ich verstehe die regeln nicht

    • celeste1987
      celeste1987
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 5.851
      Omaha an sich ist mir ja klar, aber heute gabs ne hand die ich nicht verstanden habe:
      Omaha Hi:

      3 spieler am showdown, es liegt straight 2-6
      ich hab die 7, also doch eigentlich einer höhere straße als die die liegt,
      trotzdem wird der pot zwischen den beiden anderen geteilt (die nur das haben was liegt).
      ich verstehe nicht warum.
      kann mir das einer erklären?

      (ps. meine Hand war J7AJ)
  • 7 Antworten
    • dollaaaar84
      dollaaaar84
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 1.870
      du musst 2 deiner holecards verwenden.

      hattest hier also keine straight, sondern nur JJ.
    • oblom
      oblom
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2005 Beiträge: 1.733
      Original von celeste1987
      Omaha an sich ist mir ja klar
      So viel ist auf jeden Fall einmal sicher ... :rolleyes:



      Du musst zwei und genau zwei Karten aus Deiner Hand mit drei und genau drei Karten vom Board kombinieren.
      Im angegeben Beispiel hast Du ein Paar JJ und sonst nada.
    • celeste1987
      celeste1987
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 5.851
      jep, dann ist mir das prinzip wohl doch nicht so klar ;-)

      wenn man 2 von seinen und 3 aus dem board nimmt hätten die anderen ja auch keine gehabt.
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      die anderen hatten mit sicherheit jeweils zwei der straight-karten

      aber wenigstens ist dein Themenname ehrlich. die meisten schreiben bei so was immer: party hat einen softwarefehler
    • celeste1987
      celeste1987
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 5.851
      hab nochmal nachgeguckt: ihr hattet völlig recht, die hatten jeweils 2.

      ok, nur nochmal für mich zum verständnis:
      bei omaha MßSSEN immer 2 Holecards genommen werden (ich dachte immer es sind die besten 5).

      danke für eure schnelle hilfe
    • krA
      krA
      Global
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 129
      Original von celeste1987
      hab nochmal nachgeguckt: ihr hattet völlig recht, die hatten jeweils 2.

      ok, nur nochmal für mich zum verständnis:
      bei omaha MßSSEN immer 2 Holecards genommen werden (ich dachte immer es sind die besten 5).

      danke für eure schnelle hilfe
      Genau. Im Gegensatz zu Holdem dürfen nicht einfach aus allen Karten die 5 besten rausgesucht werden, sondern es müssen 2 aus der Hand und 3 von Board genommen werden. Ansonsten würde es auch extrem ßbermächtige Starthände geben (z.B. AAAA oder der Royal Flush Draw vorm Flop :D )
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      @krA: Ne, sonst hätten die Dealer _NOCHMEHR_ Probleme die Winninghand am SD rauszusuchen ^^ :D