Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

straightdraw

    • shokun
      shokun
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 566
      Party Poker
      Pot Limit Omaha Ring game
      Blinds: $0.10/$0.25
      10 players


      Stack sizes:
      MP1: $52
      MP2: $34.75
      Hero: $21.65


      Pre-flop: (10 players) Hero is SB with 9:heart: 8:spade: 6:spade: 7:diamond:
      UTG calls, UTG+1 folds, UTG+2 calls, MP1 calls, MP2 calls, MP3 calls, CO calls, Button folds, Hero calls, BB checks.

      Flop: A:spade: 6:club: 5:heart: ($2, 8 players)
      Hero bets $1, 3 folds, MP1 raises to $2.5, MP2 calls, 2 folds, Hero raises to $6, MP1 folds, MP2 calls.

      Ist der flop so gut gespielt? Oder würdet ihr hier anders vorgehen?

      Turn: 5:diamond: ($16.5, 2 players)
      Hero is all-in $15.4, MP2 folds.
      Uncalled bets: $15.4 returned to Hero.

      Nach dem move hab ich aber auch den Kopf geschüttelt! Hoffe das hier nochmal einige bestätigen, dass das schlecht war. :rolleyes:
      Hintergrund war, dass MP2 am flop schon sehr lange überlegt hat, ob er mein raise callt und am turn instant zu mir gecheckt hat. Aber trotzdem *kopfschüttel*
  • 4 Antworten