auf und ab...normal?

    • ehk61
      ehk61
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2008 Beiträge: 9
      Hallo!

      Ich spiele derzeit FL 1/2$ Fullring und komme einfach nicht voran. Ich lese die Strategieartikel, doch es scheint mir so, als würde mich das nicht voranbringen, im Gegenteil denke ich dass bestimmte Strategien noch zu hoch auf meinen Limits sind. Als Beispiel nenne ich mal die Donkbets vieler Gegner, welche fast immer mit den Nuts sind und mich in den Ruin bringen, wenn ich sie runtercalle oder gar raise...

      Aber nun erstmal zur Situation:
      Vor 3 Monaten habe ich das Startkapital bekommen und bin auf 10 Dollar abgesackt. Habe mir aber gesagt, dass ich Poker kann und das schaffe und damit hatte ich dann auch Recht, sodass meine BR nach zwei Monaten bei über 1000 war. Bei 350 Dollar bekam ich meine Elephant-Lizenz, welche dann bei 1000 7,6 BB/100 Hände angezeigt hat. Irgendwie wusste ich, dass das ein wenig zu viel ist und meine BR bald absinken würde.
      So sank diese auf 480 und stieg erneut binnen einen halben Monats auf 1150. Danach ging es erneut bergab, hatte zig mal auf dem River verloren und hatte nur noch 280 Dollar - das war vor einer Woche.
      Gestern kam ich dann wieder auf 910. Der Grund warum ich nun was ins Forum poste ist die Tatsache, dass ich heute schon wieder 120 Dollar verloren habe und ich schon wieder das Gefühl habe, dass es bergab geht. Ich habe nur noch 0,7 bb/100h und meine Bankroll fährt seit Wochen Achterbahn.
      Nun lautet meine Frage, ob diese Swings normal sind, weil es mir persönlich so vor kommt, als würde ich einfach nicht voran kommen?

      Habt ihr ähnliche Geschichten?

      PS: einen Wechsel zu Shorthanded habe ich noch nicht gewagt, weil dort ja die Swings noch drastischer sind, sodass ich erstmal eine solidere BR haben möchte...Oder sollte ich auch das ändern?
  • 3 Antworten
    • MasterBronx
      MasterBronx
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 1.165
      ohohoh. Du solltest froh sein, dass du noch nicht broke bist :)

      Wer in so kurzer Zeit so steil nach oben geht, hat dies einem Upswing zu verdanken. Da dies nun dein erster Post im Forum ist, heißt das, dass du dich noch an keine Handbewertungen geschweige denn Strategiediskussionen rangemacht hast. Änder das, aber zackig! Du wirst eine Menge Leaks haben.

      Zur eigentlichen Frage: Ja, Swings sind normal, deine sind aber für FR schon recht heftig, was wohl mituner an obigen Gründen liegen wird.

      Nimm dir den Post zu Herzen, aber nicht persönlich.

      Viel Erfolg weiterhin.
    • ehk61
      ehk61
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2008 Beiträge: 9
      das magst du wohl vielleicht Recht haben, werde ich auf jeden Fall in Zukunft mehr machen! Habe bisher immer nur gelesen und nicht selber geschrieben...

      vielen Dank, werd ich mir zu Herzen nehmen ;)
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von MasterBronx
      Da dies nun dein erster Post im Forum ist, heißt das, dass du dich noch an keine Handbewertungen geschweige denn Strategiediskussionen rangemacht hast. Änder das, aber zackig! Du wirst eine Menge Leaks haben.
      Da hat MasterBronx recht, das solltest Du zügig ändern. Besonders die Teilnahme an den Handbewertungen verbessern das eigene Spiel erfahrungsgemäß sehr.

      Solltest Du tatsächlich durch einen Upswing hochgekommen sein, dann lass Dich von einer längeren Phase des Verlierens nicht vom Weg abbringen. Arbeite weiter an Deinem Spiel, die Kohle kommt halt nicht von allein rein.

      Viel Erfolg! :)