[Feedback] TOOL:TableSelection;HUD;Tische auto resizen/platzieren

  • 4 Antworten
    • noelte
      noelte
      Silber
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 2.205
      .
    • Indeep
      Indeep
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2008 Beiträge: 681
      Na dann bin ich mal so nett und mach hier mal den Anfang :D

      Habe den PokerPlaner vom noelte nun eine ganze Weile im Einsatz. Ich habe mir folgende Module gekauft: Tableresizer, FishFinder, BetPot "Script". Eigentlich findd ich es auf Everest einfach nur kacke, jedenfalls was die Software angeht. Durch den Tableresizer lässt sich Everest allerdings sehr gut spielen. Wer ohne den Tableresizer spielt ärgert sich vermutlich nur unnötig mit der Software rum ;) . Inzwischen hat noelte auch eine Rebuyfunktion eingefügt, mit der man per Tastendruck (Taste definierbar) automatisch auf wahlweise 20 oder 100bb nachkaufen kann. Allein durch die beiden Funktionen lässt es sich total entspannt spielen. BetPot rundet die Sache dann natürlich ab ... Kein lästiges nachrechnen der Raisesizes usw.. Genau das Richtige für faule Spieler like me :f_cool:

      Der Support vom noelte war auch klasse! Anfängliche Bugs wurden ruck zuck besieitigt und inzwischen läuft das Tool astrein.

      Fazit: ihr werdet das Teil lieben :heart: :D
    • tiMbosen
      tiMbosen
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2007 Beiträge: 405
      Also ich kann mich dem nur anschließén !
      Ich benutze den planer schon seit ewigkeiten. ohne geht nimmer.
      die funktionen hat indeep ja shcon genannt und man kann sicher sein, dass noch einige dazu kommen werden, da noelte das tool immer fleißig weiterentwickelt ( wie wärs mit ner timebank :P *scherz* ).

      Kann das tool absolut weiterempfehlen und mit indeep voll und ganz anschließen, denn das tool erleichtert das multitables um einiges !
    • JStaxton
      JStaxton
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 238
      Hallo noelte,

      da ich kostenpflichtiger "semi-professioneller" Software kritisch gegenüberstehe, wär es hilfreich und vertrauensbildend, wenn du folgende 2 Punkte nachschiebst:
      1. Kostenlose Test-Version
      2. Preisliste für den Überblick (nur über email weckt nicht mein Vertrauen)


      Ich finde aber den Ansatz deine Software super und würde eine Testversion ausprobieren.


      Grüße
      JStaxton