Lack zerkratzt - dankeschön

    • Bigwilly
      Bigwilly
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 167
      Moin,
      ich war gestern beim Spiel von Dortmund gegen Bremen.
      Komme nach dem Spiel zurück zu meinem Wagen und hätte direkt auf den Bordstein kotzen können.
      Irgendson vollassi hat mir schön schräg links über dem Tankdeckel sein "TAG" oder was weiss ich ins auto geritzt. und natürlich sofort bis aufs Blech runter.
      Mit müh und Not konnte ich dort sowas wie "HFA" entziffern.
      Das war eine wunderschöne, 5h lange Heimfahrt sag ich euch....
      Naja, genug gewhined!
      Hat jemand erfahrung mit sowas?
      Is ne Teillackierung machbar, bzw. zu erkennen?
      Sonstige geniale Tipps?
      Danke schonmal...
  • 14 Antworten
    • Staarrrr
      Staarrrr
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2007 Beiträge: 3.123
      edit by Gore: Ist doch ein ernstes Thema, warum muss man da jetzt unbedingt mit BBV-Spam antworten? ?(

      Sorry falsches Forum
    • Bigwilly
      Bigwilly
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 167
      edit by Gore: Du musst dich allerdings auch nicht gleich darauf einlassen und zurückflamen.
    • hupsibo
      hupsibo
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 382
      Versuch es mal mit einer Werkstatt die Smartrepair (Lackdoktor wie auch immer) beherschen. Bei nur einen Tankdeckel würde ich mich freuen. Letztes Jahr wurde bei mir die gesamte rechte Seite zerkratzt............
    • Staarrrr
      Staarrrr
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2007 Beiträge: 3.123
      maan sorry, ich hab deinen Thread auf der Startseite gesehen und nicht aufs Forum geachtet.

      Tut mir leid ;(
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Original von pokerstamm
      maan sorry, ich hab deinen Thread auf der Startseite gesehen und nicht aufs Forum geachtet.

      Tut mir leid ;(
      Okay, wenns ein Ausversehen war... :)
      Aber bitte generell nicht den BBV-Ton auf andere Foren ausweiten.

      Danke
    • Bigwilly
      Bigwilly
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 167
      Original von hupsibo
      Versuch es mal mit einer Werkstatt die Smartrepair (Lackdoktor wie auch immer) beherschen. Bei nur einen Tankdeckel würde ich mich freuen. Letztes Jahr wurde bei mir die gesamte rechte Seite zerkratzt............
      leider ist es nicht nur der tankdeckel sondern halt die stelle dadrüber....
      kleine ist es leider auch nicht grade.
      hast du denn schon erfahrung mit so etwas wie dem "lackdoktor" gemacht?
      preise?
    • Marc4468
      Marc4468
      Silber
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.659
      Original von GoreHound
      Original von pokerstamm
      maan sorry, ich hab deinen Thread auf der Startseite gesehen und nicht aufs Forum geachtet.

      Tut mir leid ;(
      Okay, wenns ein (Aus)Versehen war... :)
      Aber bitte generell nicht den BBV-Ton auf andere Foren ausweiten.

      Danke
      FYP ;)

      ansonsten teile ich deine Meinung aber voll und ganz ! !
    • hupsibo
      hupsibo
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 382
      Ich habe ganz gute Erfahrungen gemacht. Kommt natürlich darauf an, was für ein Heini das macht. Es soll mitlerweile viele geben, die die Sache nicht beherschen. Hatte selbst gesucht. U.a. solche Hobbyheinis, die nur eine Handynummer hatten, aber lt. Homepage voll die Profis sind. Kommst du aus Dortmund? Ich kenne nur einen in Bochum. Roundabound liege die Ersparnis bei ca. 50% zum lackieren lassen. Hängt auch von der Tiefe der Kratzer ab. Welche Farbe, Zeitaufwand usw.

      Auf jeden Fall, guck die den Betrieb GENAU an. Sonst klappts nicht mit den Nachbarn....
    • donpokers
      donpokers
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 5.086
      1. Versicherung drum kümmern lassen

      2. Wenn Du keine Voll-Kasko hast, ist das Auto wahrscheinlich so billig, das ein Kratzer mehr oder weniger auch nichts ausmacht.

