Paxis Frequently Asked Pokerquestions

    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.113
      Da es einfach Fragen gibt die immer wieder gestellt werden und es gerade dann stört diese zu beantworten wenn viele andere Interessante Fragen gestellt wurden, werde ich hier eine FAQ eröffnen auf die ich verlinke wenn ich mir im Coaching Zeit sparen möchte.

      !!!WICHTIG!!!
      Ihr solltet beachten das hier kein Hintergrund zu den Fragen ist, also seht dies hier nicht als Contentsammlung an die ihr in euer Spiel integrieren sollt, sondern wirklich nur ein Hilfsmittel für Livecoachings, wo der Coach dann immer noch ergänzungen aussprechen kann, sollten die nötig sein.


      ______________________________________________________________

      Frage:
      Wie viel BB raist du?

      Antwort:
      Als Standardraise spiele ich 3,5+1BB statt 4+1BB.
      Einzige Ausnahmesituation sind Steals oder raises aus den Blinds heraus.
      Steale ich mit einer Hand, raise ich nur noch 3BB um die Profitabilität des Steales zu erhöhen. Nach mir kommen nur noch max. 3 Spieler, meine Foldequity wird bei einem 3BB raise also ähnlich hoch sein wie mit 3,5 oder 4BB.
      Raise ich aus den Blinds, tue ich dies wieder mit 4+1BB statt 3,5+1BB. Wir spielen immer OOP und haben durch den etwas höheren raise, oft einfachere Entscheidungen am Flop. Der Pot ist Größer und wir kommen als SSler leichter All In mit unserer CB.


      Frage:
      Wann sollte man auf 3,5+1BB umsteigen?

      Antwort:
      Das ist Plattform - und Limtiabhängig.
      Bekommt ihr nach euch weniger Cold Calls und eher 3Bets oder Folds, dann ist der 3,5BB raise profitabler. Jedes mal wenn ihr dann auf eine 3Bet folden müsst, könnt ihr 0,5BB sparen. Die Foldequity der beiden Raisegrößen ähnelt sich ebenfalls stark.
      Spielt ihr im Gegensatz dazu auf einer Plattform oder einem Limit wo ihr einfach sehr viele schlechte Cold Calls nach euch kassiert, dann macht der 4BB raise mehr Sinn. Schließlich wollt ihr dann Preflop, wenn die Gegner mit ihrer schlechten Range callen, mehr Geld reinbekommen um wiederum am Flop einfacheres Spiel zu haben.


      Frage:
      Wie sieht deine Pokerlaufbahn aus?

      Antwort:
      SSS habe ich bis NL 600 gespielt.
      SnGs bis 33$ Buy In.
      BSS FR bis NL 1k, teilweise 2k.
      BSS SH bis NL 200, teilweise 400 da ich momentan dabei bin auf BSS SH umzusteigen.


      Frage:
      Welche pauschale Steal - und Restealrange, spielen wir im Silber SSS Coaching?

      Antwort:
      Wenn wir aus CO, BU oder SB First In agieren, so nennt man dies einen Steal.
      Folgende Ranges werden gestealt:
      CO = eine Hand looser als es im SHC steht (KJ+, AT+, QJ+, 66+)
      BU = zwei Hände looser als es im SHC steh (KT+, A9+, QT+, 55+)
      SB = da wir im SB den Nachteil haben, OOP gegen den Spieler nach uns zu spielen, empfehle ich hier die gleiche Range wie am BU.

      Sollte aus besagten Positonen jemand First In Raisen und somit Stealen, so nennt man eine 3bet nach ihm Resteal. Da wir nicht die einzigen sind die aus Stealpositionen looser Raisen, passen wir uns unseren Gegner an und 3betten sie aus Restealposition looser.
      Unsere Restealrange aus den 3 Positionen (BU, SB, BB):
      AJ+, 88+


      Frage:
      Welche Stats lässt du dir am Tisch anzeigen?

      Antwort:
      VPIP - PFR - 3b Wert - ATS - FBBTS
      CB - Limp/Call - FTCB - FTTB - WTS - AF - HANDS


      ______________________________________________________________
  • 11 Antworten
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.113
      da das thema gestattet wurde, eröffne ich ihn hiermit und habe direkt 3 häufig gestellte fragen eingefügt.
      sollte jemand einen fehler finden oder sonstige anmerkungen haben, darf er das gern hier reinschreiben.

