufbau der Bankroll lieber NL oder FL?

    • DOerder
      DOerder
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 4
      Hallo liebe Leute,

      ich hab jetzt Anfang der Woche nach eeeewiger Online-poker Abstinenz mal das Quiz für SNGs gemacht und hab seitdem halbwegs regelmäßig ein paar Spiele bestritten.

      Leider hab ich aber das Gefühl dass man mit SNGs seine Bankroll eher langsam aufbaut, bin jetzt bei kA noch unter 60$ und da die nächste SNG Buyin Stufe bei 3$ liegt graust es mich ein wenig bei dem Gedanken noch 1-2 Monate für die 150$ zu spielen um dann aufzusteigen..

      Also hab ich mir gedacht: heeeeeey! Wie wärs mit "normalem" Holdem?
      Klingt soweit gut für mich, ich bin mir aber unschlüssig ob es dann eher NL (wozu ich tendiere) oder doch besser FL sein sollte?

      Wäre euch für jede Eingabe dankbar!
  • 11 Antworten
    • uni05mz
      uni05mz
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 3.303
      http://de.pokerstrategy.com/video/1043
    • TimTolle
      TimTolle
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 1.160
      BR kannst du mit allen aufbauen.

      Das hängt halt davon ab, was dir besser gefällt (FL/NL/SNG) und vllt. auch, was deiner Spielweise am ehesten gerecht wird.

      Da das zu 95% an dir und deiner Einstellung liegt, kann man da eig. keine Empfehlung ausspechen. Wenn dir jemand ne Empfehlung gibt, dann vermutlich das, was er selbst am besten mag/spielt.
    • EvilSucker
      EvilSucker
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2008 Beiträge: 5.688
      Ich habe mit 3$ und später 6$ SnG meine BR aufgebaut.
      Die sind auf Party zwar vom Rake her teuer, aber wenn man PoF begriffen hat, dann ist das wie Geld drucken.

      Bei welchem Anbieter spielst du?
    • Gulliver1985
      Gulliver1985
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 3.469
      Alleranfang ist schwer, du musst bedenken, dass du vllt am Anfang 2 Monte brauchst um deine 50$ zu verdoppeln. Wenn du später deine BR aber immer noch alle 2-3 Monate verdoppelt summiert sich da ein ganz schönes Sümmchen zusammen.

      Ich würde sagen, dass Limit Holdem die am stärksten auf Mathematik fixierte Texas Holdem Variante ist. Beim No-Limit stehen logisches, psychologisches und kombinatorisches denken stärker im Vordergrund. SnGs sind einfach zu erlernen, weniger komplex und erfordern viel Geduld, allerdings wird es bei SnGs sehr schwer über eine hourly von 100$ hinauszukommen.
    • DOerder
      DOerder
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 4
      Danke erstmal für das Video, das werd ich mir bei Zeit und Gelegenheit mal reinziehen.

      @EvilSucker: hehe, auf Party hab ich mich angemeldet :rolleyes: ..
      btw: was bedeutet PoF? ^^ hoffentlich ist es ne Abkürzung für einen Begriff den ich schon kenne ;)


      edit: ach Push or Fold heißt das! ^^ Alles klar!; ja das krieg ich ganz passabel hin, nur dauert so ein SNG halt immer seine Zeit, und in der Zeit ist meistens bis zur Bubble mal auch sehr wenig bis garnix los, streckenweise mutiert man zur Foldingstation ^^
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.196
      Push or Fold. Du solltest dich in kein SnG setzen, wenn du den Begriff noch nicht kennst... ;)
    • doomian
      doomian
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 925
      Push or Fold
      solltest du kennen, wenn du SnG´s spielst ;)
      solltest du aber auch kennen, wenn du keine SnG´s spielst :P
    • DOerder
      DOerder
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 4
      jaja, hab grad meinen Beitrag geeditet ^^ der Begriff ist mir schon ein Begriff, die Abkürzung war mir noch nicht geläufig ^^

      edit: ach Push or Fold heißt das! ^^ Alles klar!; ja das krieg ich ganz passabel hin, nur dauert so ein SNG halt immer seine Zeit, und in der Zeit ist meistens bis zur Bubble mal auch sehr wenig bis garnix los, streckenweise mutiert man zur Foldingstation ^^
    • EvilSucker
      EvilSucker
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2008 Beiträge: 5.688
      Wenn du SnGs spielst, dann spiele anfangs singletable und Speed.
      Am Ende eines Spielst schnappst du dir den SnG Wizard und prüfst alle Hände, bei denen du unsicher warst, ob du sie richtig gespielt hast. (nicht nur die, bei denen du rausgeflogen bist).
      Wenn du n guten ROI hast, dann nimmst du einen 2. Tisch dazu, dann irgendwann 2 weitere,... Wieviele du schaffst, musst du selbst merken. Auf 6$ waren mehr als 6 Tische bei mir -EV, weil ich im Lategame zuwenig Zeit hatte um gute Entscheidungen zu treffen und mich nicht mehr den Tischen anpassen konnte.
      Nachm Aufstieg aufs nächste Limit solltest du mit maximal 2 Tischen anfangen und auch nach jeder Session die Hände durchsehen.

      Das dauert zwar noch länger, aber du hast irgendwann eine üble Edge gegen die Fische und dann kannst du wie erwähnt deine BR gut boosten.

      Zum SnG-Wizard: Es gab schon diverse Fälle, wo die 30Tage nicht abgelaufen sind. Also kaufe den nicht, bevor du nicht zumindest ausprobiert hast, ob der abläuft.
    • BetPotBot
      BetPotBot
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2008 Beiträge: 138
      Wenn du unbedingt deine BR mit was anderem als Sng's aufbauen willst, würde ich in deinem Fall eher NL bevorzugen, da du ja auch bei einem SnG jede beliebige Betsize wählen kannst. Von daher kommt das der Sache schon näher.

      Allerdings musst du das im Endeffekt natürlich schon selber entscheiden. Ist halt wirklich ein anderes Spiel. Die Frage ist halt, ob es dir überhaupt gelingen wird, wenn du dich verstärkt mit SnG's beschäftigt hast.

      Nicht dass du dann deine BR dezimierst, statt sie aufzubauen. Da ist es vielleicht doch besser, die "Gier" hinten anzustellen und einfach zu Anfang in den kleinen SnG's rumzudümpeln.

      Ich persönlich spiele fast ausschließlich Cash Game (bin der wohl schlechteste Turnierspieler auf diesem Planeten) und versuche ja auch nicht für ein paar Monate nur Blackjack zu spielen, damit ich danach höhere Limits im CG spielen kann.
    • DOerder
      DOerder
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 4
      Jojo, ich denk ich werd mich acuh mal ein bisschen mim NL befassen, is ja jetzt nicht so, das ich mir dazu dann keine artikel reinfahren würde ;)

      danke auf jeden fall für eure anregungen und tipps!