Guarana - eine wirkungsvolle Alternative zu Koffein?

  • 16 Antworten
    • CasinoAndre
      CasinoAndre
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2006 Beiträge: 97
      Hallo,

      in Bibop ist doch auch Guarana drin oder?
      Ich weiß das Forscher vor 2 Jahren oder so nachgewiesen haben, das Guarana blöd machen soll! Ist jetzt kein Witz! Da gab es damals ne Langzeitstudie drüber und da wurde unter anderem auf Bibop hin gewiesen...

      MfG André
    • schirm
      schirm
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.088
      ja das stimmt. Außerdem habe ich gelesen, dass man jedes mal wenn man masturbiert einen Teil seines Rückenmarks verliert!!!!!! Der durchschnittliche Mann kann ~1500x, danach droht Querschnittslähmung!
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      Original von Shatterproofed
      hatt auch schonmal nen thread aufgemacht.

      Halte nicht viel davon trinke oft starken kaffee guarana schlägt bei mir nicht richtig an ... da kann ich ne halbe Dose "Essen" bevor ich davon wach werd :D
      Andre ... bitte ne Quelle :D sonst unterstelle ich dir intensiven Konsum von Guarana :D
    • AceHighUhh
      AceHighUhh
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2008 Beiträge: 2.317
      Guarana ist überbewertet. Es kommt einfach nichts (legales ;) ) an dem guten alten Kaffee/Espresso vorbei.
    • BobDole
      BobDole
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2008 Beiträge: 2.728
      also ich hab hier guarana pulver , aus einem eine welt laden, 100g kosten 12,50€
      und ich finde wenn ich mal müde bin dann hilft mir das schon,
      an weihnachten war ich um 22:00 müde, guarana genommen und um 4 uhr immernoch ziemlich wach...

      mfg
      BobDole
    • Footy4Ever
      Footy4Ever
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 1.304
      das Problem ist, bei sowas, das man nur SEHR schwer unterscheiden kann, ob das jetzt Placebo ist, oder echte Wirkung.
      Wenn ich mit der Einstellung rangeh, woah, Guarana, hilft bestimmt um wach zu werden, wird es höchstwahrscheinlich auch was helfen, egal wie die wirkliche Wirkung ist ;)
    • crt32
      crt32
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 15.895
      Guarana bringt definitiv (?) nichts.
      Hab ne zeit lang damit rumexperimentiert und mir so Gelatinekapseln aus der Apotheke besorgt um größere Mengen effektiv runter zubekommen (das Pulver ist sehr bitter).
      Hat gar nichts gebracht, ich war danach (1-2 Stunden) eigentlich immer genauso müde wie vorher.
    • Nylomat
      Nylomat
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 26
      soweit ich weiß der Wirkstoff von Guarana auch Koffein, wird nur irgendwie anders im Körper freigesetzt oder so...
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      Original von Footy4Ever
      das Problem ist, bei sowas, das man nur SEHR schwer unterscheiden kann, ob das jetzt Placebo ist, oder echte Wirkung.
      Wenn ich mit der Einstellung rangeh, woah, Guarana, hilft bestimmt um wach zu werden, wird es höchstwahrscheinlich auch was helfen, egal wie die wirkliche Wirkung ist ;)
      Bin mit der Einstellung rangegangen man sollte 2-3 pro tag nehmen ...

      Anfangs halt vorsichtig 1 genommen nix ... 2 genommen nix ... nunja 3 genommen ... nen bissl Effekt 4 genommen naja auch nicht viel mehr ...

      die haben ca 40 mg Koffein pro Kapsel ne Starke Tasse Kaffee hat 100 - 150 und ich meine starken Kaffee den ich gerne Trinke.
      Guarana ist leider im Vergleich viel zu teuer. Bleibe bei dem Kaffee
    • CasinoAndre
      CasinoAndre
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2006 Beiträge: 97
      @ schirm Wenn du es nicht glaubst, dann halt doch einfach den Rand und lass den sinnfreien Kommentar! Aber irgendwer muss ja immer nen sinnlosen Spruch los lassen! Ist ja hier im Forum mittlerweile nichts neues mehr!
    • Watsonlo
      Watsonlo
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2008 Beiträge: 85
      Ich hab vor ein paar jahren noch auf montage gearbeitet wir hatten manchmal "truckerpillen" genommen,die gab es in der Apo waren echt gut und auch günstig und das beste machen keine matschbirne wie so manch andere sachen. ;)
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.890
      Also ein Kaffee-Ersatz ist es wirklich nicht.

      Eine superleckere Alternative zu anderen Softdrinks. Gibt es in Onlineshops, auch wenn nicht so billig. Ich pack mir damit immer den Koffer voll.



      Und 12,50 Euro für 100 Gramm Pulver, omg. Da kannst dir besser für 50 Cent einen billig Energiedrink kaufen und einen Schluck nehmen....
    • blubifu
      blubifu
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2008 Beiträge: 7.478
      dachte das ist son pulver das man vorm pennen gehn nimmt und dann extrem teif schläft,damit man am nächsten tag super fit ist
    • marco2982
      marco2982
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 456
      guarana enthält grundsätzlich mehr coffein als kaffee. allerdings wird es wesentlich langsamer abgegeben als das aus kaffee. dafür hält die wirkung länger an.
    • bbgt
      bbgt
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2008 Beiträge: 1.354
      Also wäre eine Kombo von 1/2 oder 1 Coffeintablette + bisschen Guarana-Pulver die perfekte Kombo, oder?

      Kann in letzter Zeit keinen Kaffee mehr sehen irgendwie, schwarzer Tee hat nicht genug Power und ich glaube Energy-Drinks zerfressen mir dauerhaft den Magen. Allerdings werde ich nochmal Mate-Tee ausprobieren, bevor ich zu Pillen und Pulvern greife. Bin eigentlich immer müde :>
    • Nakaschi
      Nakaschi
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 1.340
      Trink grünen Tee (Sencha, Gyokkuro, Kukicha oder ähnliches). Muss aber frisch sein, d.h. bereits abgepackt kaufen und nicht beim Teehändler abfüllen lassen. Der ist in den großen Dosen meist oxidiert.

      Kann den von Keiko nur empfehlen.

      Anders als bei Kaffee, wirkt das Koffein im Körper auf längere Zeit verteilt.