Moshman HeadsUp

  • 3 Antworten
    • Nabtul
      Nabtul
      Silber
      Dabei seit: 05.08.2005 Beiträge: 1.520
      Nicht mehr ganz neu, aber auf der Suche nach ner Rezension bin ich auf das Topic gestoßen.

      Denke dort geht es um beides, das ist ne Beschreibung zu dem Buch von 2+2:

      This text is the first strategy book devoted to no-limit heads-up play. You will learn to: 1. Master expected value, equity, and heads-up fundamentals 2. Play and exploit the most common playing styles 3. Manipulate the pot size based on your hand and your opponent 4. Attack button limps, bluff multiple streets, and play aggressively 5. Distinguish between optimal tournament and cash strategies 6. Exploit your opponents through metagame mastery 7. Maximize your profits through game theory and business concepts. So if you are an aspiring heads-up professional, or are just challenged to a one-on-one battle, Heads-Up No-Limit Hold ’em provides you with the tools you need for success.


      Habs mir heut morgen bestellt und werd mal was dazu schreiben, wenn ich's (durch) hab.

      Patrick
    • wAnzt
      wAnzt
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2006 Beiträge: 219
      Habe es seit ein paar Tagen und finde es bis jetzt einfach nur genial. Es geht um beides, wobei die Beispielhände hauptsächlich aus SnGs oder der NBC National Heads-up Championship entnommen sind. Habe allerdings auch erst die ersten 128 Seiten durchgelesen. Vllt ändert sich das noch.

      Habe auch schonmal ein bisschen auf NL10 rumgedonkt und dort haben zumindest die Konzepte sehr gut funktioniert ^^

      Will aber nichts heißen ;D
    • ikeapwned
      ikeapwned
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 1.605
      Original von Mart1
      Hat jemand das Moshman Headsup Buch gelesen?
      Is das cash headsup oder SNG headsup?
      Ist das Buch gut für mittelmäßigen Cash Spieler(NL50SH schlag ich)?
      Also das Buch ist sicher nicht schlecht, aber der Burner schlecht hin nun auch nicht, aber les es trotzdem mal - schadet nicht und selbst ein gut bis mittelmäßiges Pokerbuch für < 30 Euro kann nur einen positiven effekt haben.