ICM Trainer empfiehlt komischen Push

    • Gisinator
      Gisinator
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2008 Beiträge: 411
      Moin,

      ich icmtrainiere grad und kann eine Empfehlung ungefaehr ueberhaupt nicht nachvollziehen. Hab ich was falsch eingestellt? Gebe ich das gleiche in den Wizard ein, meint der, ich solle nur 5,9% pushen, was 99+ AQ+ AJs+ entspricht.

  • 6 Antworten
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Original von Gisinator
      Hab ich was falsch eingestellt?
      Ich denke nicht, KJo ist knapp aber wenn die Gegner so tight callen wie sie sollten, dann kann man den machen.

      Original von Gisinator
      Gebe ich das gleiche in den Wizard ein, meint der, ich solle nur 5,9% pushen, was 99+ AQ+ AJs+ entspricht.
      Wenn du die gleichen Stacks eingiebst vielleicht, aber du müsstest schon auch die gleichen Callingranges eingeben, die sind per default beim Wizzard deutlich looser eingestellt. Selbst wenn auch die Callingranges gleich sind kann es immer noch kleine Abweichungen geben, weil die Ranges vom ICM Trainer und Wizzard anders sind, so groß sollten die Abweichungen dann aber nicht sein.
    • MrSwain666
      MrSwain666
      Black
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 3.673
      Alle anderen haben eben einen stack mit dem sie nur sehr light callen können. Das problem ist aber, das kaum jemand so tight callt (würde mal behaupten du spielst nicht 109er+). Daher würde ich den push auch niemals machen. selbst auf den 109ern nicht.
    • Gisinator
      Gisinator
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2008 Beiträge: 411
      Danke euch beiden. Fuer die 109er reichts noch nicht ganz, bin gerade frisch auf die 5er aufgestiegen. ;)
      Stimmt, die Ranges hab ich im Wizard noch nicht veraendert. MP3 called default schon mit 55+, das erscheint auch mir als deutlich zu loose. Scheinbar kann ich im Wizard aber leider nur Ranges einstellen und nicht zB die 55 wegmachen, dafuer aber KQ dazu. Die 1k MikroSnGs bisher meinen doch, dass man da ein wenig Limitanpassung machen muss...

      Aber die ganze Geschichte ist schon interessant. Ich sollte oefter Theorieeinheiten einlegen.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      im prinzip musst du dir die calling ranges der gegner ansehen und abschätzen ob du mit der jeweiligen hand pushen kannst. ob die ranges plausibel sind spielt keine rolle.
    • Golem1989
      Golem1989
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2007 Beiträge: 1.033
      Original von shakin65
      im prinzip musst du dir die calling ranges der gegner ansehen und abschätzen ob du mit der jeweiligen hand pushen kannst. ob die ranges plausibel sind spielt keine rolle.
      plausibel = nachvollziehbar ?!
      Ansonsten verstehe ich deinen Satz nicht q:
    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      Ich find ICM Trainer bei marginalen Situationen teilweise
      zu loose und bei Sachen wo ich auf jedenfall reinschieben, kommt
      dann fold. ?(

      Naja

      <- nub