      Ps.:
      andere coaches dürfen das thema hier natürlich auch verwenden, sollte ein anderer coach einen vorschlag haben für eine weitere frage die aufgenommen werden sollte, so solle er sich bitte bei mir im skype melden.
    • hannah84
      hannah84
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 413
      Ich finde deine F.A.Qs eine sehr gute Idee, denn als treue Zuhörerin deiner Coachings, kenne ich mittlerweile deine Pokerlaufbahn auswendig.
      Achja die pauschalen Stealranges solltest du auf jeden Fall auch mit aufnehmen.
      Und die Frage, ob du professionell pokerst kommt auch jedes mal...
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.113
      Original von hannah84

      Und die Frage, ob du professionell pokerst kommt auch jedes mal...
      heute war sie noch nich dabei =P
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.113
      update

      > Frage:
      > Welche pauschale Steal - und Restealrange, spielen wir im Silber SSS Coaching?
      >
      > Antwort:
      > Wenn wir aus CO, BU oder SB First In agieren, so nennt man dies einen Steal.
      > Folgende Ranges werden gestealt:
      > CO = eine Hand looser als es im SHC steht (KJ+, AT+, QJ+, 66+)
      > BU = zwei Hände looser als es im SHC steh (KT+, A9+, QT+, 55+)
      > SB = da wir im SB den Nachteil haben, OOP gegen den Spieler nach uns zu spielen, empfehle ich hier die gleiche Range wie am BU.
      >
      > Sollte aus besagten Positonen jemand First In Raisen und somit Stealen, so nennt man eine 3bet nach ihm Resteal. Da wir nicht die einzigen sind die aus Stealpositionen looser Raisen, passen wir uns unseren Gegner an und 3betten sie aus Restealposition looser.
      > Unsere Restealrange aus den 3 Positionen (BU, SB, BB):
      > AJ+, 88+
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.113
      update


      Frage:
      Welche Stats lässt du dir am Tisch anzeigen?

      Antwort:
      VPIP - PFR - 3b Wert - ATS - FBBTS
      CB - Limp/Call - FTCB - FTTB - WTS - AF - HANDS
    • labinos2
      labinos2
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 3.661
      Wofür genau brauchst du den Limp/Call Wert?

      Ich weiß nicht ab welchen Wert ich was damit machen kann?
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.113
      oO?
      der erklärt sich doch von selbst^^
      je öfter jemand limp/fold spielt, desto größer ist unsere FE pre gegen ihn, dementsprechend können wir ihn looser isolieren.

      Ps.:
      wenn zum beispiel jemand 10 von 10 malen oder öfter limp/fold gespielt hat, dann raise ich CO-BB fast any2 preflop.
    • MeiBra
      MeiBra
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 849
      Noch eine ziemlich blöde Frage, die dringend in der FAQ beantwortet gehört:
      Ist ein Resteal unsererseits automatisch ein Push?
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.113
      Original von MeiBra
      Noch eine ziemlich blöde Frage, die dringend in der FAQ beantwortet gehört:
      Ist ein Resteal unsererseits automatisch ein Push?
      die frage kommt in meinen coachings eigentlich gar nich.
      was wohl auch daran liegt das ich momentan nur platin SSS coache^^
      aber ich kann sie trotzdem demnächst mal aufnehmen =)
    • sp1der111
      sp1der111
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.426
      Wenn ich einen Steal 3bette, dann bin ich ja ca schon bei 1€, gehe ich dann AI oder 3bette ich ihn bei einem 40Cent Bet mit 1,20€?
      Grüße!
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Wenn jemand auf 3 oder 4 BB raised könnt ihr in der Regel mit einer Stacksize um die 20 Big Blinds direkt als "Reraise" bzw. "3-bet" All-in Pushen. Ihr seid am Flop definitiv committed und haltet euch das Spiel einfacher.

      Es gibt vielleicht wenige seltene Situationen in denen eine 3-Bet (also ohne All-in zu gehen) einen größeren EV hat, aber diese sind sehr selten und als Anfänger eigentlich eh nicht richtig erkennbar (ohne Stats etc.).

      Mit freundlichen Grüßen,

      Jaro