Auf Ipod Windows XP installieren

    • Trigger88
      Trigger88
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 514
      Moin moin,
      hab mir neuerdings en Ipod 120 GB gekauft und will ihn gern wie einen "normalen" MP3 Playern benutzen (d.h. kein Itunes und auch keine andere Software sondern per Drag & Drop die Musik verschieben).
      Von nem Kumpel weiß ich, dass er einfach XP auf dem Ipod installiert hat und danach lief der Ipod ohne Itunes und co.

      Leider ist er in nächster Zeit nicht erreichbar deshalb wollt ich mal hier nachfragen ob jemand weiß wie das gehen soll?
      Ich kann mich noch dunkel dran erinnern, dass er meinte, man müsste den Ipod in 2 Partitonen einteilen und auf einer dann XP installieren und das wars.

      Geht das wirklich einfach so und wenn ja, wie teil ich den Ipod in 2 Partitionen?
      Der Ipod kann dabei auch ruhig formartiert werden, ist eh nicht viel drauf.
      Falls jemand damit erfahrung hat bitte posten.

      Thx
  • 8 Antworten
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      Mal davon abgesehen, dass du bei 120gb wahrscheinlich krass die Übersicht verlieren wirst: google Sharepod

      Wozu sollte man da XP drauf installieren? Damit er abstürzt?
    • Apriorisuperior
      Apriorisuperior
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2008 Beiträge: 1.787
      Wer sich en Ipod kauft ist selber schuld
    • MadCow
      MadCow
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2006 Beiträge: 1.151
      Ich glaub dein Freund verarscht dich.

      man kann vielleicht xp drauf installieren.
      Allerdings ausser Platz verbrauch bringt dir das nichts.

      Nen Ipod hat doch garnicht die Hardware um xp zu starten bzw xp wird kaum ipod Treiber dabei haben.
    • likandoo
      likandoo
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2008 Beiträge: 4.375
      omg :D Da hat der Ipod so ne geile Übersicht wo man selbst bei 120 GIG Musik noch in 30 sek jedes Lied findet wenn man gscheide Playlists anlegt, das kann kein anderer MP3-Player so gut und du willst da Windows XP drauf machen? oO loool :D

      Benutz einfach Sharepod dann brauchst auch kein Itunes mehr!
    • Reishaufen
      Reishaufen
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2008 Beiträge: 1.215
      man kann sogesehen kein XP aufm pod installen... aber das ursprüngliche betriebsystem kann angepasst werden z.b. damit:

      http://www.rockbox.org/

      dann braucht man au kein itunes mehr-
    • Trigger88
      Trigger88
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 514
      Original von likandoo
      ...
      Benutz einfach Sharepod dann brauchst auch kein Itunes mehr!
      Das Problem mit Sharepod ist, dass danach Itunes meinen Ipod nicht mehr erkennt.
      Dann kommt immer die Meldung ich soll ihn auf die Standardeinstellung zurück stellen.
      Ich will aber Itunes für Podcasts verwenden.

      Mein größtes Problem mit Itunes ist:
      1. Es hat die Alben nicht richtig erkannt (d.h. einzelne Lieder von einem Album haben ein eigenes Album bekommen mit dem selben Namen usw.)
      2. Ich kann nicht ein eigenes Album erstellen mit den Songs die ich drin haben will (z.B. einen Mix-Album von verschiedenen DJs)
      3. Ich kann Alben nicht einfach so en Albumcover zu teilen, ich muss dazu bei IStore angemeldet sein was ich nicht will.

      Also ne Verarsche wars bestimmt nicht, er hatte es mir ja auch mal gezeigt (lang her).
    • MadCow
      MadCow
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2006 Beiträge: 1.151
      Original von Trigger88
      Mein größtes Problem mit Itunes ist:
      1. Es hat die Alben nicht richtig erkannt (d.h. einzelne Lieder von einem Album haben ein eigenes Album bekommen mit dem selben Namen usw.)
      2. Ich kann nicht ein eigenes Album erstellen mit den Songs die ich drin haben will (z.B. einen Mix-Album von verschiedenen DJs)
      3. Ich kann Alben nicht einfach so en Albumcover zu teilen, ich muss dazu bei IStore angemeldet sein was ich nicht will.
      1. Deine Lieder sind wohl falsch getagt. Album Interpret oder so unterscheiden sich wohl.
      2. ka nie probiert. dürfte mit playlists oder so gehn.
      3. Rechtsklick auf die markierten lieder -> Get Info und dort Album Cover auswählen
      man muss dafür nicht bei IStore angemeldet sein.

      Hat ers dir wirklich live gezeigt oder nur ein youtube video?
      kannst du ausschließen das es nur ein video war welches er auf dem ipod abgespielt hat?
      kanns nämlich nicht so ganz glauben. Find auch mit google nichts ausser solchen gefälschten videos.
      nen runtergekochtes unix/linux kann ich glauben, aber xp ist viel zu fett und closed source fürn ipod.
    • Trigger88
      Trigger88
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 514
      1. das "größte" Problem scheint bei mir zu sein, dass der Interpret "falsch" ist.
      ITunes erkennt einfach nicht, wenn zB verschiedene Interpreten auf dem Albun drauf sind (zB Sampler, jeder Interpret bekommt da sein eigenes Album) bzw. wenn da "featering" steht.
      Ich müsste dann wohl nur einen Interpreten hinschreiben was ich auch nicht für die optimalste Lösung halte.
      2. Playlist ist zwar schön und gut aber ich will nicht, wenn ich meinen Ipod einschalt und auf Album gehe für jeden Mix ein eigenes Album sehen, am besten wären Unterordner was leider nicht geht.
      3. Danke so klapt es, hab es vorher einfach über rechtsklick gemacht und cover laden.


      Ist zwar lang her aber ich weiß noch, dass er mir zwei Partitionen auf dem Ipod gezeigt hat und er meinte, dass das einzige Problem sei, dass von anderen Geräten (zB Ipod-Anlage oder Auto) nur die Partition anerkennt wird was mit Itunes funktioniert.
      Falls ich ihn erreiche werd ich mal schreiben wie er das gemacht hat.