A9o und kleiner, equity aber unspielbar (SH)?

    • YouDontKnowJack
      YouDontKnowJack
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2007 Beiträge: 242
      Hallo,

      wie spielt ihr / und spielt ihr überhaupt die kleinen Asse A2 - A9, in position und out of position?
      OOP kriegt man im Grunde ja überhaupt kein Value, wenn man das Ass trifft foldet der gegner fast alles weg oder man ist dominiert.
      In Position siehts ja ähnlich aus nur das man Pot-Control betreiben kann.

      Beispiel: Man sitzt im BB mit A7s und CO raised (Shorthanded) ist das ein easy fold oder defended ihr sowas schonmal vs nen steal passiv mit call oder 3bet?
      Wie siehts mit A9o und kleiner ausm CO/BU aus, stealt ihr damit vs TAGs?
      A9o/A9s und kleiner aus SB first in vs BB ein steal?
      Spielbarkeit von suited Aces ist ja fast genauso schlecht - spielt ihr die eher mal ?

      Die eigene Hand ist doch recht offensichtlich wenn man auf nen Ass action macht, hinzu kommt das man sehr oft dominiert ist - vermeidet ihr solche Situationen daher einfach indem ihr preflop foldet?
  • 5 Antworten
    • Insaniac
      Insaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 3.408
      du contibettest A high flops ja auch wenn du kein A hast, also spielbar sind die schon
      nur oop isses sehr schwer
      wenn du defendest, dann meißtens gegen den gegner (sprich tag)
      allgemein lieber suited als off, sollte klar sein
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.801
      Die Playbilitiy ist natürlich mies, da man bei einem Hit seine Hand quasi offen legen kann, häufig dominiert ist und kaum davon ausgehen kann von einer schlechteren Hand ausbezahlt zu werden.

      Suited ACes sind natürlich nett, da hat man zusätzliche Möglichkeiten. Offsuited Aces hingegen spiele ich nicht sonderlich häufig, klar ist das vom Button aus ein Steal, aber schon im SB hängt das stark vom Gegner ab, ob ich da A6o wirklich raisen möchte.

      Zum Defend: Suited ACes würde ich sicherlich eher mal callen als offsuited Aces. Aber auch hier kommts natürlich wie immer auf den Gegner an. So häufig wirst du deinen Flush nicht treffen und OOP bleibt dir ausser wa/wb selten was übrig. Damit wirst du jedoch bei den meisten Villains häufiger ein besseres TP ausbezahlen als Value von Bluffs zu bekommen. Daher sind offsuited Aces A9- nach einem Raise für mich nahezu immer ein Fold.
    • Speedy84
      Speedy84
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.974
      Zum Thema defenden im BB:

      Ich probiere im Moment ein wenig damit herum, mit kleinen Asse im BB zu restealen. Viele Leute haben beim raise vom CO oder BU einen sehr hohen "Fold Steal to blind Reraise"-Wert.

      Gerade wenn dort was über 60 steht (bei ausreichender Samplesize und ohne besonderes Image) dann resteal ich kleine Asse im Moment fast immer. Da hier noch der card-removal-effect hinzukommt, wodurch viele A-Kombinationen wegfallen, wird der Großteil der Steal-Range gefoldet.

      Aber wie gesagt, hier ist auf Stats und Image zu achten. Passive defends liegen mir persönlich OOP so garnicht, erst recht nicht offsuited. Dafür muss ich schon einen guten Read oder sonstigen Grund postflop haben.

      Gruß,
      Stefan.
    • toolz555
      toolz555
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 1.919
      Gerade gegen Tags Steal ich ip gern kleinere Aces, da du bei nem Hit oft vorn bist. Die meisten Tags callen halt oop auf nen Steal so gut wie nix. Manchmal eben suited connectors und sowas, was die wahrscheinlichkeit erheblich senkt, dominated zu sein.
    • DaMaryJoanna
      DaMaryJoanna
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 333
      Ich spiele diese Hände sehr ungerne aus schon genannten Gründen! Für mich persönlich schwer sind AT-A6! Also gegen einen Steal folde ich hier sehr oft. 3-bet ab AQ/AJ und halt als Resteal mal Hände wie A5s einbauen.

      OOP callen tue ich mit diesen Händen kaum. Nur halt mal AJ, AT im BB ggn. ne BTN Steal von jemandem der nur bessere Hände auf eine 3-bet callt. Nennenswert profitabel war dies bei mir aber bisher nicht!