Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Reading wichtig Nl10 ?

    • webcodecs
      webcodecs
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2008 Beiträge: 1.350
      Ich wollte einfach mal fragen ob das Reading auf NL10 schon wichtig ist oder besser gesagt überhaupt für die SSS. Ich erwische mich immer wieder dabei, zu "erraten" bzw. es zu versuchen was der Gegner jetzt wohl anspielt.

      Oder brauch ich das für die SSS nicht wirklich?
  • 1 Antwort
    • Stealthed2
      Stealthed2
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2007 Beiträge: 737
      schaden kanns nich und ist wesentlicher bestandteil des pokerns. versuchs, so sammelst du erfahrung.
      brauchten tut mans allerdings auf dem limit nich wirklich weil die meisten gegner eh "unlesbar" sind, weil sie sinnlos spielen.

      und bei sss ists eh nich so wichtig wie bei bss... du hast viel zu wenig informationen um den gegner auf konkrete handranges zu setzen - wie denn auch - dir fehlen ja alle informationen die man als bssler noch auf turn und river sammeln kann.
      bei sss biste spätestens am flop allin oder eben raus.