PT3 oder Elephant?

    • Frenchie
      Frenchie
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 59
      Hallo

      Ich spiele SNGs und würde gerne mal das Spiel mit Stats ausprobieren.

      An alle, die damit Erfahrung haben:
      Was haltet ihr für besser bzw wo sind die Untrschiede zwischen PT3 und Elephant?

      Falls das schon hundertmal ausdiskutiert wurde (was ich eig vermute), dann kann gern jemand den Link posten und hat es sich auch verdient, mich ein bisschen dafür zu flamen...

      Va wenn man Ehrfahrung mit beiden Softwares hat würde mich mal eine Meinung interessieren...

      Danke
  • 12 Antworten
    • Kraaha
      Kraaha
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2008 Beiträge: 762
      kenne PT3 nicht wirklich, aber der dickhäuter geht immo noch nicht für sng's soll aber noch kommen.
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Alle ausprobieren und selber schauen, was du besser findest.
    • qwert
      qwert
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.225
      Holdem Manager, aber sowas von!

      Hab PT3 auch, finde HM aber def. besser
    • Nailray
      Nailray
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2008 Beiträge: 22
      Hallo,

      bevor ich ein neues Thema aufmache, frage ich hier einfach mal:

      Ich spiele seit 50 Tagen mit der PT3 Trial Version. So langsam ist also das Ende in Sicht und damit kommt die Frage auf: Wie nun weiter? Die Lizenz ist ja leider relativ teuer und meine aktuelle BR verträgt diese Investition nur schwer.

      Ich habe jetzt allerdings die Elephant license freigespielt und wollte heute den Umstieg wagen. Ich kriege Elephant aber nicht zum Laufen. Das gehört hier natürlich nicht her, deshalb auch nur diese Frage:

      Ist es sinnvoll, nachdem man sich an PT3 gewöhnt hat, auf Elephant umzusteigen?

      Ich komme mit PT3 sehr gut zurecht, habe mich auch schon ein bißchen eingewurstelt und nachdem ich leider recht viel negatives über den Elephant hier im Forum gelesen habe, scheue ich ehrlich gesagt den Aufwand des Umstieges (wie gesagt, die Installation von Elephant lief nicht gerade problemlos - um nicht zu sagen ich habe sie nicht hinbekommen, trotz aller Hilfen hier...).

      Kann mir jemand eine Empfehlung geben?
    • ThatstheTonyG
      ThatstheTonyG
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 4.206
      ja kann ich.
      Der Elephant ist mittlerweile sehr gut, kann ihn wirklich empfehlen.Sowohl Installation als auch Funktionen gehen sehr gut von der Hand.
      Wenn du eh recht wenig Geld hast, wie du schreibst, kann ich dir Elephant guten Gewissens ans Herz legen.
      Du wirst auch die Funktionen schnell überblickt haben.Der Einstieg ist wirklich sehr leicht und dazu gibt es auch noch Einführungsvideos hier auf Pokerstrategy.

      Hf
    • furu2002
      furu2002
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 131
      ich hab pt damals irgendwo freispielen können. hab dann nur 20 $ oder so für das hud gezahlt (pokerace). wenn ich nich gerade spielen würd und voll wäre, würd ich sogar mal bei google für dich suchen. aber so musst du sonst selber mal schauen ob du was findest ;)
    • Roulette
      Roulette
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 95
      Für Cashgames und Turniere dürfte inzwischen HoldemManager das mit Abstand beste Programm sein.

      Lade Dir doch einfach mal das Handbuch (140 Seiten dick) herunter: http://www.holdemmanager.net/download.html

      Für die dort beschrieben neuen Turnierfunktionen brauchst Du die neueste 1.08 beta, die schon sehr stabil läuft.

      Für März ist dann auch noch Omaha-Support und ein Table-Scanner-Modul (programmiert vom Entwickler von SpadeIt) angekündigt.
    • DoubleU007
      DoubleU007
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2008 Beiträge: 2.081
      Ich kenne die Antwort eigentlich, aber trotzdem mal die Frage: Gibt es noch eine Möglichkeit nach Ablauf der Trial irgendwie an die Handhistorys zu kommen?
      Hintergrund ist der, daß ich eigentlich noch HM und Elephant testen wollte bevor ich mich entscheide (möglichst auch mit den schon vorhandenen Daten), aber irgendwie den Ablauf der Trialphase des PT verpennt habe...tolle Wurst
    • Regentropfen
      Regentropfen
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2005 Beiträge: 592
      hast doch die HHs (zumindest voreingestellt glaube ich) in "processed"

      einfach in das entsprechende programm einlesen, voila
    • DoubleU007
      DoubleU007
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2008 Beiträge: 2.081
      Original von Regentropfen
      hast doch die HHs (zumindest voreingestellt glaube ich) in "processed"

      einfach in das entsprechende programm einlesen, voila
      Nee, die Funktion hab ich geschickterweise deaktiviert...
    • Nailray
      Nailray
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2008 Beiträge: 22
      Vielen Dank. Dann werde ich mal noch etwas Zeit in den softwaretechnischen Umstieg investieren und dem Elephanten ne Chance geben.. :)

      Der Hinweis mit dem Processed-Ordner is super! Ich habe die Funktion Gott sei dank nicht deaktiviert^^

      Aber: wenn die deaktiviert wäre, müssten die Hände dann nicht in den entsprechenden Ordner der Plattform-Softwares sein? ?(
    • DoubleU007
      DoubleU007
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2008 Beiträge: 2.081
      Nee, die lösche ich da immer, wenn sie bereits importiert wurden...
      Ich bin ein strikter Gegner und leide irgendwie unter Verfolgungswahn von Dreckssoftware (denn das ist leider SO verbreitet und es gibt so viel unsorgfältig programmierten Mist, der einem selbst heutzutage bei den Riesenplatten auf lange Sicht alles zumüllt - ich hasse das einfach...), die die Platten mit bereits für alle Zukunft obsoleten Daten zu machen (ob das Installtionsreste sind, oder wie z.B. bei IBM-Rechnern der system update Ordner mit gb-weise an Daten, die nie mehr gebraucht werden, Windows-Update-Müll, usw., usw.). Deshalb auch kein verschieben der processed files, weil ich allergisch darauf reagiere Daten zu speichern/mitzusichern bei Backups, die man nie mehr braucht...hier in dem Fall hätte es allerdings nach hinten losgehen können.:-) Allerdings fiel mir plötzlich eine sehr naheliegende Lösung ein:

      Ich habe einfach den support von Pokertracker angeschrieben und um einen für ein paar Tage limitierten Lizenz-key gebeten (weil ich wg. Abwesenheit nicht alles testen konnte, usw. blah blah) und das hat geklappt, super entgegenkommender support. Außer daß ich jetzt meine DB exportieren kann komme ich auch in den Genuß wirklich alle Funktion des PT3 mal zu testen bevor ich mich entscheide, da diese Lizenz nicht so eingeschränkt ist wie die 60-Tage Testlizenz. Alles wurde gut. :-)