Poker bei Spiegel TV Magazin

  • 37 Antworten
    • Maturity
      Maturity
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 1.334
      Danke für die Info :)
    • Maturity
      Maturity
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 1.334
      Hässliche Brille hat der Hautarzt...

      Wer ist Manfred Schütz?

      Miserabler Beitrag :/
    • Abnoe
      Abnoe
      Black
      Dabei seit: 06.04.2005 Beiträge: 2.834
    • Maturity
      Maturity
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 1.334
      Die Grenzen sind fließend!111111!111!1!!!
    • Zocker007
      Zocker007
      Global
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.776
      Original von Abnoe
      Und steuerfrei ist es. :evil:
    • Smash
      Smash
      Bronze
      Dabei seit: 07.06.2006 Beiträge: 351
      Hehe, naja...

      Am Ende war sogar noch mein ehemaligen Oberfeldwebel zu sehen. Der ist bestimmt schon süchtig, der nimmt echt jedes Turnier mit. :D
    • SaberGFX
      SaberGFX
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2006 Beiträge: 407
      SHICE REPORATGE!
    • betout
      betout
      Black
      Dabei seit: 06.02.2005 Beiträge: 2.478
      lol wie immer alle losheulen, wenn das thema spielsucht angesprochen wird. das kann man doch nicht einfach wegdiskutieren, das gibt es doch.

      die reportage war doch absolut ok, sachlicher kurzer beitrag halt, davon kann man ja wohl auch nichts weltbewegendes erwarten.
    • DasWiesel
      DasWiesel
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2005 Beiträge: 1.185
      das war echt mal nen miserabler Beitrag.
      Aber naja, mehr hab ich mir ja auch nicht erwartet....

      Wobei es schon krass ist:
      In fast allen Bereichen wo ich ein bischen informiert bin, stelle ich fest das die Medien an Berichten dazu nur Unsinn präsentieren.

      Ein unschönes Gefühl, wenn ich bedenke was ich denen alles in Sachen wo ich nicht firm bin, glaube. Oder besser glauben muss.
    • betout
      betout
      Black
      Dabei seit: 06.02.2005 Beiträge: 2.478
      Original von DasWiesel
      das war echt mal nen miserabler Beitrag.
      Aber naja, mehr hab ich mir ja auch nicht erwartet....

      Wobei es schon krass ist:
      In fast allen Bereichen wo ich ein bischen informiert bin, stelle ich fest das die Medien an Berichten dazu nur Unsinn präsentieren.

      Ein unschönes Gefühl, wenn ich bedenke was ich denen alles in Sachen wo ich nicht firm bin, glaube. Oder besser glauben muss.
      na, was war denn jetzt bitte nicht korrekt? da solltest du schonmal etwas konkreter werden.
    • Maturity
      Maturity
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 1.334
      Original von betout
      lol wie immer alle losheulen, wenn das thema spielsucht angesprochen wird. das kann man doch nicht einfach wegdiskutieren, das gibt es doch.

      die reportage war doch absolut ok, sachlicher kurzer beitrag halt, davon kann man ja wohl auch nichts weltbewegendes erwarten.
      und natürlich völlig neutrale Darstellung des Glückfaktors des Pokerspiels und der Suchtgefahren und Gewinnchancen...

      Im Vergleich zum Galileo-Beitrag wirklich miserabel. Hast du den gesehen?
    • betout
      betout
      Black
      Dabei seit: 06.02.2005 Beiträge: 2.478
      Original von Maturity
      Original von betout
      lol wie immer alle losheulen, wenn das thema spielsucht angesprochen wird. das kann man doch nicht einfach wegdiskutieren, das gibt es doch.

      die reportage war doch absolut ok, sachlicher kurzer beitrag halt, davon kann man ja wohl auch nichts weltbewegendes erwarten.
      und natürlich völlig neutrale Darstellung des Glückfaktors des Pokerspiels und der Suchtgefahren und Gewinnchancen...

