Nur HU's ?

    • Tango800
      Tango800
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2009 Beiträge: 40
      Hey Leute,
      ich weiss ja nicht wie es bei euch ist.
      Ich bin eigentlich in allem aggressiv was ich mache, ich mag es nicht ruhig rumzusitzen.
      Habe also bei CashGames nur Up & DownSwings aber ich steige nie wirklich auf.
      Heute habe ich mich mit meiner Spielweise an die HU's Tische gesetzt und sage und schreibe 6 HU's in Reihenfolge gewonnen.
      Kann man auf langer Sicht damit echt Profit machen ?
      Ist das Sinnlos mich nur darauf zu spezialisieren ? Sollte ich nebenbei noch SnG's oder CashGames spielen was meint ihr ?
  • 12 Antworten
    • FastExer
      FastExer
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2006 Beiträge: 2.218
      was denn, ganze 6?

      jungejunge!
    • Tango800
      Tango800
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2009 Beiträge: 40
      Deinen Sarkasmus kann ich nicht gebrauchen.

      Beantworte lieber meine Frage.
    • Kud3
      Kud3
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 1.447
      natürlich ist das profitabel nach 6 stück haste ja schon etliche gespielt ! wie willste den das gewonnene wieder verlieren das dauert jahre !
    • olli13
      olli13
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 1.012
      Sry, aber ohne Geduld wirst du schnell deine Kohle verzocken. Und selbst im HU wirste dann bald auf die Fresse bekommen.
      Zum anderen solltest du etwas konkreter werden. Welches Limit, wieviel Hände...
    • olli13
      olli13
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 1.012
      Original von Kud3
      natürlich ist das profitabel nach 6 stück haste ja schon etliche gespielt ! wie willste den das gewonnene wieder verlieren das dauert jahre !
      Seit 6/06 dabei und kannst dir solche Kommentare immer noch nicht verkneifen?
    • Tango800
      Tango800
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2009 Beiträge: 40
      Okay ich formuliere meine Frage anders.
      Gibt es Spieler die langzeitig Profit mit HU's machen?
    • Phantom07
      Phantom07
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 3.160
      Original von Tango800
      Okay ich formuliere meine Frage anders.
      Gibt es Spieler die langzeitig Profit mit HU's machen?
      Jo, me, zwar net viel, aber passt schon!
    • eXcuilor
      eXcuilor
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 1.226
      Original von Tango800
      Okay ich formuliere meine Frage anders.
      Gibt es Spieler die langzeitig Profit mit HU's machen?
      klingt für mich sehr surreal, dass sich bei einem Glückspiel jemand einen Vorteil gegenüber dem Anderen veschaffen kann.
    • Laccyby
      Laccyby
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2008 Beiträge: 3.197
      sorry aber bei dieser frage kannst du auch kaum andere antworten erwarten....

      man kann mit jeder pokervariante gewinn machen, soviel sollte dir ja wohl klar sein.
      Da ich weder cashgame spieler noch HU gott bin will ich dir nur mal soviel sagen, das HU wohl die schwerste pokervariante sein dürfte.
      wenn du spaß dran hast, setz dich hin und bring dein spiel weiter, mir persönlich wäre es zu langweilig und außerdem bezweifel ich das es auf den micros bzw low limits profitabler als SnGs,CG etc ist...
    • Tango800
      Tango800
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2009 Beiträge: 40
      Danke für die Antworten, ich werde mich noch ne Zeit lang an den HU's versuchen, wenn das nicht klappt muss ich weitersehen.
      Cashgames machen mich nicht wirklich glücklich vllt STT's oder MTT's man wird sehen ;)
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      1. Bei HU ist die Variance am größten
      2. Cashgame-HU ist wegen dem Rake erst auf höheren Limits überhaupt schlagbar
      3. Beim HU hast du einen Fisch ganz für dich alleine. Wenn du ihn findest.
    • Buschm4nn
      Buschm4nn
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2008 Beiträge: 4.500
      HU Cashgame ist sehr tiltanfällig. Wenn du irgend nen Vollfisch hast, der dir nen Stack aussuckt und dann vom Tisch geht, kann einen das unglaublich auf Tilt bringen. Beim "normalen" 6max oder FR Cashgame hat man da meist keine Zeit, sich drüber aufzurgen, weil überall action ist. Beim HU stehst du aber erstmal da, bist allein am Tisch mit 0$ und im Gedanken weisst du, dass der Donk gleich an jemand anderen donaten wird.

      Für den Anfang würde ich wahrlich keinem HU Cahsgame empfehlen.