      3. Falls 2. dann einfach noch ein paar Kratzer mehr reinmachen dass man HFA (oder so) nicht mehr entziffern kann.

      4. Problem solved, close plz
    • Bigwilly
      Bigwilly
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 167
      Original von donpokers
      1. Versicherung drum kümmern lassen

      2. Wenn Du keine Voll-Kasko hast, ist das Auto wahrscheinlich so billig, das ein Kratzer mehr oder weniger auch nichts ausmacht.

      3. Falls 2. dann einfach noch ein paar Kratzer mehr reinmachen dass man HFA (oder so) nicht mehr entziffern kann.

      4. Problem solved, close plz
      das is doch unfassbar...
      fragt man hier um ernstgemeinten rat und dann kommt hier schon wieder son BBV mist...
    • Kraven
      Kraven
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 5.319
      Original von donpokers
      1. Versicherung drum kümmern lassen

      2. Wenn Du keine Voll-Kasko hast, ist das Auto wahrscheinlich so billig, das ein Kratzer mehr oder weniger auch nichts ausmacht.

      3. Falls 2. dann einfach noch ein paar Kratzer mehr reinmachen dass man HFA (oder so) nicht mehr entziffern kann.

      4. Problem solved, close plz
      Mit Luxusautos kennst du dich ja obv aus: 1 Jahr pokern für ein Auto

      :rolleyes:
    • RandomNickname
      RandomNickname
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2008 Beiträge: 2.029
      Original von hupsibo
      Ich habe ganz gute Erfahrungen gemacht. Kommt natürlich darauf an, was für ein Heini das macht. Es soll mitlerweile viele geben, die die Sache nicht beherschen. Hatte selbst gesucht. U.a. solche Hobbyheinis, die nur eine Handynummer hatten, aber lt. Homepage voll die Profis sind. Kommst du aus Dortmund? Ich kenne nur einen in Bochum. Roundabound liege die Ersparnis bei ca. 50% zum lackieren lassen. Hängt auch von der Tiefe der Kratzer ab. Welche Farbe, Zeitaufwand usw.

      Auf jeden Fall, guck die den Betrieb GENAU an. Sonst klappts nicht mit den Nachbarn....
      Kannst mich mal im ICQ adden? Eins Vier Zwei Vier Acht Eins Vier Zwei Acht
    • donpokers
      donpokers
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 5.086
      Original von Bigwilly
      Original von donpokers
      1. Versicherung drum kümmern lassen

      2. Wenn Du keine Voll-Kasko hast, ist das Auto wahrscheinlich so billig, das ein Kratzer mehr oder weniger auch nichts ausmacht.

      3. Falls 2. dann einfach noch ein paar Kratzer mehr reinmachen dass man HFA (oder so) nicht mehr entziffern kann.

      4. Problem solved, close plz
      das is doch unfassbar...
      fragt man hier um ernstgemeinten rat und dann kommt hier schon wieder son BBV mist...
      Ja was willst Du denn sonst hören?

      Natürlich ist ne Teillackierung möglich, oder meinst du die sagen dir "geht nicht"? Stell nicht so bescheuerte Fragen, dann bekommste auch vernünftige Antworten (abgesehen davon habe ich dir 3 Optionen aufgezählt). Wenn Du ne Versicherung hast, dann lass es darüber laufen (dafür ist sie ja schließlich da) und wenn nicht, dann wird das Auto ja auch nicht viel mehr als 5K wert sein. Eine Lackierung von einer Seite des Autos kostet min. 1.500 EUR und dass Lackdoktoren nur bei nicht-ins-Metall-gehenden Kratzern was machen können ist allgemein bekannt.

      Biste jetzt zufrieden du Schlumpf mit zu viel Zeit?
    • Bigwilly
      Bigwilly
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 167
      wer von uns beiden hat denn zu viel zeit?
      reagier und antworte hier doch einfach nicht du nichtsnutz!