      Im Vergleich zum Galileo-Beitrag wirklich miserabel. Hast du den gesehen?
      nein leider nicht.
      aber nochmal, was war konkret falsch? es stimmt doch, dass ca 95% der spieler auf dauer nix gewinnen. oder von mir aus auch nur 90%, aber die grundaussage ist doch korrekt. und das es spielsüchtige gibt, das stimmt doch auch.
    • Rizzo23601
      Rizzo23601
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2006 Beiträge: 246
      Original von DasWiesel
      das war echt mal nen miserabler Beitrag.
      Aber naja, mehr hab ich mir ja auch nicht erwartet....

      Wobei es schon krass ist:
      In fast allen Bereichen wo ich ein bischen informiert bin, stelle ich fest das die Medien an Berichten dazu nur Unsinn präsentieren.

      Ein unschönes Gefühl, wenn ich bedenke was ich denen alles in Sachen wo ich nicht firm bin, glaube. Oder besser glauben muss.
      irrtum. es is vielmehr so dass sich deine eigene wahrnehmung verschiebt, sobald du besser in der materie bist, und das nicht immer zu mehr objektivität hin...

      bericht war standard, keine großen fehler, kein grund drauf rumzuhacken.
    • Maturity
      Maturity
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 1.334
      http://www.youtube.com/results?search_query=galileo+%2B+poker&search=Search war besser!
    • DasWiesel
      DasWiesel
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2005 Beiträge: 1.185
      Etwa 1/3 des Beitrags bezog sich auf die schweren Folgen Pokerabhängiger die damit ihr Leben zerstörten.
      Schon die Anmoderation spielte ja schon in diese Richtung.

      Das ist einfach absolut unverhältnismäßig. Denn von den 5mio Pokerspielern(die Zahl die in dem Beitrag genannt wurde) werden vielleicht ein paar Tausend spielsüchtig
      Während die allermeisten, selbst wenn sie evtl sogar verlieren, Spass am Spiel haben.

      Schon allein das recht konstruierte Einzelschicksal aus dem Beitrag:

      Ein Heizungsinstallateur der 4mio Euro(!!) beim Pokern verliert?
      Also Entschuldigung aber wer soll sowas denn glauben??

      Das ist imho Effekthascherei, man spricht einfach von möglichst hohen Summen um die häkelnde Oma die sich das auf ihrer Couch anguckt möglichst stark zu schockieren. Damit sie die nächste Sendung auch auf keinen Fall verpasst.
    • Zocker007
      Zocker007
      Global
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.776
      Original von DasWiesel

      Ein Heizungsinstallateur der 4mio Euro(!!) beim Pokern verliert?
      Also Entschuldigung aber wer soll sowas denn glauben??

      Das kann ich auch kaum glauben. Noch dazu die Story. "Ich mußte immer öfter Ausreden gegenüber meiner Frau finden, um morgens mal 2-3 Stunden zocken gehen zu können."

      Kurz nach dem Frühstück mal schnell ne halbe Mille verspielen. Und das in der Weltstadt Schwerin.
    • Macc
      Macc
      Global
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 1.607
      Zocker, deine Armut kotzt mich an!
    • ips.seri
      ips.seri
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 1.970
      Original von Maturity
      http://www.youtube.com/results?search_query=galileo+%2B+poker&search=Search war besser!

      eben erst und gesehn.
      Ist ja echt nen ganz guter bericht
    • TwoEightOne
      TwoEightOne
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 981
      Original von Zocker007
      Original von DasWiesel

      Ein Heizungsinstallateur der 4mio Euro(!!) beim Pokern verliert?
      Also Entschuldigung aber wer soll sowas denn glauben??

      Das kann ich auch kaum glauben. Noch dazu die Story. "Ich mußte immer öfter Ausreden gegenüber meiner Frau finden, um morgens mal 2-3 Stunden zocken gehen zu können."
      allein schon das wort zocken! wer geht denn bitte poker zocken? das sind dann auch die typen die normalerweise vorm einarmigen banditen abhängen und nur pokern weils grad im trend ist.
    • 1
    • 2